1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TF5000CI EPG Aufnahme versetzt?

Dieses Thema im Forum "Topfield" wurde erstellt von admin2001, 18. Oktober 2005.

  1. admin2001

    admin2001 Neuling

    Registriert seit:
    18. Oktober 2005
    Beiträge:
    5
    Technisches Equipment:
    Topfield TF5000 160GB
    Anzeige
    Hallo

    wenn ich bei meinem 5000er per EPG etwas aufnehme (gestern zum Hinter Gittern Frauenknast) dann fehlen vom Schluss ca 2 Minuten.

    Gibts ne möglichkeit das irgendwie abzustellen oder so? (Man sollte aber trotzdem über EPG aufnehmen können)

    Gruss
     
  2. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    15.049
    Ort:
    London
    AW: TF5000CI EPG Aufnahme versetzt?

    Einfach beim Programmieren im EPG zweimal "rec" drücken.Dann öffnet sich ein Dialog in dem Du die Aufnahmezeit verlängern kannst. Dann "ok" und fertig ist die Laube. Achso, wenn's der 5000er ohne Festplatte ist, mußt Du natürlich noch die Aufnahmezeit des VHS-Recorders entsprechend ändern.
     
  3. admin2001

    admin2001 Neuling

    Registriert seit:
    18. Oktober 2005
    Beiträge:
    5
    Technisches Equipment:
    Topfield TF5000 160GB
    AW: TF5000CI EPG Aufnahme versetzt?

    ich werds testen danke ;-)

    aber ist schon mit festplatte :)
     
  4. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    15.049
    Ort:
    London
    AW: TF5000CI EPG Aufnahme versetzt?

    Na dann umso einfacher:)
     
  5. admin2001

    admin2001 Neuling

    Registriert seit:
    18. Oktober 2005
    Beiträge:
    5
    Technisches Equipment:
    Topfield TF5000 160GB
    AW: TF5000CI EPG Aufnahme versetzt?

    aber muss ich das jetzt immer machen? ist das ein art standart fehler?
     
  6. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    15.049
    Ort:
    London
    AW: TF5000CI EPG Aufnahme versetzt?

    Ist kein Fehler, ist einfach so. Es gibt keine Standardeinstellung. ABER: TAPs wie Improbox (ersetzt die Standard-Infobox des Topfield) oder Jags EPG (ersetzt den Standard-EPG) sehen eine Standardeinstellung vor. Wenn Du Deine gewünschte Programmierung über eines dieser Programme durchführst, kannst Du vorher festlegen: bei jeder Programmierung z.B. 1 Minute früher starten und/oder 3 Minuten Nachlaufzeit, ganz nach Wunsch. Diese beiden Programme lohnen sich auf jeden Fall.
     
  7. admin2001

    admin2001 Neuling

    Registriert seit:
    18. Oktober 2005
    Beiträge:
    5
    Technisches Equipment:
    Topfield TF5000 160GB
    AW: TF5000CI EPG Aufnahme versetzt?

    -> Url? :d
     
  8. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    15.049
    Ort:
    London
  9. wolsei

    wolsei Senior Member

    Registriert seit:
    23. Juni 2004
    Beiträge:
    234
    AW: TF5000CI EPG Aufnahme versetzt?

    Alles schön und gut, aber der Titel des Threads ist falsch. Muß TF 5000 PVR heißen !

    Der 5000 CI hat keinen Twin-Tuner und auch keine HDD ! Also nix mit aufnehmen !
     

Diese Seite empfehlen