1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TF7710 oder Diginova

Dieses Thema im Forum "Topfield" wurde erstellt von -starki-, 6. Januar 2010.

  1. -starki-

    -starki- Neuling

    Registriert seit:
    5. Januar 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Guten abend gemeinde!

    Bevor ich mir vor lauter suchen die augen ausbrenne:eek:, ein neuer threat

    Lese seit ca. einer woche alles über hdtv receiver im web.
    Bin auf der suche nach einen neuen box!
    Bin etwas vorbelastet von einen kathrein ufs 910.
    Möchte mir einen zweiten receiver zulegen. Aufnahme auf ext. Hdd nicht von nöten.
    Interesse hätte ich für den Topfield Tf 7710 HSCI u. den Telestar Diginova HD,
    der Topfield Tf 7700 HSCI scheidet für mich aus, zu viele bugs.
    Das was im internet über den topfield steht ist zu 80% nur gutes, aber auch nicht sehr viel.
    Über den Telestar Diginova finde ich auch nicht sehr viel!
    Hat jemand hier mit diesen receivern erfahrungswerte?

    Meine Frage an euch:
    Wie stabil läuft der 7710; Diginova, bild u. ton sollen bei beiden ok sein.
    Hängt oder friert er im betrieb oder beim booten ein?
    Für mich ist wichtig dass er stabil läuft, keine hänger, keine aussetzer, kein einfrieren!
    Dass hatte ich schon alles!!!!
    Möchte nicht wieder kohle für etwas ausgeben das mir auf den s k geht.
    Da ich aus austria bin, hat hier jemand erfahrung mit welchen cw-modul er gut kann?

    Gruß St.
     
  2. Super Grobi

    Super Grobi Gold Member

    Registriert seit:
    8. August 2008
    Beiträge:
    1.679
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: TF7710 oder Diginova

    Ahoi,
    ich hab den 7710 und hatte nie Prob mit dem Gerät. Man kann ihn übrigents mit geändertet FW zu einem 7700 flashen ;). Somit kannst du dann doch die USB Schnittstelle zum Aufnehmennutzen.

    SG
     
  3. momax

    momax Senior Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2005
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    54
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: TF7710 oder Diginova

    Nimm den Diginova, habe ihn seit Dezember, absolut Stabil, Super Bild und Ton, Super EPG, macht keinerlei Probleme.
     
  4. -starki-

    -starki- Neuling

    Registriert seit:
    5. Januar 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: TF7710 oder Diginova

    Hey

    @ grobi
    Danke für deinen bericht. Denn TF 7700 hsci pvr bekommt man jetzt um ca. 170,- den TF 7710 hsci zurzeit um ca. 165,- über internet u. alternativ sw. macht meistens nur probs!
    @momax
    Der diginova kämme jetzt auf ca. 210,- bei einen internetversand.
    Wäre noch in meine schmerzgrenze.
    Wie schon geschrieben zu diesen beiden receivern findet man nicht sehr viel im web.
    Entweder sind sie nicht sehr gängig oder laufen ohne große schwierigkeiten.
    Vielleicht hat noch jemand lust hier seine erfahrung zu diesen geräten bekannt zu machen.

    Gruß st.
     
  5. momax

    momax Senior Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2005
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    54
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: TF7710 oder Diginova

    Hallo, gibts ab 184. Schicke PM.
     
  6. -starki-

    -starki- Neuling

    Registriert seit:
    5. Januar 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: TF7710 oder Diginova

    Danke PM an dich
     
  7. Super Grobi

    Super Grobi Gold Member

    Registriert seit:
    8. August 2008
    Beiträge:
    1.679
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: TF7710 oder Diginova

    Hi,
    die "alternativ Soft" macht sicher keine Probs, den es ist einfach nur die 7700 mit 7710er Kennung, so das die Box die FW schluckt! Beide Receiver sind absolut baugleich. Der 7710 hat ein einfaches Gehäuse und nur ein einfaches Display. Softwartwäremäßig hat Topfield einfach die USB-PVR Funktion deaktiviert.

    ABER, bei 5 Euro loht das ganze natürlich nicht! Da würde ich, wenn es ein der Topfield sein sollte, auf jedenfall den 7700 nehmen. Dann bleibt die Garantie erhalten und man hat ein Display mit Sendernamen.

    Einige Receiver leiden ja unter einem Temperatur Problem! Wie es bei den anderen ist, weiss ich nicht, aber die Topfields mit Singel-Tuner (also NICHT 7700 HDPVR) werden nur handwarm.

    SG
     
  8. -starki-

    -starki- Neuling

    Registriert seit:
    5. Januar 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: TF7710 oder Diginova

    Hey grobi

    Danke
    Da ich durch meinen ufs 910 etwas genervt bin, zwecks aufnahme u. stabilität, bin ich jetzt auf der such. Bekommt jetzt mein sohn, der nervt auch.
    Möchte nur in die glotze schauen ohne abstürze, einfrieren oder sonstige probleme.

    Gruß st.
     
  9. -starki-

    -starki- Neuling

    Registriert seit:
    5. Januar 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: TF7710 oder Diginova

    Guten abend


    Wollte euch nur bescheid geben.
    Habe seit letzten donnerstag den diginova hd.
    Muss sagen, bin begeistert, bild u. ton vom feinsten u.es funzt alles wie es soll!!!
    Vielen dank euch beiden!



    Gruß st.
     

Diese Seite empfehlen