1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TFT bei T-Systems am günstigstens. Gibts nen Haken??

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von mrgg1977, 21. Oktober 2006.

  1. mrgg1977

    mrgg1977 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    545
    Ort:
    Duisburg
    Anzeige
    Holla,

    bin gerade etwas verwirrt bzw erstaunt, dass tatsächlich ein Produkt bei T-Systems (also mehr oder weiger Deutsche Telekom AG) scheinbar am günstigsten erhältlich ist. Vielleicht habe ich aber etwas entscheidendes übersehen, deswegen mein Posting hier.
    Also, es geht um einen 19 Zoll TFT Monitor den ich für eine Tante in Betracht ziehe. Technische Werte sind egal, da die Nutzung für 0815 Anwendungen gedacht ist. Nach kurzer Suche bin ich auf den NEC LCD92VM gestoßen, der in einer relativ aktuellen Ausgabe von "PC Go" als Testsieger herorgegangen ist. Inwieweit das alles stimmt, lasse ich mal dahingestellt.
    Beim googeln habe ich gemerkt, dass dieses Gerät im Online Shop von T-Systems für derzeit gerade mal 187,14 € zzgl. Versand angeboten wird und damit die günstigste Alternative im Online Bereich erscheint.
    Ich will das ja nicht ausschließen, aber ausgerechnet T-Systems?? Gibts da vielleicht einen Haken den ich nicht gesehen habe? Bindet man sich bei dem Kauf automatisch an 200 Jahre DSL oder sowas?

    Also bevor ich da zuschlage würde ich doch ganz gerne wissen, ob das Teil da ein Schnäppchen ist oder doch gewisse ungeahnte Nachteile mit sich bringt.
    Danke für Eure Hinweise!
     
  2. digfan67

    digfan67 Guest

    AW: TFT bei T-Systems am günstigstens. Gibts nen Haken??

    T-Systems hat normalereise nur Geschäftskunden,keine Privatkunden (was DSL usw betrifft).
    Wo haste den Monitor gesehen?
    edit

    Habe nachgesehen
    Kannst du auch Privatperson bestellen ohne dsl o.ä.-verträge
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21. Oktober 2006
  3. mrgg1977

    mrgg1977 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    545
    Ort:
    Duisburg
    AW: TFT bei T-Systems am günstigstens. Gibts nen Haken??

    Japp, man kann dort auch als Privatperson bestellen, aber ich bin nach wie vor irritiert, dass ausgerechnet T-System der günstigste Anbieter sein soll. Ich will und kann es nicht ausschließen, aber "normal ist das nicht" ;-)
    Will sagen, dass man i.d.R. in diversen Online Shops ziemliche günstige Angebote findet und z.B. T-Systems weit abgeschlagen dahinter liegt.
    Aber vielleicht ist es ja doch ausnahmsweise mal ein "Schnapper" :)
     
  4. digfan67

    digfan67 Guest

    AW: TFT bei T-Systems am günstigstens. Gibts nen Haken??

    Ich habe keinen Haken gefunden. Müsste dienstag mal meine Kollegen von T-Systems fragen. Aber die bearbeiten dort ne andere Sparte als den Shop
     
  5. mrgg1977

    mrgg1977 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    545
    Ort:
    Duisburg
    AW: TFT bei T-Systems am günstigstens. Gibts nen Haken??

    Naja, kannst zwar mal fragen, aber normalerweise sind diese Angebote ja zeitlich begrenzt und vielleicht ist es ab Dienstag schon zu spät. Hab vor einigen Tagen ein Navi von TomTom geordert und als ein Bekannter das gleiche jetzt habe wollte habe ich festgestellt, dass das Gerät in dem online Shop mal eben um 60 € erhöht wurde.

    Also ich denke, dass man dann wohl unbedenklich und ohne Vertragsbindungen oder ähnliches bei T-Systems diesem Angebot nachkommen kann. Falls nicht, gibt es sicherlich andere Anbieter bei denen man maximal 10 € mehr investieren muss. Ich bin nämlich generell von etwa 200 € ausgegangen. Also Danke!!
     

Diese Seite empfehlen