1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

The Murder of Meredith Kercher

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von UM-Patal, 31. März 2013.

  1. UM-Patal

    UM-Patal Board Ikone

    Registriert seit:
    27. April 2010
    Beiträge:
    3.763
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    100cm Satconn Schüssel
    85cm Satconn Schüssel
    Smart 9/8 Multischalter
    2 Smart Quattro LNBs
    1x Edision Argus VIP2
    2x Edision Argus Piccolo
    Samsung UEC6200+Unicam
    Sky HD - Komplett OHNE behinderten Jugendschutz!
    Anzeige
    Dies könnte der Titel eines brandheißen Thrilles sein, der reihenweise Preise abräumt.

    Oder zumindest als Film aus der Reihe "Schicksalhafte Begegnungen" an einem Mittwochabend auf RTL läuft. :LOL:



    Aber diese Geschichte ist Realität.

    Und das letzte Kaptitel steht nun bevor.

    "Foxy Knoxy" Amanda lebt seit über einem Jahr in Freiheit, genauso wie ihr Ex-Freund Raffaele, und der Ivorer Rudy sitzt seine Haftzeit von insgesamt 16 Jahren ab. Für Mord sitzt man in Italien 25 Jahre, aber wegen seines Geständnisses und wegen seiner Entschuldigung wurde die Haftzeit deutlich verkürzt.


    Die Aufarbeitung des Falles war durchsetzt von Fehlern und Schlampereien. Die Verteidigung und ihre Sympathisanten kritisierten, dass Knox und Solliceto ohne standhafte Beweise schuldig gesprochen wurden, die Strafverfolgung und ihre Unterstützer werfen vor, dass die Justitz sich von der amerikanischen Öffentlichkeit und sogar von deren Parlamentsabgeordneten beeinflussen ließ und den Tätern eine Art Promi-Bonus gewährte.

    Jedenfalls gibt es aber Fakten, die nicht wegzudiskutieren sind.


    Wie denkt Ihr über den Mordfall? Kann der Schuldige aufgrund der jetzigen Faktenkage "dingfest" gemacht werden? Wie schätzt Ihr die Charaktere der Protagonisten dieses Dramas ein?
     
  2. rabbe

    rabbe Talk-König

    Registriert seit:
    28. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.359
    Zustimmungen:
    781
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: The Murder of Meredith Kercher

    Wenn sich selbst die Juristen in dieser Sache uneins sind, was soll man dann als Außenstehender diesbezüglich für eine Meinung haben ohne selbst Akteneinsicht genommen zu haben und die gesammelten Beweise und Indizien zu bewerten. Normalerweise ist es in einem Rechtsstaat so, dass man den Angeklagten die Schuld beweisen muß. Das Geständnis eines vermeintlichen Mittäters reicht eben nicht aus, wenn es keine weiteren (eindeutigen) Anhaltspunkte gibt. Der vermeintliche Mittäter könnte dadurch auch seine Einzeltäterschaft verschleiert haben.
     
  3. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.643
    Zustimmungen:
    2.446
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: The Murder of Meredith Kercher

    Persönlich würde ich Amanda Knox auf keinen Fall vorverurteilen. Gut vorstellbar das sie tatsächlich unschuldig ist.

    Aber dem Gericht wird es wahrscheinlich weder gelingen ihre Schuld noch ihre Unschuld zu beweisen.
     
  4. UM-Patal

    UM-Patal Board Ikone

    Registriert seit:
    27. April 2010
    Beiträge:
    3.763
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    100cm Satconn Schüssel
    85cm Satconn Schüssel
    Smart 9/8 Multischalter
    2 Smart Quattro LNBs
    1x Edision Argus VIP2
    2x Edision Argus Piccolo
    Samsung UEC6200+Unicam
    Sky HD - Komplett OHNE behinderten Jugendschutz!
    AW: The Murder of Meredith Kercher

    Der Fall wird immer spektakulärer.

    Gestern verurteilte die dritte Instanz die Angeklagten zu 25 und 28,5 Jahren Haft.

    Während Knox sich in den USA aufhält wurde heute morgen ihr Ex-Freund Solliceto im italienischen Grenzgebiet zu Slowenien aufgegriffen.


    Da sieht ja sogar "Auf der Flucht" mit Harrison Ford alt aus...
     
  5. UM-Patal

    UM-Patal Board Ikone

    Registriert seit:
    27. April 2010
    Beiträge:
    3.763
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    100cm Satconn Schüssel
    85cm Satconn Schüssel
    Smart 9/8 Multischalter
    2 Smart Quattro LNBs
    1x Edision Argus VIP2
    2x Edision Argus Piccolo
    Samsung UEC6200+Unicam
    Sky HD - Komplett OHNE behinderten Jugendschutz!
    AW: The Murder of Meredith Kercher


    Das ist meine späteste Antwort auf einen anderen Beitrag ;), aber die Autopsie hat erwiesen, dass mehrere Personen am Mord beteiligt waren.

    Entweder die zwei oder ganz andere Leute, Guede war nicht der einzige Täter.
     
  6. derRonny

    derRonny Platin Member

    Registriert seit:
    30. Mai 2005
    Beiträge:
    2.264
    Zustimmungen:
    558
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: The Murder of Meredith Kercher

    wenn dann mutmaßlich!
     
  7. Sky-Kunde2

    Sky-Kunde2 Guest

    AW: The Murder of Meredith Kercher

    Die Verurteilung von Amanda Knox ist doch total lächerlich. Glaubt ihr wirklich das die USA eine Staatsbürgerin an Italien ausliefern wird?
     
  8. rabbe

    rabbe Talk-König

    Registriert seit:
    28. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.359
    Zustimmungen:
    781
    Punkte für Erfolge:
    123
    Zuletzt bearbeitet: 31. Januar 2014
  9. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    30.054
    Zustimmungen:
    4.672
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: The Murder of Meredith Kercher

    Davon darf sich das Gericht nicht beeinflussen lassen. Wenn man ihr nachweisen kann, dass sie die Tat begangen hat, dann muss man sie auch verurteilen, ganz unabhängig davon ob man sie auch einsperren kann. Sie ist dann zumindest eine verurteilte Mörderin, auch wenn sie sich ihrer Strafe entziehen kann.
     
  10. UM-Patal

    UM-Patal Board Ikone

    Registriert seit:
    27. April 2010
    Beiträge:
    3.763
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    100cm Satconn Schüssel
    85cm Satconn Schüssel
    Smart 9/8 Multischalter
    2 Smart Quattro LNBs
    1x Edision Argus VIP2
    2x Edision Argus Piccolo
    Samsung UEC6200+Unicam
    Sky HD - Komplett OHNE behinderten Jugendschutz!
    AW: The Murder of Meredith Kercher


    Das kommt darauf an … wer sich in den USA durchsetzen wird …


    Faktisch/Juristisch gesehen ist Italien ein Rechtsstaat, der mit den USA ein bilaterales Abkommen unterhält. Setzt Italien Knox auf die Fahndungsliste bei Interpol und stellt einen formalen Auslieferungsantrag, reagiert normalerweise die US-Justiz und liefert sie ohne wenn-und-aber aus.


    Jetzt kommt aber die Politik ins Spiel … und dann kann es heiter werden … denn nach dem Urteil der 1. Instanz reagierten Teile der Öffentlichkeit und der Medien in den USA empört und bauten bei ihren Politikern Druck auf. Sogar Außenministerin Hillary Clinton forderte mit wehenden Fahnen die sofortige Freilassung des unschuldigen Engels mit den Eisaugen … Zahlreiche US-Senatoren wie auch Kongressmitglieder nahmen direkte Verbindung mit dem Italienischen Parlament auf, mit der Forderung, Amanda Knox in der 2. Instanz für unschuldig zu erklären. Leider war Italien offenbar ängstlich und korrupt genug, sich in der 2. Instanz beeinflussen zu lassen, was auch wiederum für Empörung sorgte.

    Nach der Korrektur wird nun das selbe Spiel von vorne beginnen. Auf die US-Politiker wird maximaler Druck ausgeübt, diese sollen dann Druck auf die US-Behörden ausüben, damit sie Knox nicht ausliefern. Auch Obama wird diesen Druck spüren, er kann per Dekret eine Auslieferung verhindern (und somit internationale Verträge verletzen). Joe Biden wird zumindest intern alles dran setzen, dies eben nicht zuzulassen und Knox auszuliefern.

    Denn wenn sie es nicht tun, erklären sie alle zukünftigen im Ausland verhafteten US-Bürger praktisch für vogelfrei… Staaten wie der Iran und Nordkorea würden nie wieder einen US-Bürger frei lassen, und Kriminelle aus den USA würden vielleicht explizit zu den Italienern flüchten, die diese Leute dann nur wie bei einem Gefangenenaustausch mit Knox ausliefern…



    Solange das Oberste Gericht noch nicht entschieden hat, wird allerdings gar nichts passieren. Es kann natürlich sein, dass Solliceto jetzt richtig Angst bekommt und endlich anfängt zu singen...
     

Diese Seite empfehlen