1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Tevion FTA 2004 - Kein 16:9

Dieses Thema im Forum "Medion / Tevion" wurde erstellt von zeau, 27. April 2008.

  1. zeau

    zeau Neuling

    Registriert seit:
    27. April 2008
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo,

    es ist mir bis heute nicht gelungen, beim Tevion FTA 2004 ein korrektes 16:9 Bild zu erhalten. Bei der Einstellung 16:9 Vollbild bekomme ich ein verzerrtes, in die Breite gezogenes Bild, das an den Seiten beschnitten ist, deutlich zu erkennen am abgeschnittenen Sender-Logo.

    4:3 Sendungen werden korrekt dargestellt, aber kaum startet eine 16:9 Sendung, ist das Bildformat an den Seiten beschnitten.

    Dadurch ist es mir auch nicht möglich, Sendungen in anamorphem 16:9 mit dem DVD/HDD-Rekorder aufzuzeichnen. Ich bin gezwungen, in Letterbox aufzuzeichnen.

    Ich kann versuchen, was ich will, ich bekomm das einfach nicht hin. Hat jemand einen Tipp, woran das liegen kann?
     
  2. z/OS

    z/OS Platin Member

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    2.131
    Ort:
    Rheinbach
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: Tevion FTA 2004 - Kein 16:9

    Hast Du in den Einstellungen Fernseher/Recoder irgentwo noch 4:3 eingestellt?
    Gruß
    Thomas
     
  3. zeau

    zeau Neuling

    Registriert seit:
    27. April 2008
    Beiträge:
    2
    AW: Tevion FTA 2004 - Kein 16:9

    Nein, ich bin auch sicher, dass es ausschließlich am Tevion Receiver liegt. Der Recorder zeichnet anamorphes 16:9 auf, aber eben deshalb nicht korrekt, weil dieser vom Receiver abhängig ist, der kein korrektes Format darstellt.

    Wenn ich eine Kauf DVD laufen lasse, ist 16:9 korrekt dargestellt. Aber beim Receiver habe ich keine andere Möglichkeit, als die Einstellung 4:3 Letterbox und dann am TV zoomen.

    Ich habe auf der Suche nach Lösungen meines Problems folgendes gefunden:
    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/archive/index.php?t-92612.html

    Das mit der Werkseinstellung habe ich daraufhin auch schon versucht, ohne dass sich was geändert hat. Aber das heisst doch zumindest, dass dasselbe Problem auch schon jemand anders hatte.

    Davon betroffen sind übrigens beide Receiver meiner Tevion-Sat-Anlage.
     

Diese Seite empfehlen