1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Thomson DTH 8664 zu laut ?

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von m!be, 20. September 2006.

  1. m!be

    m!be Neuling

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo,

    wollte mir etwas gutes gönnen und habe einen Thomson DTH 8664 gekauft (gute Testbereichte etc.). Stelle nun jedoch fest, dass er (meines Erachtens) deutlich zu laut ist. Scheint primär die Festplatte zu sein (+ eventuell Lüfter). Wenn das Gerät auf Stand-by gestellt wird, verschwindet erwartungsgemäß die Geräuschkulisse nach kurzer Zeit (10-15 sek). Erstaunlicherweise springt die Festplatte/Lüfter aber nach einigen Minuten im Stand-by wieder an.
    Behalten werde ich das Gerät so sicherlich nicht. Hat jemand ähnliche Erfahrungen ? Habe ich ein mangelhaftes Gerät erworben oder muss das wirklich alles so sein ?

    Gruss Michael
     
  2. tkk-digiFernseh

    tkk-digiFernseh Neuling

    Registriert seit:
    8. August 2012
    Beiträge:
    2
    AW: Thomson DTH 8664 zu laut ?

    Hallo
    der Thread ist zwar schon ne weile verwaist. Aber ich versuch es trotzdem.
    Ich habe den gleichen Recorder allerdings den 8664E.
    Ich wollte Aufnahmen auf USB STick transferieren, doch leider geht das nicht.
    Der Stick wird vom Gerät anscheinend nicht erkannt.
    Funktionierte das bei deinem Gerät?
    LG Thomas
     

Diese Seite empfehlen