1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Terroranschlag auf französische Satirezeitung

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von Fliewatüüt, 7. Januar 2015.

  1. Fliewatüüt

    Fliewatüüt Guest

    Anzeige
    Quelle: www.t-online.de

    War ja nur eine Frage der Zeit bis das mal passiert. Hoffentlich kriegen sie die feigen Mistkerle lebend.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. Januar 2015
  2. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    30.016
    Zustimmungen:
    4.415
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Terroranschlag auf französische Satirezeitung

    Dieter Nuhr zur Islam-Anzeige: "Die anderen haben Angst" - DIE WELT

    Recht hat der Mann.
     
  3. momax

    momax Senior Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2005
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    54
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: "Pegida ist eine Schande für Deutschland"

    Das wahre Gesicht des Islam, in Paris wieder zu sehen, laßt noch mehr rein, dann haben wir das auch bald hier. Ach die bösen rechten Pegidaanhänger. Was muß noch passieren?
     
  4. Fliewatüüt

    Fliewatüüt Guest

    AW: "Pegida ist eine Schande für Deutschland"

    Du bist also der, dem es als Erstem nicht zu billig erscheint in diese Kerbe zu hauen. Glückwunsch!
     
  5. Dirk68

    Dirk68 Guest

    AW: "Pegida ist eine Schande für Deutschland"

    wieso sollte dem einen nicht recht sein, was dem anderen billig ist?
     
  6. AZO

    AZO Silber Member

    Registriert seit:
    15. Februar 2013
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    207
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: "Pegida ist eine Schande für Deutschland"

    Der Anschlag beruht auf provozierende Satire. Das ist der Grund für
    den Anschlag. Wenn das in Dresden mit Pegida so weitergeht,
    muss man auch Angst haben, denn auch dies ist Provokant.
    Wer provoziert muss mit Gegenreaktion rechnen, egal ob diese
    gerecht ist oder kriminell. Und das ist der Grund, warum ich viel weiter oben schrieb,
    das Pegida politische Brandstifter sind.
     
  7. Dirk68

    Dirk68 Guest

    AW: "Pegida ist eine Schande für Deutschland"

    und diese Leute von diesem Satiremagazin, die gerade erschossen wurden, sind das auch "Brandstifter" und womöglich gar selber Schuld am eigenen Schicksal?
     
  8. ralph29z

    ralph29z Junior Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2004
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: "Pegida ist eine Schande für Deutschland"

    das ist doch blödsinn..wenn jemand den gott/christentum so karikiert fallen nie schüsse und es gibt keine toden....der islam ist für mich die gewalttätigste und toleranz unfähigste religion überhaupt die mit kritik fast nie umgehen kann.

    mein beileid den 11 toten
     
  9. Road Runner

    Road Runner Silber Member

    Registriert seit:
    29. Mai 2011
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: "Pegida ist eine Schande für Deutschland"

    So weit sind wir anscheinend schon, das es manche Leute normal empfinden,
    wenn kritische Presse mundtot gemacht werden soll.
     
  10. AZO

    AZO Silber Member

    Registriert seit:
    15. Februar 2013
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    207
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: "Pegida ist eine Schande für Deutschland"

    Ja.
     

Diese Seite empfehlen