1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Thema AGB

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von loci2003, 10. März 2004.

  1. loci2003

    loci2003 Silber Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    540
    Ort:
    Deutschland
    Anzeige
    Ich habe seit 1997 ein Pay-TV Abo, was mit DF1 begann. 1998 kahm Premiere digital dazu was ja dann zu Premiere World -> Premiere wurde. Als ich vor einiger Zeit mein Abo quasi verlängerte, nur mit anderen Konditionen (dh. andere Packetwahl), sagte man mir ich hab einen Vertrag seit 1997. Nun habe ich die DF1-AGB noch. Welche AGB gilt denn nun? Selbst wenn Premiere die AGB ändern würde, müsste die doch schriftlich der Einverständnis des Vertragspartners (in dem Fall der Kunde, also ich) zustande kommen. Zählt da das Sonderkündigungsrecht? Irgendwie muss doch die AGB einen wenigstens schriftlich mitgeteilt werden. Das passierte ja nicht.

    durchein

    MfG
     

Diese Seite empfehlen