1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Thomson DTH8654 an Sat-Receiver, HILFE!!!

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von sandro.cb, 5. Februar 2008.

  1. sandro.cb

    sandro.cb Neuling

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe einen gebrauchten Thomson DTH8654 gekauft, der bisher an einem Kabelanschluss tadellos funktionierte. Bei mir ist aber nun folgendes:

    Ich habe das Sat Kabel von der Wand mit meinem Sat Receiver Smart MX04 verbunden. Dieser ist mit einem Scart-Kabel (am Anschluss AV) an meinen LCD Samsung LE32S81B und per Scart am (Anschluss VCR) mit dem DTH8654 (am Anschluss AV2) verbunden. Ich habe den G-Link nicht angeschlossen. Der DTH ist wiederum per HDMI mit den LCD verbunden.

    Wenn ich nun auf der FB auf "Life" schalte, sehe ich das Sat-Bild und höre den Rec. kurz summen, das Bild ist klar. Dann summt er wieder und ich bekomme die Meldung "bitte warten"und das Bild wird S/W. Dann summt er wieder und das Bild wechselt zurück zur Farbe und ist ganz schlecht. Wenn ich nun das Bild aufnehme und mir die Aufzeichnung anschaue, dann ist die Aufzeichung extrem schlecht, als wenn es eine falsche Einstellung ist.

    Frage: Wieso bekomme ich so ein schlechtes Bild?

    Frage: Habe ich bei der Verkabelung was falsch gemacht?

    Ich bitte um Hilfe, denn ich Doctor da seit drei Tagen drann rum.

    Danke
    Sandro
     

Diese Seite empfehlen