1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

The pacific tin box edition bluray - Wie neu

Dieses Thema im Forum "Flohmarkt" wurde erstellt von flashmaster, 14. Juli 2012.

  1. flashmaster

    flashmaster Silber Member

    Registriert seit:
    22. Juni 2008
    Beiträge:
    895
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Also verkaufe die Box schweren Herzens. Sieht echt Hammer aus in der Tin box. Nur ist die Serie Inhaltlich doch nicht so wie ich dachte, daher ist sie zum hinstellen und nicht wieder ansehen zu Schade.

    Darf ja keine Links einfügen, daher könnt ihr ja aber selbst danach Suchen nach dem Film und der Box.

    Wie gesagt, ist wie neu. Stand immer schön im Regal einzeln. Alles dabei.Auch der ,,Verkaufsumschlag,, um die Box wie im Laden nur ohne Folie halt.

    Bei Amazon kostet der Film ja 82€. Woanders teilweise billiger.
    ich würde mal sagen VB 35€ + Versand

    Falls fragen dann PN [​IMG]
    -----------------


    Die Hölle lag jenseits des Ozeans.

    Das kreative Team, das die Emmy®‐preisgekrönte Miniserie Band of Brothers – Wir waren wie Brüder verantwortet hat (Tom Hanks, Steven Spielberg und Gary Goetzman), zeigt jetzt The Pacific: einen epischen zehnteiligen Miniserien-Event über die außergewöhnlichen Erlebnisse der U.S.-Marines im pazifischen Abschnitt des Zweiten Weltkriegs.

    The Pacific präsentiert eine realistische Darstellung der Kampfhandlungen im Pazifik während des Zweiten Weltkriegs – geschildert werden die mit einander verwobenen Erfahrungen dreier U.S.-Marines: Robert Leckie, John Basilone und Eugene Sledge. Zu den außergewöhnlichen Erfahrungen dieser Männer und ihrer Marines-Kameraden gehören der erste Konflikt mit den Japanern im verfluchten Dschungel von Guadalcanal, die undurchdringlichen Regenwälder des Cape Gloucester, die zerbombten Korallenfestung von Peleliu, die schwarzen Sandstrände von Iwo Jima, die blutgetränkten Schlachtfelder von Okinawa und die triumphale, wenn auch beklommene Rückkehr nach Kriegsende.

    Durch Tom Hanks, Steven Spielberg und Gary Goetzman als Executive Producers zählt The Pacific zu den mit größter Spannung erwarteten Produktionen der letzten Jahre – was sie zum ultimativen TV- und DVD-Event des Jahres 2010 macht.

    The Pacific ist kompromisslos in seinem Realismus, optisch überwältigend und emotional herzzerreißend. Im Mittelpunkt stehen packende, aufwühlende Schauspielerleistungen, wie sie nur selten auf dem Bildschirm zu sehen sind. Die Produktion hat epische Dimensionen – das Budget betrug über 200 Millionen Dollar. Die atemberaubenden Aufnahmen entstanden an zahlreichen Schauplätzen in und um Queensland.

    Als Vorlagen dienten die Bücher „With the Old Breed” von Eugene Sledge und „Helmet for My Pillow“ von Robert Leckie sowie Original-Interviews, die die Filmemacher und Hugh Ambrose (Sohn des verstorbenen Stephen E. Ambrose, Autor von „Band of Brothers“) führten. Hugh Ambrose setzt damit die mündlichen Aufzeichnungen fort, die sein Vater begonnen hat. Außerdem stand er der Miniserie als Berater zur Verfügung. „With the Old Breed“ wird von Historiker Paul Fussell als „eines der besten Kriegsmemoirenbücher überhaupt“ bezeichnet. Victor Davis Hanson vom Wall Street Journal nahm es in die Liste der fünf „maßgeblichen Bücher über die Schlachten des 20. Jahrhunderts“ auf.


    Beschreibung:
    The Pacific ist kompromisslos in seinem Realismus, optisch überwältigend und emotional herzzerreißend. Im Mittelpunkt stehen packende, aufwühlende Schauspielerleistungen, wie sie nur selten auf dem Bildschirm zu sehen sind. Die Produktion hat epische Dimensionen – das Budget betrug über 200 Millionen Dollar. Die atemberaubenden Aufnahmen entstanden an zahlreichen Schauplätzen in und um Queensland.

    Angaben laut Hersteller:
    Darsteller: William Sadler, Joseph Mazzello, Jon Seda, Isabel Lucas, Cariba Heine
    Regisseur(e): Jeremy Podeswa, David Nutter
    Sprache: Deutsch (DTS-HD 5.1), Englisch (DTS-HD 5.1), Italienisch (DTS-HD 5.1)
    Untertitel: Deutsch
    Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
    Anzahl Disks: 6
    FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
    Studio: Warner Home Video - DVD
    Erscheinungstermin: 26. November 2010
    Produktionsjahr: 2007
    Spieldauer: 534 Minuten
     
  2. flashmaster

    flashmaster Silber Member

    Registriert seit:
    22. Juni 2008
    Beiträge:
    895
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: The pacific tin box edition bluray - Wie neu

    kann zu
     

Diese Seite empfehlen