1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Terratec - Neue Software

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von tempel54, 1. September 2012.

  1. tempel54

    tempel54 Senior Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2010
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Für sämtliche TV - Karten ist jetzt eine andere Software vorhanden.
    DVBViewer -Terratec Edition. Damit wird die Karte "multikulti" und empfängt alle mögliche Formate.
    Ein RC-Stick als Beispiel kann mpeg2, AVC, HD problemlos aufnehmen bzw. empfangen.
    Einfach die alte Software weg putzen und Viewer über Support downloaden.
    Schneller und übersichtlicher ist auch geworden.
    --
     
  2. Meyer2000

    Meyer2000 Gold Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2010
    Beiträge:
    1.193
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Terratec - Neue Software

    Was hat das mit „Digital TV über die Hausantenne (DVB-T)“ zu tun?
    Es gibt extra ein „Heimkino mit dem PC / TerraTec“ Forum, da ist es auch schon lange bekannt.

    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/terratec/
     
  3. blue_screen

    blue_screen Gold Member

    Registriert seit:
    9. März 2009
    Beiträge:
    1.200
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Terratec Cinergy T USB XXS, Windows 7 pro 32bit
    AW: Terratec - Neue Software

    Bezüglich der unterstützten Empfangsstandards hat sich beim DVBViewer Terratec Edition gegenüber Terratec Home Cinema (THC) nicht viel geändert:
    hinzugekommen: ATSC (wird in Europa nicht verwendet)
    weggefallen: analoges TV/PAL (in Europa für analoges Kabelfernsehen verwendet), FM-Radio, DAB

    Außer der Timeline-Ansicht beim EPG kann der DVBViewer TERRATEC Edition nichts, was nicht schon THC konnte. Allerdings gibt es einige Funktionen, die es zwar bei THC, aber nicht beim DVBViewer Terratec Edition gibt. Daher gibt es für mich derzeit wirklich keinen Grund, freiwillig wechseln.
     

Diese Seite empfehlen