1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Testwochen: Österreicher erhalten HD-Austria-Freischaltung

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 14. August 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.058
    Zustimmungen:
    380
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Im Zuge der HD Austria Testwochen erhalten österreichische Satellitenzuschauer über den Sommer eine automatische Freischaltung für die hochauflösenden Privatsender der Plattform HD Austria. Mit der einmaligen Aktion möchte der Anbieter für sein Angebot werben.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. ercor

    ercor Gold Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2005
    Beiträge:
    1.060
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    ORF, SRF, Sky Italia, TiVu Sat....alles meins
    AW: Testwochen: Österreicher erhalten HD-Austria-Freischaltung

    hochskalierter Werbemüll......sinnbefreite HD+ Austria Aktion
     
  3. drstan

    drstan Gold Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    1.266
    Zustimmungen:
    33
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Testwochen: Österreicher erhalten HD-Austria-Freischaltung

    trifft vielleicht auf puls 4 zu, nicht aber auf die deutschen privaten. die senden bekanntermaßen mehr in nHD als die dt. öffentlich-rechtlichen

    daher ist die wiederholte behauptung, dass HD+ bzw HD austria nur hochskaliertes senden, unreflektierter BS....
     
  4. seifuser

    seifuser Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    13.828
    Zustimmungen:
    3.982
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    UHD
    - VU Solo 4K
    - LG 49UF8509
    Full HD
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Duo , Uno
    - Dreambox 7020 , 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
  5. globalsky

    globalsky Talk-König

    Registriert seit:
    1. Juni 2004
    Beiträge:
    5.160
    Zustimmungen:
    491
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Satelliten-Empfang:
    - 13 Sat-Antennen (3 davon motorisiert)
    - größte Antenne: 220 cm Durchmesser
    - motorisiert: 150 cm, 180 cm, 220 cm
    - C-Band-Empfang: 220 cm
    - 11 DVB-S2-Receiver
    DVB-T/DVB-T2-Empfang:
    - Wendelstein (D), Brotjacklriegel (D)
    - Salzburg (A): E29, E32, E47, E55, E59
    - Fernempfang: Budweis (Cz): E22, E39, E49
    - 3 DVB-T-Receiver inkl. "simpliTV"
    AW: Testwochen: Österreicher erhalten HD-Austria-Freischaltung

    Na ja, wenn ich mir die HD-Inhalte von z.B. 'kabel eins HD', 'sixx HD', 'Tele 5 HD' oder 'Sport 1 HD' ansehe, dann meine ich nicht, dass da mehr natives HD vorliegt, als z.B. bei 'Das Erste HD'. Letzteres hat inzwischen auch einen beachtlichen HD-Anteil und auch die HD-fähigen Dritten (Ausnahme: 'WDR HD') bringen inzwischen viele Programme hochauflösend. 'arte HD' ist Spitzenreiter; an dieses Programm kommt von den Privatsendern wohl nur 'RTL HD' heran. Und auch 'KiKA HD' hat doch inzwischen mehr HD-Programm, als ursprünglich erwartet.
     
  6. Thaddäus

    Thaddäus Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    10.207
    Zustimmungen:
    288
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Testwochen: Österreicher erhalten HD-Austria-Freischaltung

    Also das was ich bisher so von PULS 4 HD gesehen hab steht den deutschen Privaten auch nicht hinterher. Mal abgesehen davon gehört der Sender ja auch zur ProSiebenSAT.1-Gruppe, ist halt nur nicht für den deutschen Markt.
     
  7. Premier4All

    Premier4All DF-Experte Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    40.861
    Zustimmungen:
    2.682
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 2TB
    Technisat Technistar S2
    Amazon Fire TV 4k

    Sky Entertainment
    Sky Bundesliga HD
    Sky Sport HD
    Sky Cinema HD
    DAZN
    Telekom Sport
    Kodi TV
    Amazon Instant Video
    AW: Testwochen: Österreicher erhalten HD-Austria-Freischaltung

    Dann muss das Paket eine reine Erfolgsgeschichte sein, wenn man es verschenkt.
     
  8. Digitalfan

    Digitalfan Platin Member

    Registriert seit:
    1. April 2002
    Beiträge:
    2.448
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Testwochen: Österreicher erhalten HD-Austria-Freischaltung

    stimmt nicht!
    Man benötigt zuerst ein CI+ Modul, das HD Austria zertifiziert ist od. entsprechenden receiver, und trotzdem wird nicht jedem das Paket freigeschalten. tel. Auskunft von HD Austria.
     
  9. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.323
    Zustimmungen:
    1.744
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Testwochen: Österreicher erhalten HD-Austria-Freischaltung

    So sieht es leider aus. Nur auf zertifizierten Geräten die die Restriktionen umsetzen. Und da diese entweder schon HD Austria hatten bzw haben ist die ganze Aktion ziemlich sinnfrei.
     
  10. Thaddäus

    Thaddäus Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    10.207
    Zustimmungen:
    288
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Testwochen: Österreicher erhalten HD-Austria-Freischaltung

    Offiziell geht es natürlich nur mit den zertifizierten Dingern. In den alternativen Geräten bekommt man das Ganze aber auch ans Laufen, wenn man die ICE-Karte im Irdeto-Modus liest.

    Es ist also quasi wie beim Champions League-Finale, als PULS 4 HD schon mal freigeschaltet war. Es funktioniert nur mit der ICE-Karte und auch nur, wenn diese im Irdeto-Modus gelesen wird.
     

Diese Seite empfehlen