1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Test mit Waschlappen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von bedrus, 24. Juli 2006.

  1. bedrus

    bedrus Senior Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2006
    Beiträge:
    228
    Anzeige
    Servus zusammen,
    habe mir vergangenes Wochenende eine Multifeed-Anlage aufgebaut.
    Funktioniert mit Hotbird 13/Astra 19 auch wirklich sehr gut. (Schüssel 85 cm)
    Nur eine Frage hätte ich zum Waschlappentest:
    Sobald ich den Waschlappen drauflege verschwindet das Signal völlig.
    Aber total von 99% auf 0%. (Waschlappen war dunkelblau..vielleicht ist das ja wichtig..)
    Kann man da wirklich noch was empfangen?
    Jetzt weiss ich nämlich echt nicht, ob ich noch was vebessern könnte oder nicht.
    Receiver ist Topfield 5000 MF.....
    p.s. beim gestrigen gewitter hab ich nämlich schon ca. 2 Minuten lang völlige Klötzchenbildung und Bildstillstand gehabt...

    Besten Dank schon mal!
     
  2. Schwalbe

    Schwalbe Gold Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.671
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Philips 42 PFL 7665H
    Philips HTS 8562
    Vu+ Duo
    Edision Pingulux
    Sky Komplett incl. HD
    HD+
    AW: Test mit Waschlappen

    vergiss das mit dem waschlappen, wie liegt denn bei dir die signalstärke?
     
  3. boina

    boina Gold Member

    Registriert seit:
    25. September 2004
    Beiträge:
    1.817
    Ort:
    bei Landshut (Niederbayern)
    AW: Test mit Waschlappen

    Hallo

    Erstmal ist die Signalstärke völlig uninteressant. Es zählt nur die Signalqualität.

    Außerdem kann das schon sein, denn wenn dir beim ersten Gewitter schon das Signal wegfällt ist die Schüssel wohl nicht optimal ausgerichtet.

    Versuche mal den Waschlappen ordentlich auszuwinden....
     
  4. bedrus

    bedrus Senior Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2006
    Beiträge:
    228
    AW: Test mit Waschlappen

    Signalstärke ist bei 75%.Signalqualität 99%.
    oder eben 0%.
    Hmm..jetzt weiss ich auch nicht weiter...
     
  5. hegauner

    hegauner Senior Member

    Registriert seit:
    17. März 2006
    Beiträge:
    334
    AW: Test mit Waschlappen

    Wenn ich schon solche Versuch machen würde, dann würde ich an deiner Stelle anfgefeuchtete Blätter einer Küchenrolle nehmen. Das Ziel ist ja, das Signal ETWAS zu bedämpfen, um zu schauen, ob durch eine Feinjustage der Schüssel die Qualität des Signals noch besser wird. (Aber 99% hört sich schon sehr gut an und je nachdem welche Höhe die Gewitterwolken haben, kann das im Extremfall schon zu Empfangsproblemen führen - es gibt aber auch noch anderes außer Fernsehen!!!)
     

Diese Seite empfehlen