1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

THC 5.78 - Probleme bei Xvid aufnahme

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von katze_sonne, 6. August 2008.

  1. katze_sonne

    katze_sonne Neuling

    Registriert seit:
    6. August 2008
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo,

    ich wollte mal mit Xvid aufnehmen. Das hat auch geklappt. Jetzt wollte ich es wieder versuchen - Fehlanzeige: Es wird ein 125 KB großes File erzeugt, welches sich nicht abspielen lässt. Egal wie lange man aufnimmt. Was mache ich fasch oder kann ich dagegen tun? MPEG-2 nimmt mir nämlich zuviel Platz ein ;-)

    Gruß,
    katze_sonne
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. August 2008
  2. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    Nettetal
    AW: THC 5.78 - Probleme bei Xvid aufnahme

    Welchen Audio-Encoder verwendest du bei der AVI-Aufnahme? Tritt das Problem mit jedem Audio-Encoder und auf jedem TV-Sender auf?
     
  3. katze_sonne

    katze_sonne Neuling

    Registriert seit:
    6. August 2008
    Beiträge:
    3
    AW: THC 5.78 - Probleme bei Xvid aufnahme

    Ich habe es mit Lame konstante und lame variable und außerdem mit PCM (das sind alle Auswahlmöglichkeiten) ausprobiert.

    Habe gerade festgestellt: Fehler tritt nur bei ARD auf (ich habe nur ein paar Sender gestestet: 3Sat oder SuperRTL funktionieren.)
     
  4. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    Nettetal
    AW: THC 5.78 - Probleme bei Xvid aufnahme

    Bezüglich der AVI-Aufnahme wird es in der nächsten Version noch ein paar Verbesserungen geben. Ich denke bis dahin musst du dich wohl noch ein paar Wochen gedulden.
     
  5. katze_sonne

    katze_sonne Neuling

    Registriert seit:
    6. August 2008
    Beiträge:
    3
    AW: THC 5.78 - Probleme bei Xvid aufnahme

    Ok. Mach ich. Vielleicht geht es dann ja. Übrigens war ich beim kauf meiner ersten Terratc Karte sehr erstaunt darüber wie oft Updates erscheinen... Ich hatte vorher eine karte von Twinhan, wo es nach 1 jahr eine neuere Version gab, die aber NOCH mehr Abstürze als die auf CD mitgelieferte Version produzierte... keine Ahnung was die gemacht haben ;-) Abgesehen davon war sie schon trotz seltener Benutzung nach ca. 2 Jahren und einem Monat (ja ist schon ärgerlich direkt nach Gewährleistungsablauf :wüt: ) kaputt. Technisats abgespeckte DVB-Viewer Verison lässt sich auch nicht wirklich mit der mitgelieferten Fernbedinung bedienen und bis auf bis jetzt noch keinen Absturz (glaub ich) also auch nicht so gut.
    Lieber eine langsame integration, als so wie bei Pinnacle, wo z.B. alles auf einmal (auch xvid und so) reinhauen und sie bekommen es nach mind. 3 Jahren soweit ich die Bewertungen kenne immernoch nicht hin :D. Insofern find ich THC schon Klasse (Das ist jetzt schon das 2. Produkt von Terratec), anschaffung von mind. einer Satteliten karte ist in Planung (und nicht zuletzt wegen der guten Software). Nur schade, dass es sie nicht für Linux gibt und nicht alle Produkte unter Linux unterstützt werden...


    Danke für die Hilfe - werd mich also noch gedulden müssen,...

    katze_sonne

    P.S.: Und da bemängeln doch tatsächlich einige den mangelnden Support bei Terratec. Man muss nur diese Seite hier finden ;-)
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. August 2008

Diese Seite empfehlen