1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Terrestrisches HDTV in Kuba

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von besserwisser, 27. September 2014.

  1. besserwisser

    besserwisser Platin Member

    Registriert seit:
    30. August 2008
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Galaxis Easy World Kabel
    Galaxis Easy World Sat
    Humax BTCI 5900c
    Humax PR-HD 1000c
    Nokia D-Box1 Kabel
    Nokia D-Box1 SAT
    Sagem D-Box2 Kabel
    Sagem D-Box2 SAT
    Technotrend S1401
    Sagemcom RCI 88
    Anzeige
    Bisher kannte man das Kubanische Fernsehen nur über Satellit und mit mäßiger Qualität.
    Doch in Kuba ist man weiter, als ihr denkt.
    Hier mal ein Link, wie man in Kuba das terrestrische Fernsehen umstellt:

    Kuba stellt auf HD-Fernsehen um | Cuba heute

    :winken:
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. September 2014
  2. Viennaboy

    Viennaboy Board Ikone

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    3.169
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Terrestrisches HDTV in Kuba

    gut wenn man ein netz neu aufbaut...
     
  3. besserwisser

    besserwisser Platin Member

    Registriert seit:
    30. August 2008
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Galaxis Easy World Kabel
    Galaxis Easy World Sat
    Humax BTCI 5900c
    Humax PR-HD 1000c
    Nokia D-Box1 Kabel
    Nokia D-Box1 SAT
    Sagem D-Box2 Kabel
    Sagem D-Box2 SAT
    Technotrend S1401
    Sagemcom RCI 88
    AW: Terrestrisches HDTV in Kuba

    Das läuft ab wie in Deutschland.
    Die "analogen" Sendemasten werden nach und nach gebietsweise umgebaut.

    Interessant ist die Verwendung eines leistungsfähigeren Übertragungsstandards (DTMB)
    und ohne Verschlüsselung von HDTV.

    :winken:
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. September 2014
  4. Viennaboy

    Viennaboy Board Ikone

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    3.169
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Terrestrisches HDTV in Kuba

    Wieso sollte man das verschlüsseln müssen?
     
  5. besserwisser

    besserwisser Platin Member

    Registriert seit:
    30. August 2008
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Galaxis Easy World Kabel
    Galaxis Easy World Sat
    Humax BTCI 5900c
    Humax PR-HD 1000c
    Nokia D-Box1 Kabel
    Nokia D-Box1 SAT
    Sagem D-Box2 Kabel
    Sagem D-Box2 SAT
    Technotrend S1401
    Sagemcom RCI 88
    AW: Terrestrisches HDTV in Kuba

    Frag mal die Deutschen ...

    :D
     
  6. Viennaboy

    Viennaboy Board Ikone

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    3.169
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Terrestrisches HDTV in Kuba

    Nur weil es verschlüsselt wird heist nicht das man es auch machen muss.
     
  7. DVB-T2500

    DVB-T2500 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2011
    Beiträge:
    2.197
    Zustimmungen:
    146
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    T85 mit 4,8/ 9/13/19,2/26/39/42
    Kjaerulff1 Maximum
    König ANT-UHF31L-KN
    Philips SDV 2940
    DVB-T SK+CZ+A
    2x Gigablue HD Quad+
    2x Edision Argus Mini 2 in 1
    Lglh3010
    Samsung le46c530


    uvm
    AW: Terrestrisches HDTV in Kuba

    Pssssst, wenn Simpli Tv das mitbekommt expandieren die gleich :D
     
  8. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.831
    Zustimmungen:
    2.614
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: Terrestrisches HDTV in Kuba

    Verschlüsselung würde ja keinen Sinn machen!

    Erstens gibt es dort ja nur staatliche Sender die vermutlich kaum Lizenzware zeigen, zweitens ist der Übertragungsstandard quasi schon eine Verschlüsselung.

    Ganz davon abgesehen das die Reichweite wohl eh kaum über Kuba hinausgeht.
     
  9. deepbluesky

    deepbluesky Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.999
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Terrestrisches HDTV in Kuba

    Sehr interessant der Artikel. Vielen Dank dafür.

    Mich würde die Empfangslage auf der Insel interessieren und vor allem was aus den Nachbarstaaten dauerhaft bzw. zeitweise ankommt. DXer muss es auch dort geben auch wenn dies wohl ein teures Hobby zu sein scheint.
     
  10. stefsch

    stefsch Silber Member

    Registriert seit:
    12. Oktober 2012
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Terrestrisches HDTV in Kuba

    Früher zumindest gab es wohl einige Sender aus Florida, die einen besonderen Aufwand getrieben haben um auf Kuba empfangen zu werden. Warscheinlich waren das aber keine "normalen" US-Programme, sondern Programme von Regimegegnern.
    Mit der Umstellung auf 2 verschiedene Normen in Kuba und USA dürfte das vorbei sein, aber es gibt ja jetzt Satelliten...

    stefsch
     

Diese Seite empfehlen