1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Test: Neuer Aldi-Süd-Player Tevion 8000

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von -grabber-, 28. April 2006.

  1. -grabber-

    -grabber- Senior Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2004
    Beiträge:
    406
    Ort:
    Bergisches Land
    Anzeige
    Aldi-Süd startete am 27.04.06mit dem Verkauf des Tevion 8000.

    Der DVD-Player hat erstmals den neuen Zoran Vaddis 888 integriert, der neben einem HDMI-Upscaler auch neue Möglichkeiten der File-Kompatibilität bietet. So ist die Wiedergabe von Xvid mit Qpel und GMC bereits in den Chip-Specs enthalten.

    [​IMG]

    Unser Testbericht zum Tevion 8000 ist nun unter Testberichte/DVD-Player auf der DV-Rec online.

    [​IMG]
     
  2. worker

    worker Senior Member

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    380
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    [COLOR=#808080][COLOR=dimgray]● Kathrein 90cm ● Smart TQX LNB ● Kathrein EXR 508/T ● Relook 300S ● Samsung SV1604N ● CI nicht genutzt[/COLOR] [/COLOR][COLOR=#ff0000]● [B]DGS 2.3 & Neumo 051031[/B][/COLOR]
    AW: Test: Neuer Aldi-Süd-Player Tevion 8000

    Hi grabber!

    Vielen Dank für Deinen ausführlichen Test. Ich hatte mich unter anderem deswegen zum Kauf entschlossen.:winken:
     
  3. -grabber-

    -grabber- Senior Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2004
    Beiträge:
    406
    Ort:
    Bergisches Land
    AW: Test: Neuer Aldi-Süd-Player Tevion 8000

    Und, zufrieden? Meine Ergebnisse sind auch Deine Ergebnisse? ;)
     
  4. worker

    worker Senior Member

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    380
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    [COLOR=#808080][COLOR=dimgray]● Kathrein 90cm ● Smart TQX LNB ● Kathrein EXR 508/T ● Relook 300S ● Samsung SV1604N ● CI nicht genutzt[/COLOR] [/COLOR][COLOR=#ff0000]● [B]DGS 2.3 & Neumo 051031[/B][/COLOR]
    AW: Test: Neuer Aldi-Süd-Player Tevion 8000

    Servus,

    ich bin kein DVD Crack und deshalb eigentlich ziemlich anspruchslos. Das wichtigste ist mir daß der Player viele Formate unterstützt und auch mit MP3's sehr gut umgehen kann. Das ganze sollte dann noch zu einem günstigen Preis zu haben sein.

    Mein alter kam bei MP3's mit VBR nicht mehr zurecht und mir fehlte die Fähigkeit Speicherkarten direkt anzuzeigen. Die Dual Layer kannte er leider auch noch nicht. Dies waren meine Gründe für eine Neuanschaffung.

    Mittlerweile ist bei Movie-Player auch ein Testbericht online. Hier kommt der Tevion 8000 nicht so gut, genaugenommen sogar schlecht weg. Für mich ist das nicht so entscheidend, trotzdem würde mich interessieren ob die unterschiedlichen Ergebnisse nur auf Fertigungsstreuung oder anderer Testkriterien zu stande gekommen sind.

    Viele Grüße, Worker
     
  5. -grabber-

    -grabber- Senior Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2004
    Beiträge:
    406
    Ort:
    Bergisches Land
    AW: Test: Neuer Aldi-Süd-Player Tevion 8000

    Was soll ich dazu sagen?

    Vielleicht soviel: Ich habe den Test auf der Movie-Player auch gelesen. Möge sich jeder selbst sein Bild machen. Vor allem derjenige, der einen Tevion 8000 besitzt...
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Mai 2006
  6. donngeilo

    donngeilo Platin Member

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    2.504
    Ort:
    Land der Deiche
    Technisches Equipment:
    SAT:
    integrierte Lösungen in Fernseher 1 und 2.
    Ansonsten:
    TEVION DVB-S 294
    Dzipia DS4H-9160 DVB-S2 Twin PVR
    Topfield TF-5000

    DVD:
    TEVION DVD 294

    HiFi:
    FR/FL: Canton LS 80
    SR/SL/BR/BL/SUB: CANTON 5.1
    AMP: TEVION AVR 2005 7.1

    TV:
    1. Philips 46PFL5507/K
    2. TERRIS LED TV 2933
    3. TERRIS LED TV 2224
    4. TEVION LCD TV 2292
    AW: Test: Neuer Aldi-Süd-Player Tevion 8000

    Dieser Testbericht ist nicht nur einem bestimmten Lager zuzuordnen, sondern was viel schlimmer ist, wahrheitsverzerrend.

    So gibt es sehr wohl ein standardisiertes Format namens Xvid. Nur weil der Tester scheinends unwissend ist, muss man die Existenz dieses Formates doch nicht leugnen oder gar negativ darstellen.

    Weiterhin ist der Player sehr wohl Nero als auch Divx lizensiert. Es ist aber in beiden Fällen kein Muss, sich auch auf der WebSite verzeichnen zu lassen.

    Ich weiß ferner auch nicht, welcher Testfiles der Tester verwendet hat, aber die offiziellen Testfiles von Nero und Divx laufen allesamt ohne Probleme. Ebenso erfolgreich verliefen die Tests mit dem Test-Prozedere von divxtest.com. Das dort bestimme Files fehlerhaft sind, und deswegen nicht abgespielt werden, ist vielerorts bereits bekannt und werden daher nicht mehr als Basis genommen. Die renomierte Testredaktion DV-Rec.de hat dies bereits in ihre Tests miteinbezogen und entsprechend reagiert.

    In diesem Sinne
    Viele Grüße
     
  7. -grabber-

    -grabber- Senior Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2004
    Beiträge:
    406
    Ort:
    Bergisches Land
    AW: Test: Neuer Aldi-Süd-Player Tevion 8000

    Aufgrund des Wunsches vieler User habe ich zum Update einen eigenen Thread geöffnet.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Juni 2006

Diese Seite empfehlen