1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Terratec Piranha - Softwareprobleme

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von DanielSpies, 24. November 2007.

  1. DanielSpies

    DanielSpies Neuling

    Registriert seit:
    24. November 2007
    Beiträge:
    19
    Anzeige
    Hallo,

    das THC stürzt bei mir so gut wie immer ab, wenn ich einen DAB-Sender hören oder scannen will.
    Beim Sendersuchlauf kommt dann "Das Programm musste aufgrund eines Fehlers beendet werden"
    Das geschieht aber immer nur, wenn er während des Scans bei Kanal 12A (Ensemble Rheinland-Pfalz) ankommt.
    Ist noch ein DAB Sender eingestellt, der dann bei Softwarestart aufgerufen wird, so stürzt diese auch direkt ab.

    Ab und zu ging das Empfangen mal. Aber in 99% der Fälle stürzt die Software ab, sobald der Stick Empfang hat. Stecke ich mal kurz die Antenne ab, läuft die Software.

    Ich habe die neuste THC Version und neusten Treiber für den Stick. (SmsCtrlLib.dll 3.9.2.0).

    Was mache ich Falsch?

    Meine Hardware:
    Dell Inspiron 9300
    x300 grafikkarte
    512mb ram
    intel mobile proz. 1,73 ghz
    WinXP 32 bit Sp2

    Einen Errorlog kann ich auch noch erzeugen, habe aber für heute die Schnauze gestrichen voll. So eine instabile Software hab ich noch nicht erlebt.

    mfg Daniel
     
  2. DanielSpies

    DanielSpies Neuling

    Registriert seit:
    24. November 2007
    Beiträge:
    19
    AW: Terratec Piranha - Softwareprobleme

    Code:
    15:39:40.718   26984K(    +7872) C1C-C20:     ||||||||| !!!!! RECEIVED SMSHOSTLIB_MSG_INIT_DEVICE_RES !!!!!
    15:39:40.765   26800K(     -184) C1C-C20: I_O ||||||||/ CExtAPI_Siano_Sms1000::EnableSianoDevice() (0,565 sec)
    15:39:40.765                     C1C-C20: I_O ||||||||\ CReceiver::Connect()
    15:39:40.765                     C1C-C20: I_O |||||||||\ CExtAPI_Siano_Sms1000::DeviceRequiresExtApi(0x00000100)
    15:39:40.765                     C1C-C20: I_O |||||||||/ CExtAPI_Siano_Sms1000::DeviceRequiresExtApi() (0,001 sec)
    15:39:40.765                     C1C-C20: I_O |||||||||\ CExtAPI_Siano_Sms1000::CExtAPI_Siano_Sms1000()
    15:39:40.765                     C1C-C20: I_O ||||||||||\ CExtAPI_Siano_Sms1000::DeviceRequiresExtApi(0x00000100)
    15:39:40.765                     C1C-C20: I_O ||||||||||/ CExtAPI_Siano_Sms1000::DeviceRequiresExtApi() (0,000 sec)
    15:39:40.765   26804K(       +4) C1C-C20: I_O ||||||||||\ CExtAPI_Siano_Sms1000::Init(2)
    15:39:40.765                     C1C-C20:     ||||||||||| CExtAPI_Siano_Sms1000::Init() - Initialize host library
    15:39:40.765   26812K(       +8) C1C-C20:     ||||||||||| SMS1000: Sending an initialization request to our device
    15:39:40.890   26988K(     +176) C1C-C20:     ||||||||||| !!!!! RECEIVED SMSHOSTLIB_MSG_INIT_DEVICE_RES !!!!!
    15:39:40.890                     C1C-C20: I_O ||||||||||/ CExtAPI_Siano_Sms1000::Init() (0,121 sec)
    15:39:40.890                     C1C-C20: I_O |||||||||/ CExtAPI_Siano_Sms1000::CExtAPI_Siano_Sms1000() (0,121 sec)
    15:39:40.890                     C1C-C20: I_O ||||||||/ CReceiver::Connect() (0,122 sec)
    15:39:40.890                     C1C-C20: I_O |||||||/ CReceiverDAB_SianoSms1000::Connect() (0,688 sec)
    15:39:40.890                     C1C-C20: I_O |||||||\ CReceiverDAB_SianoSms1000::TuneChannel()
    15:39:40.890                     C1C-C20: I_O ||||||||\ CReceiver::AddService(  SWR 3)
    15:39:40.890                     C1C-C20: I_O |||||||||\ CService::CService()
    15:39:40.890   26992K(       +4) C1C-C20: I_O |||||||||/ CService::CService() (0,001 sec)
    15:39:40.890                     C1C-C20: I_O |||||||||\ CService::Init()
    15:39:40.890   26996K(       +4) C1C-C20: I_O ||||||||||\ CService::CheckCommonInterfaceNeeded()
    15:39:40.890   27000K(       +4) C1C-C20:     ||||||||||| CI needed = 0
    15:39:40.890                     C1C-C20: I_O |||||||||||\ CService::DisableExternalCI()
    15:39:40.890                     C1C-C20:     |||||||||||| CI already deactivated
    15:39:40.890                     C1C-C20: I_O |||||||||||/ CService::DisableExternalCI() (0,000 sec)
    15:39:40.890                     C1C-C20: I_O ||||||||||/ CService::CheckCommonInterfaceNeeded() (0,000 sec)
    15:39:40.890                     C1C-C20: I_O |||||||||/ CService::Init() (0,001 sec)
    15:39:40.890                     C1C-C20: I_O ||||||||/ CReceiver::AddService() (0,002 sec)
    15:39:40.890                     C1C-C20: I_O ||||||||\ CReceiverDAB_SianoSms1000::TuneScanLocator(223936)
    15:39:40.890                     C1C-C20: I_O |||||||||\ CExtAPI_Siano_Sms1000::Scan_Stop()
    15:39:40.890                     C1C-C20: ERR |||||||||| CExtAPI_Siano_Sms1000::Scan_Stop() - FAILED in SmsHostApiScanStop_Req() with 0x80000041
    15:39:40.890                     C1C-C20: ERR |||||||||| CExtAPI_Siano_Sms1000::Scan_Stop FAILED in SmsHostApiScanStop_Req
    15:39:40.890                     C1C-C20: I_O |||||||||/ CExtAPI_Siano_Sms1000::Scan_Stop() (0,000 sec)
    15:39:40.890                     C1C-C20: I_O |||||||||\ CExtAPI_Siano_Sms1000::Scan_Start(223936)
    15:39:48.390   27388K(     +388) C1C-C20: ERR |||||||||| CExtAPI_Siano_Sms1000::Scan_Start TIMEOUT in SmsHostApiScanStart_Req
    15:39:48.390                     C1C-C20: I_O |||||||||/ CExtAPI_Siano_Sms1000::Scan_Start() (7,501 sec)
    15:39:48.390                     C1C-C20: I_O ||||||||/ CReceiverDAB_SianoSms1000::TuneScanLocator() (7,501 sec)
    15:39:48.390                     C1C-C20: I_O |||||||/ CReceiverDAB_SianoSms1000::TuneChannel() (7,504 sec)
    15:39:48.390                     C1C-C20: ERR ||||||| CTTDvrStreamSource::TuneChannel() TuneChannel() - FAIL
    15:39:48.390                     C1C-C20: I_O ||||||/ CTTDvrStreamSource::TuneChannel() (8,201 sec)
     
  3. DanielSpies

    DanielSpies Neuling

    Registriert seit:
    24. November 2007
    Beiträge:
    19
    AW: Terratec Piranha - Softwareprobleme

    Bitte um Hilfe, sonst kann ich das Gerät nicht mehr zurückgeben :(
     
  4. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    Nettetal
    AW: Terratec Piranha - Softwareprobleme

    Könntest du uns bitte nochmal ein vollständiges Trace.log mit Level 7 an thc.beta@terratec.de schicken?!
     
  5. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    Nettetal
    AW: Terratec Piranha - Softwareprobleme

    Ich habe gerade nochma versucht das von dir beschriebene Problem zu reproduzieren. Bei mir funktioniert die Umschaltung zwischen DVB-T und DAB ohne Probleme.

    TerraTec Home Cinema 5.39
    Cinergy Piranha 3.09.02.00
     
  6. ISO

    ISO Silber Member

    Registriert seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    644
    AW: Terratec Piranha - Softwareprobleme

    Dass THC sich merkwürdig verhält, wenn es auf das Rheinland-Pfalz-Ensemble trifft, ist mir auch aufgefallen, nämlich Abstürzen beim Scan auf 12A, oder Ignorieren des Ensembles trotz meiner Ansicht nach ausreichendem Signal. Es gab aber auch Fälle, in denen es geklappt hat, und dann ließen sich alle Programme wiedergeben. Diese Versuche liegen aber schon länger zurück. Ich kann es zu Hause nicht empfangen, sondern muss dafür auf einen Hügel fahren. Ich werde es demnächst mit der aktuellen Software noch mal testen.

    Was ist das Besondere am Rheinland-Pfalz-Ensemble?
    Es hat ein Programm "Zeitansage" mit ungewöhnlich hohem Fehlerschutz.
    Und es hat eine Konfiguration "Multikanal" mit mehreren Unterprogrammen (eine Spielerei des Sendernetzbetreibers). Dieses wird wohl nicht die Ursache für die Abstürze sein. Denn einen Dienst mit Unterprogramm gibt es ja auch im NRW-Ensemble. Und damit kommt THC zurecht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. November 2007
  7. DanielSpies

    DanielSpies Neuling

    Registriert seit:
    24. November 2007
    Beiträge:
    19
    AW: Terratec Piranha - Softwareprobleme

    Hallo,

    habe die Datei nochmal per Mail geschickt.

    Fakt ist doch, dass die Software ein Problem mit den empfangenen Daten hat (ohne Antenne stürzt nichts ab)
    Evtl. sind da nicht ganz regelkonforme Senderinformationen mit dabei, die von der Software nicht richtig interpretiert werden können.

    Richtung Köln hat es manchmal funktioniert, bei Koblenz aber nie. Denke aber nicht, dass es da einen Zusammenhang gibt.

    Ich werde den Laptop heute sicherheitshalber nochmal formatieren und schaun ob es dann geht.
    Hab den Stick jetzt doch behalten. Dvb-t klappt ja ganz gut...

    Gruß Daniel
     
  8. DanielSpies

    DanielSpies Neuling

    Registriert seit:
    24. November 2007
    Beiträge:
    19
    AW: Terratec Piranha - Softwareprobleme

    Hier mal die Sender, die gefunden wurden, als es mal ging: Warum da manches doppelt ist, weis ich auch nicht.

    [​IMG]
     
  9. ISO

    ISO Silber Member

    Registriert seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    644
    AW: Terratec Piranha - Softwareprobleme

    Der Piranah meint, er hätte das Rheinland-Pfalz-Ensemble auf zwei benachbarten Frequenzen gefunden.
    223,936 MHz ist 12A
    224,096 MHz entspricht dem Kanal 12N. Dieser Kanal überlappt sich mit dem Kanal 12A. Er wird an Stelle von 12A verwendet, wenn Kanal 11 durch einen Fernsehsender belegt ist. Praktisch wird 12N wohl nirgendwo genutzt.

    Zu den Programmen:
    Zweimal 1Live diggi im NRW-Ensemble ist korrekt:
    Das wird im NRW-Ensemble einmal als Unterprogramm von 1Live signalisiert = 1Live diggi (1Live)
    und einmal als eigenständiges Programm = 1Live diggi.
    Das hat historische Gründe. Ursprünglich wurde diggi ausschließlich als Unterprogramm von 1Live signalisiert. Empfänger, bei denen DAB nicht vollständig implementiert war, konnten es jedoch nicht darstellen. Also hat der WDR es auch noch als eigenständiges Programm in die Diensteliste aufgenommen.

    Und Multicontent: Die Digitalradio Südwest GmbH betrachtet ihr Ensemble wohl als Spielwiese oder Trainingslager und hat vor ungefähr zwei Jahren einen Dienst "Multicontent" eingeführt, der mehrere der als primärer Dienst schon vorhandenen Programme zusätzlich noch als Unterprogramm eben dieses Multicontent signalisiert. Und mit dieser Konfiguration kommt der Piranah nun anscheinend entgegen meiner früheren Annahme nicht ganz zurecht.

    Der komplette Dienst heißt "Multicontent". "SWR 1" ist der "primäre" Dienst dieses Multicontent. Das ist dasjenige Programm, das ein Empfänger wiedergeben soll, wenn der Benutzer den Dienst Multicontent auswählt. Es gibt dort kein einzelnes Programm namens Multicontent. Multicontent ist der Name des ganzen Pakets. Daher ist es meiner Ansicht nach nicht sinnvoll, dass Terratec Home Cinema "Multicontent" wie ein einzelnes Programm auflistet. Was könnte denn dort zu Gehör gebracht werden, außer dem primären Dienst "SWR 1", der dann zusätzlich auch noch als "SWR 1 (Multicontent)" aufgelistet wird? Ich glaube, THC stolpert hier über die Tatsache, dass der Dienst "Multicontent" und sein primäres Programm "SWR 1" verschiedene Bezeichnungen haben.
    Bei 1Live im NRW-Ensemble ist es anders. 1Live heißt der ganze Dienst und so heißt auch der primäre Service.

    Tipp: Einzelfrequenzscans machen, solange der Piranah beim Komplettscan abstürzt, wenn er auf Rheinland-Pfalz trifft. Nach jedem Einzelfrequenzscan muss man auf das Registerblatt Sender gehen und die frisch eingelesenen Programme in die Programmliste kopieren, sonst sind sie nach dem nächsten Scan futsch, glaube ich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. November 2007
  10. DanielSpies

    DanielSpies Neuling

    Registriert seit:
    24. November 2007
    Beiträge:
    19
    AW: Terratec Piranha - Softwareprobleme

    Hallo ISO, danke für die ganzen Infos !

    Das mit dem manuellen Scan habe ich auch schon probiert, funktioniert aber auch nicht. Ob die Frequenzen aus NRW und Hessen gehen (manuell eingescannt), habe ich noch nicht ausprobiert. Wär aber mal ein Versuch wert :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. November 2007

Diese Seite empfehlen