1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Thomson DVB-T Receiver DTI 1000 ohne Funktion

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von Lupulus, 9. Oktober 2010.

  1. Lupulus

    Lupulus Neuling

    Registriert seit:
    9. Oktober 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Guten Tag.
    Oben genannter Receiver verweigert die Arbeit.
    Das Sterben vollzog sich in 2 Schritten.
    1. Grüne Status-LED zeigte ein deutliches Flackern, es wurde kein Signal ausgegeben (weder an den beiden Scart- noch am Koax-Ausgang).
    2. Nach ein paar Stunden ohne Strom gibt es jetzt gar kein Lebenszeichen mehr, d.h. kein Signal, keine Status-LED (weder rot noch grün).

    Frage(n):
    1. Lässt der Ablauf der Probleme (erst Flackern ohne Signal, dann gar nix mehr) eventuell auf ein bestimmtes Bauteil schliessen, das hier den Geist aufgegeben hat?
    2. Hatten schon andere Nutzer dieses Gerätetyps dasselbe Problem und konnten es lösen?
    3. Irgendwelche weiteren Tips, wie man die Fehlerquelle eingrenzen und das Ding noch retten kann?

    Vielen Dank!
     

Diese Seite empfehlen