1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Texas Chainsaw Massacre-The Beginning der Ärger um die Freigabe

Dieses Thema im Forum "Kino, Blu-ray und DVD" wurde erstellt von Hoffi67, 28. Januar 2007.

  1. Hoffi67

    Hoffi67 Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    9.640
    Ort:
    Dresden
    Technisches Equipment:
    Philips 49PFL8271 + Humax HD Receiver
  2. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.755
    Ort:
    Gelsenkirchen
    AW: Texas Chainsaw Massacre-The Beginning der Ärger um die Freigabe

    Ich konnte die Unrated Fassung sehen und finde schon das er sehr sehr brutal ist. Setzt die Messlatte auf jeden Fall noch höher als schon der erste Teil oder SAW2. Die Deutsche Fassung ist stark geschnitten und die Schnitte die in der Deutschen Version fehlen, sind nichtmal synchronisiert worden soviel mir bekannt ist. Hoffentlich doch damit man eine Deutsche Uncut Fassung auf DVD bekommt.

    Mal sehen ob SAW3 dem wieder was entgegenzusetzen hat. Läuft ja am Donnerstag an. *FROI* :D:D:D
     
  3. n0NAMe

    n0NAMe Platin Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.141
    Ort:
    Im Heim
    Technisches Equipment:
    Siemens A50 :-D
    AW: Texas Chainsaw Massacre-The Beginning der Ärger um die Freigabe

    Hi.

    Falls jemand an einem Schnittbericht zwischen r-rated und unrated Fassung interessiert ist ... http://www.schnittberichte.com/schnittbericht.php?ID=3691

    In der ausführlichen Einleitung stehen auch alle weiteren wichtigen Informationen zu den verschiedenen Fassungen wie z.B. der, dass in der dt. Kinofassung wohl 7 Minuten fehlen.

    Gruß

    n0NAMe

    P.S.: Ich habe den Film noch nicht gesehen und warte, bis ich die DVD günstig bekomme, glaube nämlich nicht, dass der Film soooo "geil" ist, wie das manche sagen.
     
  4. Master-D

    Master-D Guest

    AW: Texas Chainsaw Massacre-The Beginning der Ärger um die Freigabe

    Ich will in den Film unbedingt rein, aber hier läuft er nirgends an. Sehr, sehr ärgerlich! :wüt:
     
  5. Nappi16

    Nappi16 Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2004
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    N/A
    Technisches Equipment:
    N/A
    AW: Texas Chainsaw Massacre-The Beginning der Ärger um die Freigabe

    Tja, das liegt daran, das der Film nicht wirklich viele Startkopieen hat :D :winken:
     
  6. Master-D

    Master-D Guest

    AW: Texas Chainsaw Massacre-The Beginning der Ärger um die Freigabe

    Wie meinst Du das nun? Ich wohne auch in keinem Dorf oder so, sondern im Herzen Europas!
     
  7. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.785
    Ort:
    Mechiko
    AW: Texas Chainsaw Massacre-The Beginning der Ärger um die Freigabe

    Texas Chainsaw Massacre lief vor gut 4 Monaten auf Pro7.
    Der Film war aber schon echt krass, selbst in der geschnittenen FSK16 Fassung.....
     
  8. kinofreak

    kinofreak Foren-Gott

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    10.831
    Ort:
    Ostbayern
    AW: Texas Chainsaw Massacre-The Beginning der Ärger um die Freigabe

    in München wird er sicher laufen... irgendwo... ;) (wenn deine ortsangabe stimmt, landsmann ;))
     
  9. kinofreak

    kinofreak Foren-Gott

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    10.831
    Ort:
    Ostbayern
  10. Hoffi67

    Hoffi67 Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    9.640
    Ort:
    Dresden
    Technisches Equipment:
    Philips 49PFL8271 + Humax HD Receiver
    AW: Texas Chainsaw Massacre-The Beginning der Ärger um die Freigabe


    Das ist hier aber ein anderer Film.Im Grunde genommen gehts um die frühen Jahre von Leatherface und C.o.Aber der ist schon einen Zacken schärfer als der Film von 2003.;)
     

Diese Seite empfehlen