1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Tevion DFA203

Dieses Thema im Forum "Medion / Tevion" wurde erstellt von karolus, 25. September 2007.

  1. karolus

    karolus Neuling

    Registriert seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Ich besitze einen Tevion DFA 203 reciver-ich suche was für ein reciver wurde damit "geclont"-kann mir jemand entsprechenden clon reciver nennen?
    MfG karolus
     
  2. donngeilo

    donngeilo Platin Member

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    2.504
    Ort:
    Land der Deiche
    Technisches Equipment:
    SAT:
    integrierte Lösungen in Fernseher 1 und 2.
    Ansonsten:
    TEVION DVB-S 294
    Dzipia DS4H-9160 DVB-S2 Twin PVR
    Topfield TF-5000

    DVD:
    TEVION DVD 294

    HiFi:
    FR/FL: Canton LS 80
    SR/SL/BR/BL/SUB: CANTON 5.1
    AMP: TEVION AVR 2005 7.1

    TV:
    1. Philips 46PFL5507/K
    2. TERRIS LED TV 2933
    3. TERRIS LED TV 2224
    4. TEVION LCD TV 2292
    AW: Tevion DFA203

    Hallo,

    auf www.satellite-heaven.de wirst Du sicher fündig.

    Donn
     
  3. henningway

    henningway Neuling

    Registriert seit:
    12. Juni 2010
    Beiträge:
    1
    AW: Tevion DFA203

    Hallo zusammen,

    habe diesen (alten) thread über die Suche aufgetrieben, ich hoffe das ich hier richtig bin...

    Ich habe das o.g. Gerät bei einem Umzug von meinem Vormieter übernommen und pünktlich zur WM zeigt das Ding jetzt nur noch verpixeltes Daumenkino... Also mal die Anleitung gecheckt, online etwas schlau gemacht und ein wenig im Menü rumprobiert, aber alles ohne Erfolg.

    Also habe ich (wahrscheinlich ein Fehler) die Werkseinstellungen wiederhergestellt, die Geräteinformation im OSD zeigt nun folgendes an:
    Geräte Version: 08.04 on 13/06/2003
    Software Version: 01.01 on 13/06/2003

    Das SW-Update via Satellit scheint nicht (mehr) zu funktionieren, der Hersteller "Tevion" ist wohl schon vor Jahren in der "Medion AG" aufgegangen (Medion bietet keine Tevion Software an, oder ich finde sie nicht) und der damals zuständige Service Dienstleister "Siemssen" hat seine Webseite scheinbar dicht gemacht (es gibt nur noch eine Startseite mit Kontaktinformation)
    Also wie komme ich jetzt an eine aktuelle Firmware für das Gerät?

    Ich habe online auch gelesen, dass das Gerät (Tevion DFA2003) baugleich sein soll zum "Skymaster DX 24" und dass man auch die Firmware dieses Geräts aufspielen könnte.
    Da ich wirklich keinen Plan von solchen Sachen habe dachte ich frage erstmal irgendwo nach ob das stimmt.
    Auf der webseite von Skymaster gibt es sogar (noch) Software für den DX24, aber leider keine passende für meine (o.g) Geräteinformation.

    Bin dankbar für jede Hilfe. Vielleicht gibt es ja auch noch was anderes was ich ausprobieren sollte. Auch mit der uralt-version der software muss es doch irgendwie möglich sein zumindest ARD u. ZDF zu empfangen.
    Das nervt alles! Ich will doch nur Fußball gucken... ;)

    Wenn Ihr noch mehr Informationen braucht sagt mir bitte welche.
    Achso, ein neues Gerät anschaffen (bin ich schon drauf gekommen ;) ) ist in den nächsten 2-3 Wochen nicht drin...

    Dank & beste Grüße
     
  4. donngeilo

    donngeilo Platin Member

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    2.504
    Ort:
    Land der Deiche
    Technisches Equipment:
    SAT:
    integrierte Lösungen in Fernseher 1 und 2.
    Ansonsten:
    TEVION DVB-S 294
    Dzipia DS4H-9160 DVB-S2 Twin PVR
    Topfield TF-5000

    DVD:
    TEVION DVD 294

    HiFi:
    FR/FL: Canton LS 80
    SR/SL/BR/BL/SUB: CANTON 5.1
    AMP: TEVION AVR 2005 7.1

    TV:
    1. Philips 46PFL5507/K
    2. TERRIS LED TV 2933
    3. TERRIS LED TV 2224
    4. TEVION LCD TV 2292
    AW: Tevion DFA203

    Hallo,

    das deutet aber weniger auf ein Softwareproblem hin, als eher auf Störeinflüsse oder defektes Empfangsteil oder aber defektes F-Kabel (nicht richtig aufgeschraubt?).

    Der Strong SRT 6125 ist auch kompatibel.
    Wenn Du auf www.strongsat.com mal 6125 direkt oben im Suchfenster eingibst, dann findest Du die Software zum Download.

    Installation auf eigenes Risiko, keine Gewähr auf diese Angabe, welche nur aus dem Internet stammt. Ich habe die Information nicht geprüft.

    Viel Erfolg.

    Donn
     
  5. donngeilo

    donngeilo Platin Member

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    2.504
    Ort:
    Land der Deiche
    Technisches Equipment:
    SAT:
    integrierte Lösungen in Fernseher 1 und 2.
    Ansonsten:
    TEVION DVB-S 294
    Dzipia DS4H-9160 DVB-S2 Twin PVR
    Topfield TF-5000

    DVD:
    TEVION DVD 294

    HiFi:
    FR/FL: Canton LS 80
    SR/SL/BR/BL/SUB: CANTON 5.1
    AMP: TEVION AVR 2005 7.1

    TV:
    1. Philips 46PFL5507/K
    2. TERRIS LED TV 2933
    3. TERRIS LED TV 2224
    4. TEVION LCD TV 2292
    AW: Tevion DFA203


    Habe eine Software ausfindig gemacht.
    Einfach ne PN mit Mailadresse schicken, dann schicke ich die Version 2.14 per Mail.

    Donn
     

Diese Seite empfehlen