1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

teures prob

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Moritz91, 16. Juli 2005.

  1. Moritz91

    Moritz91 Neuling

    Registriert seit:
    16. Juli 2005
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    hi, ich weiß net ob es hier rein past aber egal,
    wir sind vor kurzem in ein neues haus gezogen, das isz ein sechs familien haus auf dem dachboden ist ein verteiler von der sat schüssel der für sechs fernseher da ist also für jede wohnung einen.ich will aber auch in meinem zimmer fernsehen aber die leute vom fernseh geschäft meinten das sie einen neuen verteiler für 8 auf den dachboden anbringen müssen und dann ein loch in mein zimmer bohren und ein kabel verlegen müssen über durch die decke.Natürlich kostet der ganze coole spaß 200 Euro und ich wollte wissen pb es nicht eine möglichkeit gibt das wir in unserer wohnung an die satsteckdose noch was drann machen und das kabel dann vom wohnzimmer in mein zimmer legen, irgend einen versärker oder so. Gibt es da was?

    thx
     
  2. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: teures prob

    Schau mal nach, ob der "Verteiler" in Wirklichkeit nicht ein "Multischalter" ist. Hat er 4 bzw. 5 Eingänge, aber nur 6 Ausgänge, muß er tatsächlich getuascht werden gegen einen 5/8 Multischalter. In Sachen Kabelverlegung kannst Du Dir anschauen, ob das vorhandene Kabel in einem Leer-Rohr verlegt worden ist. Wenn ja, hast Du gute Chancen, statt des einen dicken Koaxialkabels zwei Minikoaxleitungen einzuziehen.
     
  3. schoko

    schoko Senior Member

    Registriert seit:
    2. September 2001
    Beiträge:
    201
    Ort:
    Wittmund
    AW: teures prob

    Theoretisch geht das jedoch mit gewissen Einschränkungen !
    Wenn Du im Wohnzimmer und an dem zusätzlichen Anschluss gleichzeitig etwas schauen willst geht es nur wenn die Programme auf einer polarisation liegen, wenn einer der beiden Receiver alleine betrieben wird ist es kein Problem.

    Die technisch feinere Lösung ist natürlich mit dem Austausch des Multischalters, wenn Du das selbst bewerkstelligen kannst, einen guten und günstigen 5x8 Schalter findest Du hier http://www.castio.de/product_info.php/products_id/116/cPath/11_12/4-sat-eingaenge/neusat-rotek-multischalter--5/8-mit-schaltnetzteil-pmse-5-8-hq-t.html/XTCsid/267d1861a78ba90fd258dc4963da4a21

    Loch durch ne Wand und ein bischen Kabel hinlegen kannst Du ja vielleicht selbst Kabel findest Du in guter preiswerter Qualität hier http://www.castio.de/product_info.php/products_id/56/cPath/38/koaxialkabel/koaxialkabel-100db-schirmungsmass.html

    Sollte Dir das alles nicht zusagen, dann im Wohnzimmer die Durchgangsdose einbauen und mit Einschränkungen beide Geräte nutzen wie oben beschrieben.
    Durchgangsdose findest Du dann hier http://www.castio.de/product_info.php/products_id/267/cPath/44/antennendosen/sat-3-fach-durchgangsdose.html

    ist allerdings dei ohne DC Durchgang, du brauchst eine mit DC Durchgang
     
  4. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: teures prob

    Hört denn diese penetrante Eigenwerbung auch irgendwann mal wieder auf ? Es läuft wohl derzeit nicht so besonders gut, Herr Glowalla ?

    P.S.: Wenn es denn schon ein preiswerter Schalter sein soll, tut´s der hier ebenso.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Juli 2005
  5. schoko

    schoko Senior Member

    Registriert seit:
    2. September 2001
    Beiträge:
    201
    Ort:
    Wittmund
    AW: teures prob

    Ach Schüsselmann, das ist keine penetrante Eigenwerbungsondern Hilfestellung mit direkten Tipps.

    Ist doch besser als wenn man schreibt Suchfunktion nutzen, falsches Forum etc.

    Und auf wessen Produkte, wenn man welche als Beispiel nennt, soll ich besser verweisen als auf die eigenen ??

    Das hört sicher auf wenn mein Urlaub vorbei ist, den hab ich im Moment nämlich.

    Warum stört es Dich denn ?

    Du hast zwar ne Menge Beiträge bisher geschrieben, ich bin schon ne Weile länger Mitglied hier, fühlst Du Dich in Deiner Leistung alle möglichen Fragen beantworten zu müssen damit beeinträchtigt.

    Mich stört es auch nicht das hier in jedem dritten Beitrag der BFM Shop als Beispiel genannt wird, es kommt doch letzendlich allen zugute.

    Konkrete direkte Hilfe, konkrete Angebote und kein Wischiwaschi, aber wenn Du es als Werbung betrachtest mach es wie beim fernsehen, einfach wegzappen oder an den Kühlschrank gehen und ne Büchse Bier holen.
     
  6. schoko

    schoko Senior Member

    Registriert seit:
    2. September 2001
    Beiträge:
    201
    Ort:
    Wittmund
    AW: teures prob

    Ach ich hab noch vergessen.
    Nein die Geschäfte laufen nicht so schlecht, ganz im Gegenteil es gibt eine steigende Tendenz.

    Aber trotzdem, Klappern gehört zum Handwerk, also einer der dienstältesten Onlineshops dieser Branche ist unter www.glowalla.de zu finden, oder halt www.castio.de
     
  7. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: teures prob

    Mich stört in keiner Weise die Bewerbung bestimmter Produkte. Es riecht nur ziemlich penetrant, wenn es jemand für den eigenen Shop tun muss, zumal sich dies hier im Forum in der Vergangenheit bei anderen Händlern ebenso verbeten wurde. Wer seinen Urlaub nutzt um Eigenwerbung machen zu müssen, macht ansonsten was falsch, das mal am Rande :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Juli 2005
  8. schoko

    schoko Senior Member

    Registriert seit:
    2. September 2001
    Beiträge:
    201
    Ort:
    Wittmund
    AW: teures prob

    also werbung für Produkte anderer Shops finde ich hier reichhaltig,in diesem Teil des Forums bislang nur für bfm, bischen einseitig finde ich also ändere ich es, und im Premiere Bereich für massenhaft andere.
    Pro Markt und Co fallen mir auch häufig auf, mir scheint Du hast ne spezielle Abneigung gegen den Glowalla Shop.

    ich muss jetzt aber erst mal weg zum Bürgermarkt, tschüss bis später, mit penetranter Eigenwerbung
     

Diese Seite empfehlen