1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TFT-Widesreen + TV-Karte

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von kallekalle, 19. Juni 2006.

  1. kallekalle

    kallekalle Neuling

    Registriert seit:
    19. Juni 2006
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    hi
    hab nen tft widescreen und wollt damit auch tv schauen. hab von hauppauge ne tvkarte und analoges kabelfernsehen. das problem ist nun, dass das programm win tv alle 16:9 sendungen nicht in 16:9 anzeigt, also praktisch beim tft-format von 16:10 ohne ränder, sondern das bild ist wie bei nem 4:3 monitor, oben und unten balken. da ich ja nun einen 16:10 monitor hab, hab ich jetzt zb bei der wm rings um das bild schwarze balken. liegt das nun am analog-fernsehen oder an wintv oder an der tv-karte??
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: TFT-Widesreen + TV-Karte

    Beim analogen Fernsehen gibt es kein 16:9.
    Das einzige in der Richtung ist PalPlus. Dabei werden in die schwarzen Balken Zusatzinfos gepackt mit denen ein PalPlus fähiger TV aus dem Bild ein fast richtiges anamorphes 16:9 Bild machen kann.
    Wobei ich nochnichtmal weiß ob das noch irgendwer sendet.

    Also mußt du irgendwie schauen ob deine Software die schwarzen Ränder oben/unten abschneiden kann.

    cu
    usul
     
  3. kallekalle

    kallekalle Neuling

    Registriert seit:
    19. Juni 2006
    Beiträge:
    2
    AW: TFT-Widesreen + TV-Karte

    ok danke für die informationen. dann muss ich mich nach ner anderen software umschauen.
    aber das stimmt ja, dass ich analog-kabel hab, wenn ich nen normales "fernsehkabel" in der steckdose hab oder? für digital braucht man ja nen receiver oder so ne?
     

Diese Seite empfehlen