1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

tf 4000 und videotext + tuner(empfangs)probleme

Dieses Thema im Forum "Topfield" wurde erstellt von hammerhead76, 17. Dezember 2004.

  1. hammerhead76

    hammerhead76 Neuling

    Registriert seit:
    17. Dezember 2004
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    hey

    bin auf sat.basis ein neuling ,da ich früher nur kabel hatte sich aber durch einen umzug dies geändert hat.
    also seit 3 tagen habe ich einen topfield 4000.die einstellung und installation lief eigentlich ohne große probleme ab.wenngleich die bediehnungsanleitung nicht so toll ist.

    LNB Einstellung LNB 9750 / 10600

    LNB Spannung - an

    22khz/12volt - aus

    diseqc - aus

    habe eine 4 quad anlage mit multischalter und nur auf astra ausgerichtet,kabel über 90er schirmung

    tuner 2 alles ok pegel 85 % - quali 99 %

    tuner 1 pegel 65-75 % - quali meist 93 % (mal ganz weg)



    mein problem ist: tuner 2 geht zu jederzeit alles und es liegen immer alle sender an.

    tuner 1 kommen immer nur die horizontalen oder vertikalen sender!

    wenn jetzt angenommen mtv 2 nicht anliegt ,kommen alle anderspoligen.

    schalte ich in lnb einstellungen auf tuner 2 kurz und wieder zurück ,dann liegen mtv2 und diese auf der frequenz befindlichen an,die anderen aber nicht.

    pegel ist zwar da aber der gelbe balken ist weg und es kommt --> kein signal

    nach den durchlesen des boards bin ich auch nicht viel schlauer geworden.

    kann es am telefon , multischalter oder am def.tuner 1 am ehesten liegen?


    desweiteren kann ich nur noch den videotext über den topf abrufen!über den fernseher ist er transparent.woran kann das liegen?
    kann mir jemand weiterhelfen oder paar wichtige hinweise geben?
     
  2. Anthea

    Anthea Junior Member

    Registriert seit:
    5. März 2002
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Nürnberg
    AW: tf 4000 und videotext + tuner(empfangs)probleme

    Hast Du mal versucht, die Kabel zu tauschen, ob es dann besser geht? So wie Du das beschreibst würde ich vermuten, daß entweder der Multischalter nicht sauber zwischen den Ausgängen entkoppelt, oder daß das Kabel zum Tuner1 defekt ist (der Pegel ist schon arg niedrig im Vergleich zu Tuner2)

    Was den Videotext angeht: Wenn Du den Videotext über den Fernseher schaust, dann ist das ganz allein eine Funktion des Fernsehers, da kann der Topf nichts dran ändern. Manche Fernseher haben ein Problem, Videotext über ein Bild einzublenden, was per RGB eingespeist wird. Mit der Sat/TV Taste kannst Du ja das Schaltsignal für den RGB-Ausgang mal temporär deaktivieren, macht der Fernseher dann besser mit?
     
  3. hammerhead76

    hammerhead76 Neuling

    Registriert seit:
    17. Dezember 2004
    Beiträge:
    3
    AW: tf 4000 und videotext + tuner(empfangs)probleme

    @anthea

    ich werd es erstmal mit dem kabelwechsel versuchen und wenn das nicht klappen sollte am multi umstecken,vielleicht ist es ja auch ein ausgang des multis

    mit der sat/tv taste werd ich mal probieren,kann ja sein das mal jemand gedrückt hat

    danke erstemal ,sage bescheid wie es weitergeht
     
  4. hammerhead76

    hammerhead76 Neuling

    Registriert seit:
    17. Dezember 2004
    Beiträge:
    3
    AW: tf 4000 und videotext + tuner(empfangs)probleme

    @anthea


    also mit dem videotext hab ichs probiert wie du sagtest ,geht aber nicht.
    nur solange wie der videotext ja am receiver funzt ,ist es ja egal.

    zum tunerproblem ist noch nichts zu sagen.
     

Diese Seite empfehlen