1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Terroralarm in London - Bewährungsprobe für Brown

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von bta98, 29. Juni 2007.

  1. bta98

    bta98 Board Ikone

    Registriert seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.801
    Anzeige
    Diese Meldung, dürfte Wasser auf die Mühlen von Schäuble und Co. sein. :rolleyes:

    Quelle
     
  2. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Terroralarm in London - Bewährungsprobe für Brown

    Diesmal ist kein Verdächtiger mit 15 Schüssen in den Kopf gestoppt worden?
    Müssen die britischen Sicherheitskräfte jetzt die Munition allein bezahlen?
    Haben die Kameras das verhindert?
     
  3. Rockabye

    Rockabye Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Dezember 2006
    Beiträge:
    13.382
    Ort:
    Hamburg ich weiß ihr seid neidisch
    AW: Terroralarm in London - Bewährungsprobe für Brown


    Nein wurde nur durch zufall verhindert. :LOL:
     
  4. taddie

    taddie Gold Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2006
    Beiträge:
    1.847
    Technisches Equipment:
    - DBox2 Sagem mit Linux
    - Humax PR FOX-C (verstaubt)
    -Sangean ATS 909W Weltempfänger für LW-MW-KW und Polizeifunk
    - Telefunken HIFI Studio 1
    - PIoneer Dolby DIgital-Anlage
    - Philips Cineos 32 PF 9830 LCD TV
    AW: Terroralarm in London - Bewährungsprobe für Brown

    alles nur panikmache, genau wie in deutschland. diese psychonummern dienen doch nur dazu den staat zum bespitzelungsstaat umzubauen, so würde ich es zugespitzt sagen
     
  5. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    AW: Terroralarm in London - Bewährungsprobe für Brown

    Autobombe und Panikmache? Sonst bist du schon gesund. Muss sowas erst hochgehen, damit unsere Überwachungsphantasten dran glauben, dass die wirklich gefährlich sind.
     
  6. Rockabye

    Rockabye Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Dezember 2006
    Beiträge:
    13.382
    Ort:
    Hamburg ich weiß ihr seid neidisch
    AW: Terroralarm in London - Bewährungsprobe für Brown


    1. sind die Engländer aus alten IRA-Zeiten noch Terror gewohnt

    2. können sie sich für ihren neuen Feind bei Tony bedanken
     
  7. digfan67

    digfan67 Guest

    AW: Terroralarm in London - Bewährungsprobe für Brown

    Rocka, das hilft dir auch nicht, wenn eine Bombe hoch geht. Sarkasmus ist da fehl am Platz.
     
  8. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    AW: Terroralarm in London - Bewährungsprobe für Brown

    2. solltest du eigentlich mitgekrigt haben, stand ja auch in dem Zitat Tony Blair ist nicht mehr.
     
  9. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Terroralarm in London - Bewährungsprobe für Brown

    Ich fahre täglich U-Bahn und bin froh das da immer welche sind die auf die Monitore starren und aufpassen das bei uns nicht irgendwelche Rucksäcke Löcher in die U Bahn Böden reißen, die dann nach oben hin scharf kantig sind. Auch verhindern bei uns Kameras, das Busse mal explodieren, die werden kurzer Hand wie in London umgeleitet. Auch werden Bombengespickte Autos umgehend aus dem Verkehr gezogen. [​IMG] Wir können noch was lernen, wir können uns auch erinnern, wir werden doch nicht alles vergessen haben. Bartträger waren im Gegensatz zu anderen Ländern in Deutschland schon immer der Untergang der deutschen Volksgemeinschaft. Es wird Zeit das da mal etwas gemacht wird was auch längerfristig bestand hat.
    Humor?
    Sarkasmus?
    Warum, wozu?
    Ich will sicher leben!!
    Schäuble für Kanzler!!! Beckstein als sein Innenminister!
     
  10. klammeraffe

    klammeraffe Board Ikone

    Registriert seit:
    26. August 2006
    Beiträge:
    3.956
    AW: Terroralarm in London - Bewährungsprobe für Brown

    weiß man ob heute zufällig eine anti-terror-übung stattgefunden hat in london? :D

    btw: ich kann mich deinem jubelgeschrei nur anschließen lechuk :p
     

Diese Seite empfehlen