1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TFT an Sat-Receiver?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von antares, 2. Oktober 2007.

  1. antares

    antares Junior Member

    Registriert seit:
    30. September 2002
    Beiträge:
    75
    Ort:
    Ehningen
    Anzeige
    Ich plane, mir ein 16:9 TFT-Display für meinen PC zu kaufen. Könnte man so ein Display auch an einen DVB-S Receiver (momentan: Humax Fox F-1) anschließen?
    Falls das möglich ist, was ist zu beachten? Welche Kabel bzw. Adapter sind notwendig?
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.297
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: TFT an Sat-Receiver?

    Nur wenn der TFT auch einen entsprechenden Videoeingang hat. Normal haben die meisten Geräte aber nur einen VGA und DVI Eingang, damit ist es nicht möglich ihn an einem Receiver (ohne DVI oder HDMI Ausgang zu betreiben) Es gibt zwar wandler, aber die sind von der Qualität nicht zu gebrauchen und zu teuer das sich sowas überhaupt lohnt.

    Gruß Gorcon
     
  3. antares

    antares Junior Member

    Registriert seit:
    30. September 2002
    Beiträge:
    75
    Ort:
    Ehningen
    AW: TFT an Sat-Receiver?

    Hallo Gorcon,

    danke für die Info.

    Gruß,
    antares
     

Diese Seite empfehlen