1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TF4000 oder TF5000

Dieses Thema im Forum "Topfield" wurde erstellt von Hacki, 15. August 2005.

  1. Hacki

    Hacki Junior Member

    Registriert seit:
    3. August 2005
    Beiträge:
    76
    Anzeige
    Hallo zusammen,
    ich beabsichtige mit einen TF4000 oder 5000 zu kaufen. Ich möchte gern, dass ich beim Umschalten auf einen anderen Kanal direkt am Bildschirm sehe, was für ein Film(oder Serie etc.) gerade läuft mit Start und Endzeit. Nicht erst, wenn ich auf die EPG-Taste drücke. Kann mir jemand sagen, ob diese beiden Receiver das können?
    Danke!

    :cool:
     
  2. Staros

    Staros Junior Member

    Registriert seit:
    13. November 2002
    Beiträge:
    136
    Ort:
    Nürnberg
    AW: TF4000 oder TF5000

    Können beide.

    Wenn du sparen willst, nimm den 4000er, ich find die Mehrfeatures des 5000er zu teuer.
     
  3. Hacki

    Hacki Junior Member

    Registriert seit:
    3. August 2005
    Beiträge:
    76
    AW: TF4000 oder TF5000

    aber hat der 5000er nicht zusätzlich CI-Slots und er 4000er nicht?
    Oder gibt es unterschiedliche 4000er?
     
  4. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    AW: TF4000 oder TF5000

    Ja gibts einer hat noch zusätzlich Conax Entschlüsselung was bei uns kein Mensch braucht. und vom 5000er gibts den normalen und den mit Festplatte und den möglicherweise auch wieder mit Conax. Übrigens das mit dem Sender sehen funzt nur dann wenn der Sender EPG hat, da gibts Massen die das nicht können und dann ist auch die beste Anzeige machtlos.
     
  5. Hacki

    Hacki Junior Member

    Registriert seit:
    3. August 2005
    Beiträge:
    76
    AW: TF4000 oder TF5000

    Ich habe den Fehler gemacht, einen Comag SL35 zu kaufen. Ich dachte: Billig und gut. Billig stimmt, aber der ist der letzte Sch....

    Innerhalb einer Woche hat sich 3mal die Software aufgehangen. Sobald ich die MP (Mulitpicture)-Taste drücke ist auch alles vorbei und beim Umschalten zeigt er zwar den Sendernamen an, aber nicht die laufende Sendung mit Start- und Endzeit.

    Jetzt habe ich mir überlegt mir einen neuen Receiver zuzulegen und dachte an den TV4000 ohne CI.
     
  6. m.a.d

    m.a.d Neuling

    Registriert seit:
    17. August 2005
    Beiträge:
    3
    AW: TF4000 oder TF5000

    Hallo Hacki

    Vorsicht mit der Bezeichnung der Topfields. Es gibt zwei verschiedene Arten 4000er und 5000er jeweils mit und ohne Harddisk(möglichkeit).

    Der 4000FE ist ein FreetoAir Receiver (ohne CI) mit einem Tuner und keine Möglichkeit für Festplatte.
    Der 4000PVR hat CI zwei Tuner und Festplattenmöglichkeit.

    Der 5000CI ist ein CI Receiver mit einem Tuner und keine Möglichkeit für Festplatte.
    Der 5000PVR hat CI zwei Tuner und Festplattenmöglichkeit.

    Daneben gibts noch den 5500PVR ist fast wie der 5000PVR mit alphanumerischen Display und zusätzlich zu 2 CI Slots noch mit Conax CAM.

    Alf
     

Diese Seite empfehlen