1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Terratec S7 - Nach Standby/Hibernate nicht einsatzbereit (Strom aus/an notwendig)

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von qupfer, 16. August 2011.

  1. qupfer

    qupfer Silber Member

    Registriert seit:
    28. September 2010
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hi, habe folgendes Problem mit meiner S7. Wenn ich den PC im Standby hatte und dann wieder angeht kann die S7 nix tunen. Damit ich wieder Bild habe muss ich Strom aus und wieder anschalten. Auch der DVBViewer bzw. Recording Service erkennt das Problem und entsprechende Timereinträge (oder Geräte in den Hardwareeinstellungen) sind rot markiert.
    Jemand eine Idee woran das liegt oder wie ich das umgehen kann. Hätte sogar eine via USB steuerbare Steckdosenleiste. Aber eine S7-Reset-Bat schafft der Recording Service leider nicht auszuführen (hängt wohl mit der Rechteverwaltung zusammen, dass der DVBViewer Recording Serive als Dienst das nicht darf) und ein Autostart nach Standby ist leider auch nicht programmierbar.
    Und Runterfahren geht auch nicht, da der PC dann nicht so richtig auf WoL und timer-Wake-Up reagiert. Alles doof :D
     
  2. blue_screen

    blue_screen Gold Member

    Registriert seit:
    9. März 2009
    Beiträge:
    1.198
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Terratec Cinergy T USB XXS, Windows 7 pro 32bit
    AW: Terratec S7 - Nach Standby/Hibernate nicht einsatzbereit (Strom aus/an notwendig)

    Aktueller Treiber (1.0.7.601) ist installiert?

    Ich würde mal den Ruhezustand anstatt Standby ausprobieren - das spart auch Strom.
    Vielleicht hilft es auch, die Option "Computer kann Gerät ausschalten, um Energie zu sparen" zu verändern. (Windows-Gerätemanager).
     

Diese Seite empfehlen