1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Thomson DSI 500..."Programmverlust"

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Druuna, 16. Oktober 2006.

  1. Druuna

    Druuna Junior Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2004
    Beiträge:
    49
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    es geht um folgendes Problem:

    Seit einigen Wochen können diverse Sender nicht mehr gesehen werden.
    Auf dem Display erscheint "Kein Signal"/"schlechtes Signal".

    Hier mal einige der betroffenen Sender:
    ARD
    Südwest 3
    Phoenix
    HR
    WDR
    Bayerischer Rundfunk (BR3)
    ...

    Ferner sind einige Programme (z.B.: Kabel-1 ) immer wieder so stark beeinträchtigt, dass verstärkt Pixel auftreten, dann der Sender vollends verloren geht....oder der Ton nicht mehr synchron zum Bild wiedergegeben wird.

    Infos:
    - Betroffener Receiver: Thomson DSI 500 (Digital-Receiver)
    - Läuft seit ca. 2 Jahren...
    - lief bis vor 6-8 Wochen einwandfrei

    - Keine Änderungen an der SAT-Anlage vorgenommen.
    (SAT-Schüssel wurde vor 2 Jahren von Fachmann exakt justiert
    ...auf Astra)
    - Invacom QTH-031 Quattro-LNB
    - FUBA SAT-Spiegel 85cm
    - Multiswitch EMP-Centauri (Gigant) Multischalter 5/8
    - Mehrfamilienhaus mit 8 aktiven SAT-Receivern über dieselbe SAT-Anlage..alle anderen haben kein Problem...


    Bisherige Maßnahmen:
    1.) Anschlusskabel (F-Stecker, Kabelzustand) geprüft und Stecker nochmals neu montiert
    --> keine Besserung
    2.) Komplett anderes Antennenkabel verwendet
    --> keine Besserung
    3.) Anschlussplätze getauscht:
    3.a.) Anderen SAT-Receiver (Technisat Digit MF4-S) an dasselbe Kabel angeschlossen
    --> der funktioniert ohne Probleme
    3.b.) Den DSI-500 an den bisherigen Anschluss (auf anderem Stockwerk) des Technisat MF4-S angehängt.
    --> diesselben Probleme

    Sieht also aus, als ob der Thomson DSI 500 das Problem darstellt.
    Habe folgendes dann versucht:
    - Sender neu eingelesen (Sendersuchlauf)
    --> keine Besserung
    - Einstellungen auf Hersteller-/Grundeinstellung zurückgesetzt
    --> keine Besserung
    - Versuch, eine aktuellere Software-Version über SAT zu finden und zu installieren
    --> gescheitert ! ...der Prozess hängte sich auf
    - Versuch einen anderen Satelitten, bzw. die Transponderwerte in der Konfiguration zu finden und eventuell abzuändern..
    --> gescheitert ! ...ich habe entweder dazu nichts gefunden (entgegen Handbuch), oder es konnten keine manuellen Änderungen vorgenommen werden (Felder ausgegraut oder keine Auswahlliste da). Es wurde immer ASTRA D angezeigt mit festen Werten.


    Ich bin nun mit meinem "Laien-Latein" am ENDE!
    Die Beschreibungen in dem Handbuch helfen mir da auch nicht (mehr) weiter...

    Kennt sich jemand mit dem THOMSON DSI-500 aus?...und kann mir weiterhelfen?
    Könnte es sein, dass der SAT-RECEIVER die "Grätsche" gemacht hat?
    Wir haben da in der näheren Umgebung (ca. 6-7 Meter entfernt) ein DECT-Telefon stehen.
    Kann es mit der Zeit eventuell zu einer "Schädigung" durch das DECT-Telefon kommen?

    (Kann ein solches Telefon eventuell auch das LNB beeinflussen, wenn es in einer Dachwohnung ca. 5m von der Schüssel (Dach natürlich dazwischen) entfernt steht?)


    Gruß,
    DRUUNA
     
  2. Fireblade2000

    Fireblade2000 Neuling

    Registriert seit:
    20. August 2006
    Beiträge:
    10
    AW: Thomson DSI 500..."Programmverlust"

    Hoffe das mit dem Telefon kann keiner Bestätigen! Das wäre ja ein Hammer. Ich habe auch ein DECT Telefon einen Raum weiter vom Reciever, hatte aber seither auch nie Probleme

    Habe ja hier ein ähnliches Problem:

    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?p=1668702&posted=1#post1668702
     

Diese Seite empfehlen