1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TF 5000PVR: Mal nimmt er auf, mal nicht

Dieses Thema im Forum "Topfield" wurde erstellt von Christian v. Ditfurth, 5. Juni 2005.

  1. Christian v. Ditfurth

    Christian v. Ditfurth Junior Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    69
    Ort:
    Ahrensbök
    Anzeige
    Hallo,
    ich habe seit einigen Tagen ein seltsames Problem. Mein Topf nimmt manche programmierten Sendungen auf, die meisten aber nicht. Darunter auch solche, die ich regelmäßig im Wochenabstand aufnehmen lasse und bei denen es bisher reibungslos funktioniert hat (z. B. samstags das "c't magazin" in hr3). Für gestern Abend hatte ich die "Thomas-Crown-Affäre" programmiert, und nichts ist es. Obwohl ich jedes Mal in der Timerliste prüfe, ob die Sendung korrekt eingetragen ist.
    Was kann der Grund sein?
    Gruß
    Christian
     
  2. Oldidi007

    Oldidi007 Junior Member

    Registriert seit:
    5. März 2003
    Beiträge:
    70
    Ort:
    Hamburg
    AW: TF 5000PVR: Mal nimmt er auf, mal nicht

    Kann man ein Muster erkenne? Z.B. nur Aufnahmen aus dem StandBy werden nicht ausgeführt oder immer wenn schon eine Aufnahme läuft u.s.w.

    Ist immer genug Platz auf der Platte?
     
  3. Christian v. Ditfurth

    Christian v. Ditfurth Junior Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    69
    Ort:
    Ahrensbök
    AW: TF 5000PVR: Mal nimmt er auf, mal nicht

    Nein, ein Muster ist nicht erkennbar. Und die Platte ist so gut wie leer, immer mehr als 100 GB frei.
    Danke und Gruß
    Christian
     
  4. Christian v. Ditfurth

    Christian v. Ditfurth Junior Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    69
    Ort:
    Ahrensbök
    AW: TF 5000PVR: Mal nimmt er auf, mal nicht

    Ergänzung: Gerade hat der TF das "Großstadtrevier" ausgelassen. Gerät war eingeschaltet, der Eintrag in der Timer-Liste ist uralt, und bisher hat das Gerät jedesmal aufgenommen. Dafür klappte es gestern Abend, als ich testweise zwei Sendungen programmiert habe. Wäre schön, jemand wüsste was.
    Gruß
    Christian
     
  5. Postmann

    Postmann Silber Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2002
    Beiträge:
    781
    Ort:
    Winsen (Luhe)
    AW: TF 5000PVR: Mal nimmt er auf, mal nicht

    Hast du die Timer angelegt, als noch eine alte Firmware drauf war und hast du inzwischen eine neue Firmware drauf? Z.B. die von März 05.

    Wenn ja, dann sollstest du die alten Timer mal löschen und neu reinprogramieren.
     
  6. Christian v. Ditfurth

    Christian v. Ditfurth Junior Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    69
    Ort:
    Ahrensbök
    AW: TF 5000PVR: Mal nimmt er auf, mal nicht

    Ja und nein. Ja: Habe neue Firmware drauf (und erneure den Upload gerade), und die Timer-Programmierung ist in der Tat älter. Nein: Es hat seit dem Upload der März-Software mit den davor programmierten Timer-Einstellungen wochenlang problemfrei geklappt. Der Mist kam aus heiterem Himmel.
    Ich habe nun resetted (Strom aus) und spiele gerade die neue SW noch mal drauf. Beim Computer hilft so was ja manchmal.
    Danke + Gruß
    Christian
     
  7. Postmann

    Postmann Silber Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2002
    Beiträge:
    781
    Ort:
    Winsen (Luhe)
    AW: TF 5000PVR: Mal nimmt er auf, mal nicht

    Naja Strom raus ist ja kein reset.
    Geh ich die Optionen, da kannst du "Werkseinstellungen laden" = reset.

    Dann die Timer neu programmieren.
     
  8. Christian v. Ditfurth

    Christian v. Ditfurth Junior Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    69
    Ort:
    Ahrensbök
    AW: TF 5000PVR: Mal nimmt er auf, mal nicht

    Danke für den Hinweis. Die Werkseinstellungen hatte ich fast schon in Arbeit. Aber dann bin ich zurückgeschreckt, denn das zerschießt mir wohl die Favoritenlisten. Daher warte ich jetzt mal, ob die bisherigen Maßnahmen was bringen. Wenn nicht, sind die Werkseinstellungen dran und ein fröhliches Sortieren.
    Die alte neue Firmware (März 2005) ist wieder drauf, und ich habe eine Menge programmiert, um zu schauen, was sich tut (oder eben nicht).
    Ich werde auf jeden Fall berichten.
    Gruß
    Christian
     
  9. Christian v. Ditfurth

    Christian v. Ditfurth Junior Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    69
    Ort:
    Ahrensbök
    AW: TF 5000PVR: Mal nimmt er auf, mal nicht

    Der Bericht: Erst Strom aus, dann Strom an, schließlich Firmware erneuert. Seitdem hat er alles aufgenommen, was er aufnehmen sollte. Mal sehen, ob er brav bleibt. Wenn nicht, war das nur ein Zwischenbericht.
    Danke jedenfalls erst mal allen.
    Gruß
    Christian
     
  10. whitealbum

    whitealbum Neuling

    Registriert seit:
    22. September 2004
    Beiträge:
    2
    AW: TF 5000PVR: Mal nimmt er auf, mal nicht

    Hallo Christian,
    ich habe das gleiche Problem seit einiger Zeit (seit ca. 4 Wochen).
    Es betrifft Sendungen, die ich schon seit Monaten aufnehme.
    Es ist auch egal, ob der Topfield an oder aus ist. Eins habe ich festgestellt, wenn man den Topfield kurz vor dem Timerbeginn auf Standby schaltet, dann fkt. nicht.
    Ach ja, ein Firmwareupgrade habe ich nie gemacht, denn "never change a running system", ist es jetzt vielleicht soweit?
    Haben Deine zuletzt gemachten Änderungen den gew. Erfolg gebracht?
    Danke und Grüße
    Andreas Klar
     

Diese Seite empfehlen