1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Thomas Cook ?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Eike, 22. September 2019.

  1. Eike

    Eike von Repgow Premium

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    54.240
    Zustimmungen:
    15.902
    Punkte für Erfolge:
    273
    Anzeige
    Ich gebe zu, dass ich heute mal das erste Mal sehr nervös bin.
    Wir sind als Reisebüro zwar nicht von der Pleite betroffen und kein Konzerneigenes Büro sondern privat,
    aber als Thomas Cook Franchiser natürlich betroffen weil wir eine Menge Kunden selbstverständlich dort gebucht haben. Auch schon für den Winter.
    Für den deutschen Markt wären betroffen die Marken: Thomas Cook, Neckermann, Öger, Bucher und reine Condor- Buchungen. Das wird wohl hektisch ab Montag....
    Nicht alles kann dann bei anderen Anbietern abgefangen werden die wir selbstverständlich im Portfolio haben.
    TUI, FTI, Alltours etc. Ich hoffe die einigen sich.
    Pleite droht: Für Thomas Cook geht es um alles
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    124.092
    Zustimmungen:
    9.809
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Viel Glück das Du Deine Arbeit behältst!
     
    AlBarto, Winterkönig, Pedigi und 2 anderen gefällt das.
  3. VilPat

    VilPat Silber Member

    Registriert seit:
    13. März 2007
    Beiträge:
    598
    Zustimmungen:
    93
    Punkte für Erfolge:
    38
    Jetzt ist die Pleite leider fix.
     
  4. Eike

    Eike von Repgow Premium

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    54.240
    Zustimmungen:
    15.902
    Punkte für Erfolge:
    273
  5. Holladriho

    Holladriho Institution

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    15.523
    Zustimmungen:
    4.399
    Punkte für Erfolge:
    213
    Naja viel Kraft und Nerven dir @Eike für die nächsten Tage/Wochen gewünscht.

    Vorhin im Fernsehen gegen halb acht sah ich eine Frau, die meinte ein "mulmiges Gefühl" zu haben. Jetzt muss sie sich einen Kopf machen, wie sie zurück kommt und alles wahrscheinlich noch einmal vor Ort bezahlen. Wenn sie nicht im Foyer des Hotels kampieren will.
     
    Eike gefällt das.
  6. sunday2

    sunday2 Gold Member

    Registriert seit:
    14. April 2010
    Beiträge:
    1.708
    Zustimmungen:
    319
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2, S1 und STC+
    Sony KD65-AF8, Samsung PS63C7700
    Smart CX10
    Sony VW1100
    u.a.
    So ein Mist, ich habe über Holiday Check ein Hotel bei Neckermann Reisen gebucht und schon bezahlt.

    Ist Neckermann erst einmal nicht betroffen oder läuft da auch nichts mehr? Sind die gegebenenfalls abgesichert? So einen Sicherungsschein habe ich aber (noch?) nicht erhalten.
     
  7. Bergstrasse

    Bergstrasse Silber Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2014
    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    150
    Punkte für Erfolge:
    53
  8. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    47.116
    Zustimmungen:
    19.865
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    Sky Q Receiver (Sat)
    Apple TV 4K 32 GB
    Vodafone VDSL 50
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    Das wird man wohl im Laufe des Tages sehen, ob auch Neckermann Reisen und andere Marken von Thomas Cook davon betroffen sind. Ich vermute mal stark: ja.

    Condor hat schon geschrieben, dass sie (vorerst) weiterfliegen, hat aber schon einen Überbrückungskredit bei der Bundesregierung beantragt.

    In Deutschland muss bei Pauschalreisen verpflichtend ein sog. Reisesicherungsschein vom Veranstalter ausgestellt werden. Der Resieveranstalter schließt also eine Versicherung für den Fall der Fälle ab. D. h. im Falle einer Insolvenz des Veranstalters springt eine Versicherung ein. Menschen, die sich bereits im Urlaub befinden, ist somit garantiert, dass sie wieder zurück kommen (dann springt idR eine andere Fluggesellschaft ein) oder ihre Geld zurückbekommen, wenn sie den Urlaub noch nicht angetreten haben. Das zahlt dann die Versicherung.

    Den Sicherungsschein muss Du bekommen haben oder noch bekommen. Das ist verpflichtend bei Pauschalreisen von Reiseveranstaltern.

    Weiteres kann dir sicher Eike dazu sagen.

    In UK ist das anders, hier gibt es keine Versicherung, die einspringt, hier muss gesetzlich der Staat für einspringen. Deswegen gilt die Rückholaktion, wie sie bei Thomas Cook derzeit beschrieben ist, auch nur für UK-Kunden.

    Das wird spannend, weil das auch Auswirkungen auf de gesamte Banche haben wird.

    Eike ist sicher nicht zu beneiden in den nächsten Tagen und Wochen.
     
  9. Eifelquelle

    Eifelquelle Moderator Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    14.387
    Zustimmungen:
    3.149
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U, Nintendo Switch, PS4 Pro
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    @Eike Wünsche dir auf jeden Fall verdammt gute Nerven in den nächsten Wochen. Hoffe auch ihr selbst kommt mit einem blauen Auge aus der Nummer raus.
    Wenn ich bedenke, dass unser eigener Sommerurlaub gerade mal 7 Wochen via Neckermann (auch Thomas Cook) her ist und das in den letzten Jahren eigentlich immer unsere bevorzugte Reisegesellschaft war, ist das schon erschreckend.

    Wenn jetzt auch noch die ganzen deutschen Tochtergesellschaften fallen fragt man sich schon, wer da eigentlich außer TUI noch groß übrig bleibt.
     
    Eike gefällt das.
  10. Eike

    Eike von Repgow Premium

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    54.240
    Zustimmungen:
    15.902
    Punkte für Erfolge:
    273
    Kurz: Nur Pauschalreisen beinhalten einen Sicherungsschein.
    Einzelleistungen, also auch Nur-Flug und Nur-Hotel hingegen nicht.
     
    onzlaught und horud gefällt das.