1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Teufel Concept R für 345 € !?!

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von solid2000, 18. April 2006.

  1. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    Anzeige
    Bei der Suche nach ein paar Satelliten Boxen für meine 5.1 Anlage im bin ich auf die (optisch doch recht schönen) Concept R Kombi für sagenhafte 345 € gestossen:

    http://teufel.de/de/Heimkino/s_894.cfm

    Ich habe vor damit einen Raum von ca 15 -20 qm zu beschallen. AV Receiver ist ein Denon AVR 2803. Allerdings frage ich mich wo da der Haken ist? Areadvd schwärmt ja förmlich vom dem Set.
    :confused:

    Hat jemand Erfahrung mit dem Concept R Set? Taugen die Dinger was?
     
  2. Eric el.

    Eric el. Gold Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2004
    Beiträge:
    1.771
    Ort:
    Mühlhausen/Thür.
    AW: Teufel Concept R für 345 € !?!

    da gibts kein Hacken. Teufel hat in der Vergangenheit ein Teil seiner Produkte einer Preissenkung unterzogen oder ein günstiges noch dazu gelegt mit vorhandenen Komponenten. Aber im Ernst, beleidigst du da den Denon nicht ein wenig wenn du mit dem Concept R ankommst. Das Theater1 sollte es schon sein was jetzt auch mittlerweile an die 579,- kostet und das ist das minimale, zumindest für diese Raumgröße.
     
  3. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Teufel Concept R für 345 € !?!

    Wenn wir von beleidigen reden, ich habe jetzt am Denon notgedrungen noch uralte Canton Movie 5 CX Boxen. Also kann ich mich nur verbessern. :D

    Ich will halt Boxen haben die ich hinstellen kann (Wandmontage nicht möglich) und da haben mir die Standboxen von Concept R gut gefallen. Die ganzen Theater Boxen sind mir einfach zu klobig und mit Standfüssen einfach zu niedrig. Ausserdem kann ich dank Nachbarn die Anlage eh nie voll aufdrehen so das ich dachte das vorrübergehenden (1-2 Jahre) die günstigen Concept R auch ausreichen sollten.

    Hatte halt nur die Angst das die Boxen totaler Schrott sind. Aber Teufel scheint wohl eine relativ gute Firma zu sein. Nur wie die diese Boxen für den Preis herstellen frage ich mich echt. Dafür habe ich vor ein paar Jahren gerade mal einen guten Sub gekriegt. :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. April 2006
  4. Eric el.

    Eric el. Gold Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2004
    Beiträge:
    1.771
    Ort:
    Mühlhausen/Thür.
    AW: Teufel Concept R für 345 € !?!

    ausprobieren und bei Nichtgefallen zurückschicken. Von diesem System kann ich dazu nichts sagen bin aber von Teufel auch noch nie enttäuscht worden. Zum Preis, es fehlt ja eine Vertriebsebene weg, somit ein Vorteil gegenüber vielen Wettbewerbern.
    Ich schätze mal das Concept R auf dem Concept S basiert und mit erfolgreichen Komponenten(event. Subwoofer) aus anderen Serien kombiniert ist
     
  5. davinci75

    davinci75 Senior Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2005
    Beiträge:
    344
    AW: Teufel Concept R für 345 € !?!

    Hi,

    ein Freund von mir betreibt das Set seit etwa einem halben Jahr in einem etwa 16qm Teil eines großen Wohnraumes.

    Er setzt einen Sony Receiver der STR-DB Serie ein und ist mit dem Set im Heimkinobetrieb sehr zufrieden.

    Für Musik (Stereo) soll es allerdings seiner Aussage nach nicht geeignet sein.
     
  6. Binär

    Binär Junior Member

    Registriert seit:
    1. April 2006
    Beiträge:
    64
    AW: Teufel Concept R für 345 € !?!

    Hatte das Concept R zusammen mit einem Kenwood 9090D bei mir 14 Tage stehen und es konnte mich nicht überzeugen.
    Laut Teufel soll es ja einen vollwertigen Ersatz für Stereo Standlautsprecher und gleichermaßen für Musikwiedergabe wie Heimkinoton geeignet sein.

    Bei der Musikwiedergabe in Zimmerlautstärke fehlte für mein Empfinden der Bass der sich erst ab einer gewissen Lautstärke, den Nachbarn wird’s freuen, bemerkbar macht.

    Für nur Heimkino mag das Klangbild OK sein, kommt aber auch erst ab einer gewissen Lautstärke zur Geltung und dann macht sich der Sub bei leisen Filmpassagen durch ein dezentes 50HZ Brummen bemerkbar.;)

    Positiv: Die Rückabwicklung (ca. 4 Wochen) verlief problemlos.:)
     
  7. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Teufel Concept R für 345 € !?!

    Hm, da bin ich schon am überlegen ob ich gleich zum Concept S greife wenn ich das so lese. Ein bissl Musik will ich schon über die Boxen hören.

    :confused:
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. April 2006
  8. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Teufel Concept R für 345 € !?!

    Da wirst Du dann um ein System mit halbwegs vernünftigen Regal oder Standboxen nicht herum kommen.
    Oder einen Receiver, der eine A/B Schaltung besitzt, da kannst Du dann ein Brüllwürfelsystem fürs Kino und ein paar richtige Boxen für Musik anschließen.

    hm
     
  9. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Teufel Concept R für 345 € !?!

    Ja ich kann an den Denon schon 2 separate Stereoboxen anschliessen nur möchte ich das (als Gelegenheitsmusikhörer) vermeiden.

    Vieleicht tauge die Concept S von Teufel was um auch mal gelegentlich Musik zu hören?
     
  10. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Teufel Concept R für 345 € !?!

    Das Problem ist die Abstimmung der Boxen, die "nur" bis 100Hz runtergehen.
    Übertragungsbereich 100 - 20.000
    Da muß der sub bei Stereo schon mitarbeiten und das macht eigentlich keiner. Wenn Du Kiss oder Techno hörst wird es schon gehen, wenn Du aber etwas anspruchsvoller bist, wird es sicher nicht ohne Probleme gehen.
    Die neue CD von David Gilmour oder ein Album von Norah Jones dürfte da schwierig werden, imho.
    Wenn Du verstehst wie ich meine.

    Unter Technik steht rechts eine Kritik der Zeitschrift "AUDIO", die wie ich finde es schon treffend in dem kurzen Stück ausdrückt, leider haben die Teufel den Stereotest nicht mit eingebracht.
    Heimkino ist immer ein Spagat.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. April 2006

Diese Seite empfehlen