1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Thomson dth 8664e

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von tkk-digiFernseh, 8. August 2012.

  1. tkk-digiFernseh

    tkk-digiFernseh Neuling

    Registriert seit:
    8. August 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Forenten
    ich habe den schon etwas betagten DVD Recorder von Thomson.
    Da nun langsam die Platte voll wird, wollte ich Aufnahmen auf den USB STick (FAT32) überspielen. Sollte ja funktionieren.
    Doch das Gerät erkennt anscheinend den Stick nicht. Habe zum Test 2 JPG Bilder aufgespielt. Der Recorder ab behauptet nix abspielbares zu finden.
    Die Kontroll-LED am Stick leuchtet aber gar nicht auf. Wenn ich den Stick in den PC steck leuchtet die gleich auf.

    Dann hab ich die Platte ausgebaut und hab sie mit Adaptern auf USB an das Notebook gehängt. Nun Platte ist gelaufen aber Win7 hat den USB nicht erkannt und auch suchen brachte keinen Erfolg.
    Was kann ich tun? Oder kennt jemand das Problem? Wo anderst hab ich gelesen, das es schon jemand geschafft hat.

    LG THomas

    Nachtrag: Der Recorder hat eine HDMI Ausgang. Wie kan nich den denn aktivieren?
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. August 2012
  2. player495

    player495 Senior Member

    Registriert seit:
    8. September 2004
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Thomson dth 8664e

    Ist die Platte auf Master gejumpert?
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Thomson dth 8664e

    Die interne HDD wird garantiert nicht mit einem Windwos Format formatiert sein. Entweder ein eigenes Format oder ein Linux Format.
     
  4. player495

    player495 Senior Member

    Registriert seit:
    8. September 2004
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Thomson dth 8664e

    Wenn das Format nicht stimmt, meldet Win7 : "Der Datenträger muss formatiert werden, um ihn benutzen zu können"
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Thomson dth 8664e

    Nein nicht zwingend. Schau mal in der Datenträgerverwaltung nach.
    Aber lesen wirsd Du die Platte nicht können!
     

Diese Seite empfehlen