1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

thomson DTI 1001, bitte um Hilfe

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von Sue, 25. Mai 2004.

  1. Sue

    Sue Neuling

    Registriert seit:
    18. Mai 2004
    Beiträge:
    1
    Ort:
    koeln
    Anzeige
    Hallo Allerseits,

    Habe gerade den Thomson-Receiver gekauft und versuche den jetzt an einem Fernseher ohne SCART-Eingang anzuschalten.

    Der Thomson hat einen eigenen UHF-Modulator, aber der ist Default-maessig abgeschaltet (sagt das Handbuch) Anschalten muss man ihn ueber das Bedienmenue, dass man natuerlich nicht sehen kann. Kann das sein? durchein

    Ich finde zumindest auf keinem Kanal des Fernsehers irgendein Bild von dem Receiver.

    Falls jemand dieses Geraet hat, waere es super-nett wenn er mal nachschaut wie man -Taste fuer Taste- in das Einstellungen/Terminal/Verbindung - Menue kommt und was man da einschalten muss.


    Schon mal vielen Dank und Gruess
    Suse.
     
  2. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    Am einfachsten dürfte es sein, mal einen Videorecorder mit einem Scartkabel dazwischen zu schalten. Dann kann man durch die Menüs zappen.
     

Diese Seite empfehlen