1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"The Sixth Sense" war total o.k. (DD5.1)

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von daserwachen, 2. April 2001.

  1. daserwachen

    daserwachen Junior Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2001
    Beiträge:
    75
    Ort:
    berlin
    Anzeige
    also im gegensatz zu starwars war der obengennante film auf cine-deluxe astrein. ohne aussetzer im ton. bild tadellos.
    alle kanäle im ton waren gut ausgesteuert. auch im tiefton bereich!!! also ausser das mich der spaß zusätlich geld kostet (6 DM)
    hat hier premiere gezeigt das sie gelernt haben. :)
     
  2. cdmaster2k

    cdmaster2k Neuling

    Registriert seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    10
    Hi,
    mal ne andere Frage:
    Benötige ich für DD 5.1 unbedingt
    einen Subwoofer :confused: :confused:
    Oder reichen 2X Front,1X Center und
    2X Rear???
    Sorry für die blöde Frage ;)
     
  3. BenB

    BenB Silber Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    559
    Ort:
    Leipzig
    Es geht auch ohne, der Bass wird dann auf die Frontlautsprecher umgeleitet.So richtig Spass machts aber nur mit Subwoofer.
     
  4. Ratzfatz

    Ratzfatz Neuling

    Registriert seit:
    3. April 2001
    Beiträge:
    3
    Das kommt ganz auf Deine Nachbarn drauf an, ob Du Dir einen Subwoofer leisten kannst...
     

Diese Seite empfehlen