1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

The Amazing Spider-Man 2: Rise Of Electro

Dieses Thema im Forum "Blu-ray/DVD" wurde erstellt von Hoffi67, 27. August 2014.

  1. Hoffi67

    Hoffi67 Moderator

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    9.886
    Zustimmungen:
    552
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Philips 49PFL8271 + Humax HD Receiver
    Anzeige
    Für Peter Parker (Andrew Garfield) bedeutet das Leben aktuell vor allem eines: Stress! Auf der einen Seite fühlt er sich aufgrund seiner übermenschlichen Fähigkeiten dazu verpflichtet, als Spider-Man die Bevölkerung New Yorks zu beschützen. Auf der anderen Seite hat er aber auch die ganz alltäglichen Pflichten eines normalen jungen Mannes. Daher sehnt Peter seinen Highschool-Abschluss herbei, um endlich mehr Zeit für die Verbrechensbekämpfung zu haben. Auch die Situation zwischen ihm und seiner Freundin Gwen Stacy (Emma Stone) muss geklärt werden, schließlich hat Peter ihrem sterbenden Vater (Denis Leary) versprochen, sie nicht in Gefahr zu bringen. Doch eben das passiert, als der zum buchstäblich unter Strom stehenden Electro mutierte Oscorp-Mitarbeiter Matt Dillon (Jamie Foxx) auf dem Times Square außer Kontrolle gerät. Dann kehrt schließlich auch noch Peters alter Freund und Oscorp-Erbe Harry Osborn (Dane DeHaan) zurück, der ebenfalls nichts Gutes im Schilde führt…


    Auch der zweite Teil der neuen Trilogie ist tolles Popcorn Kino mit Humor und einer tollen Liebesgeschichte. Emma Stone und Andrew Garfield sind ein echt gutes Team. Die Action ist top, die Story ist stimmig, die Figuren gut getimt, was will man mehr?! Visuell fast noch eine Steigerung zum ersten Film mit einem unter Strom stehenden Bösewicht. So muß ein Blockbuster aussehen, dafür hau ich eine 7,5/10 raus. Mit einer Träne im Knopfloch erwarte ich das dritte Spinnennetz!


    [​IMG]

     
  2. Sky-Kunde2

    Sky-Kunde2 Guest

    AW: The Amazing Spider-Man 2: Rise Of Electro

    Fand diesen Film deutlich besser als den Vorgänger. Mir haben trotzdem die Filme mit Tobey Maguire besser gefallen. Da dieser Film deutlich unterhaltsamer war, gebe ich auch 7,5/10
     
  3. Dolfan13

    Dolfan13 Silber Member

    Registriert seit:
    16. Februar 2012
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    167
    Punkte für Erfolge:
    53
    Technisches Equipment:
    Xtrend 8000
    Sony KD-65XE9005
    Panasonic DMP-UB900
    Denon AVR-X4300
    AW: The Amazing Spider-Man 2: Rise Of Electro

    Hab ihn heute nach dem Kinobesuch zum zweiten Mal gesehen, diesmal im O-Ton. Hat mir noch nen Ticken besser gefallen als im Kino.
    Zwei Sachen zur 3D Blu-Ray:
    Das 3D ist richtig gut, ich bin absolut kein Fan davon, aber bei dem Film hat es einen richtigen Mehrwert. Leider liefert Sony nur True-HD-Ton bei der deutschen Synchro, Englisch gibts nur mit DD 5.1. Soll wohl in der 2D-Fassung anders sein, habe ich aber noch nicht geprüft. Ich gebe ebenfalls wie meine Vorgänger 7,5/10.
     
  4. Lt_Spock

    Lt_Spock Board Ikone

    Registriert seit:
    21. September 2009
    Beiträge:
    4.184
    Zustimmungen:
    1.155
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Stellar Wind
    AW: The Amazing Spider-Man 2: Rise Of Electro

    Hab den Film gerade mit deutscher Spur in DTS gesehen. Rumst ganz anständig im Gebälk. Bin kein Spiderman Fan, aber die Action mit dem wuchtigen Sound hat Laune gemacht. Auch die Körperschallwandler in den Sesseln waren gut beschäftigt und vermittelten ein gutes mittendrin statt nur dabei Gefühl.
     

Diese Seite empfehlen