1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

thomson DTI 1001

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von koellebine, 21. April 2004.

  1. koellebine

    koellebine Neuling

    Registriert seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    6
    Ort:
    köln
    Anzeige
    hallo!

    wer hat den thomson DTI 1001?
    ist der gut?
    kann mich nicht so recht zwischen technisat digipal1 und dem thomson entscheiden.
    wer kennt vor und nachteile???
    lg sabine
     
  2. tarzaaan

    tarzaaan Silber Member

    Registriert seit:
    17. April 2004
    Beiträge:
    813
    Ort:
    5km nördlich Funkturm Braunschweig-Broitzem
    Hallo...

    ...hab' mir den Thomson vor knapp zwei Wochen sozusagen "zur Ansicht" mal besorgt (die bei MediaMarkt hier in Braunschweig haben 2 Wochen Rückgaberecht) - und bislang bin ich sehr zufrieden!

    Die wichtigsten Kriterien für mich waren die Bild- und Tonqualität sowie ein guter (sprich empfindlicher) Empfangsteil. Das Bild bei dem Ausstellungsstück im Laden (hing an einem riesen LCD-TV) fand ich zuerst nicht so prickelnd - an meinem (Röhren-) Fernseher zuhause ist es aber völlig in ordnung und nicht vom Analog-Bild bei gutem Empfang zu unterscheiden. Die Empfangsqualität war (trotz eines sehr skeptischen Verkäufers bezüglich der Empfangsverhältnisse in Braunschweig) von anfang an sehr gut - Störungen wie Bildstottern und Ähnliches hatte ich bsilang nur sehr selten.

    Positiv überrascht hat mich auch die Ausstattung: Zum einen gibt es wirklich sehr viele Möglichkeiten einen (alten) Fernseher sowie die Stereoanlage anzuschließen - auch läßt das Gerät einige Einstellmöglichkeiten zu, die Verbindung zu optimieren. Zum anderen sind auch so sinnvolle Features wie VideoText, Timersteuerung und Energiespar-Schaltung vorhanden.

    Zudem ist das Gerät schön klein - und mit der Fernbedienung nicht allzu schwierig zu bedienen...

    Das Einzige, was ich nicht so gelungen finde, ist die Bedienungsanleitung (da steht wirklich so gut wie nix Brauchbares drin - das wenige was drinsteht auch noch gt versteckt...!) sowie der Support durch die Firma Thomson (das Gerät ist auf deren Internetseite quasi nicht vorhanden).

    Für den Preis (139 Euro hier) fand' ich's einen guten Deal - und werde das Ding auch sicherlich nicht wieder zurückgeben...

    Gruß, Torge.
     
  3. tarzaaan

    tarzaaan Silber Member

    Registriert seit:
    17. April 2004
    Beiträge:
    813
    Ort:
    5km nördlich Funkturm Braunschweig-Broitzem
    <small>[ 24. April 2004, 11:12: Beitrag editiert von: tarzaaan ]</small>
     
  4. Svenja

    Svenja Neuling

    Registriert seit:
    27. April 2004
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Bremen
    Hallo,

    wie kann man den Thomson dvb-t Reciever optimieren. Zur Zeit ist die Qualität nur bei 60-75% der Kanäle. Liegt es daran, dass hier in Bremen noch beides (analog + digital) gleichzeitig läuft? Und, gibt es eine Möglichkeit, wenn man eine Videoaufnahme macht auch andere Programme zu schauen. Zur Zeit funktioniert es nur wenn der Videorecorder auf AV steht, die einzelnen Kanäle sind unbrauchbar.

    Vielen Dank für Hilfe.
     
  5. olissek

    olissek Junior Member

    Registriert seit:
    6. August 2003
    Beiträge:
    60
    Ort:
    Hannover
    hallo svenja,

    die empfangsqualität wird sicher besser, sobald regulär gesendet wird, also ab 24. mai. im moment kannst du nur probieren, die antenne anders auszurichten. hier in hannover testen sie ja auch nur, und der thomson empfängt alles ordentlich, wie ich finde, nachdem ich auf dem regal rum geklettert bin und die teure zimmer-verstärker-antenne sonstwo aufgestellt habe.
    aufnehmen kannst du nur das, was du siehst, du hast ja nur einen empfänger. musst für video halt noch einen receiver besorgen...

    ciao, olaf
     
  6. jkb

    jkb Neuling

    Registriert seit:
    2. Mai 2004
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Braunschweig
    Hi!

    Ich hab mal eine andere Frage zu dem Receiver. Kann mir jemand erklären wo der unterschied im Einstellungen-&gt;Kanäle Menü zwischen Hinzufügen und Installieren ist?
     
  7. olissek

    olissek Junior Member

    Registriert seit:
    6. August 2003
    Beiträge:
    60
    Ort:
    Hannover
    Hallo,

    Installieren ist die Grundeinstellung bei Neuanschluss, während Hinzufügen später erfolgt, wenn/falls es neue Kanäle gibt, so wie hier in Hannover hoffentlich bald.

    Ciao, Olaf
     
  8. Simi La Bimi

    Simi La Bimi Silber Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2004
    Beiträge:
    638
    Ort:
    Köln
    @tarzaaan und auch die anderen: Wieviel VT-Seitenspeicher hat der Thomson?
     

Diese Seite empfehlen