1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Terratec Home Cinema Basic hängt!

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von Hawk_Down, 19. März 2011.

  1. Hawk_Down

    Hawk_Down Neuling

    Registriert seit:
    19. März 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Guten Abend,

    ich besitze das Terratec Home Cinema Basic Paket mit dem Cinergy T-Stick. Der Treiber ist: Cinergy T-Stick RC V9.06.3.01
    Wenn ich die Software starte, habe ich für ca 15 Minuten ein Bild und kann normal fern sehn.
    Nach ca 15 Minuten jedoch verschwindet das Bild und es erscheint ein weisser Bildschirm mit dem Terratec Home Cinema Basic Logo. Die Sender werden mir jedoch oft immernoch angezeigt. Dh. ich kann immernoch umschalten und die Informationen über die aktuelle Sendung stimmen. Es ist also ein Signal vorhanden, nur ich seh kein Bild und hab kein Ton mehr.
    Ein Restart des Computers bewirkt dann, dass ich wieder normal fern sehn kann. Ein Restart des Programm bringt nichts.

    Ich hoffe es hat jemand eine hilfreiche Idee oder eine Lösung für das Problem.

    Danke und schöne Grüße

    Hawk
     
  2. blue_screen

    blue_screen Gold Member

    Registriert seit:
    9. März 2009
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Terratec Cinergy T USB XXS, Windows 7 pro 32bit
    AW: Terratec Home Cinema Basic hängt!

    Die Informationen über die aktuelle Sendung werden der EPG-Datenbank entnommen, d.h. dafür ist nicht unbedingt einwandfreier Empfang nötig.
    Benutzt du auch die aktuelle Version des Terratec Home Cinema (6.20.04)?

    Was wird denn im Bildschirm "Signalinfomationen" angezeigt?
     
  3. Hawk_Down

    Hawk_Down Neuling

    Registriert seit:
    19. März 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Terratec Home Cinema Basic hängt!

    Danke für die Antwort schonmal =)

    Ich bin mir mittlerweile sicher, dass Windows 7 das Problem ist. Seit ich das SP 1 installiert habe, tritt dieser Fehler auf. Daraufhin habe ich das Programm im Kompatibilitätsmodus für Windows 7 (und später auch andere) gestartet. danach hat auch alles wie vorher funktioniert. Jedoch ist dann nach einiger Zeit das selbe Problem zurückgekehrt und ich verzweifle seitdem erneut daran.

    Gibt es eine Möglichkeit, ohne das SP zu deinstallieren, den Fehler zu beheben?

    Mit freundlichen Grüßen

    Hawk
     
  4. blue_screen

    blue_screen Gold Member

    Registriert seit:
    9. März 2009
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Terratec Cinergy T USB XXS, Windows 7 pro 32bit
    AW: Terratec Home Cinema Basic hängt!

    Benutze doch das Windows Media Center, falls THC nicht so recht will.
    Es gibt aber auch eine neue THC-Version 6.20.13, vielleicht läuft es damit besser. Ich würde aber ein Empfangsproblem nicht ausschließen, DVB-T ist da zuweilen recht anfällig.
     
  5. Muotathal

    Muotathal Junior Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Terratec Home Cinema Basic hängt!

    Hallo Hawk_Down

    Ich schaue nie über THC Fernsehen, weshalb ich nicht bestätigen kann, ob bei mir (Win7 64Bit SP1 mit Cinergy HTC USB XS HD, THC 6.20.04) THC ebenfalls nach einer gewissen Zeit hängen bleiben würde.

    Nach der Installation des SP1 muss ich leider auch feststellen, dass programmierte Aufnahmen (über DVB-C) regelmässig nicht aufgenommen werden.:( Das System startet wohl zu dem programmierten Zeitpunkt, jedoch erscheint, wie bei Dir, beim THC auch nur ein weisser Bildschirm ohne Sender und Ton, lediglich mit dem THC Basic Logo. Sobald ich einen Reboot mache, funktioniert THC wieder (aber ich kann ja nicht bei jeder Aufnahme vor dem PC sitzen, sonst kann ich sie ja gleich direkt selber starten ohne Aufnahmeprogrammierung)!

    Dies ist extrem nervig und unhaltbar und erlaubt es somit auch nicht, einmal für längere Zeit nicht in den PC zu schauen (z.B. bei Ferienabwesenheiten), da ansonsten THC die vorprogrammierten Aufnahmen mit Garantie nicht machen kann, da es sich aufhängt. Als Übergangslösung gehe ich nun jeden Tag, falls möglich, ein- bis zweimal rein, öffne THC und schaue, ob es hängt. Falls ja, reboote ich, ansonsten lasse ich es sein.

    Mit diesem Vorgehen führt THC einen Grossteil der Aufnahmen durch, was aber natürlich kein Dauerzustand sein kann/darf!!

    Ich hätte schon lange ein anderes Produkt gekauft, wenn ich nicht die Programmierung über tvtv zu sehr schätzen würde. Auch sonst finde ich THC gar nicht so schlecht, wenn dieses leidige Problem nicht wäre.

    Ich hoffe jedoch immer noch, dass Terra Tec endlich einmal ein Software-Update zu Stande bringt, so dass THC auch unter Win7 64Bit SP1 problemlos läuft. Bis jetzt haben sie in dieser Beziehung kläglich versagt und ich muss deshalb von einem Kauf leider abraten.

    Gruss
    Muotathal
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. März 2011
  6. Hawk_Down

    Hawk_Down Neuling

    Registriert seit:
    19. März 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Terratec Home Cinema Basic hängt!

    @Blue_Screen

    Leider hat das Update und die neuste Treiberversion sowie eine komplette reinstallation nichts gebracht.

    Ich habs jetzt mal mit dem Windows Media Center versucht, komme damit aber nicht klar. Ich weiss nicht wie ich damit via meinem terratec t-stick RC fersehn kann.

    Vllt kann mir noch jemand Tipps oder Lösungsvorschläge geben.

    gruß Hawk
     
  7. blue_screen

    blue_screen Gold Member

    Registriert seit:
    9. März 2009
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Terratec Cinergy T USB XXS, Windows 7 pro 32bit
    AW: Terratec Home Cinema Basic hängt!

    Das kannst du sicherlich in der Windows-Hilfe nachlesen. Ansonsten gibt es auch auf Microsoft.com Informationen hierzu.

    Da ich Windows XP nutze, kann ich sonst nichts weiter dazu sagen.
     
  8. Hawk_Down

    Hawk_Down Neuling

    Registriert seit:
    19. März 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Terratec Home Cinema Basic hängt!

    Ok, danke!

    Mit dem Medien Center hats funktioniert. Jedoch bricht das Bild sowie der Ton genauso wie bei Home Cinema Basic nach etwa einer halben Stunde ab.

    Jetzt weiss ich wenigstens, dass es nicht am Programm liegen kann. Dann ist wohl der der Stick ansich kaputt. Mir ist aufgefallen, dass er sehr warm wird nach einiger Zeit.

    Also heisst das jetzt, dass ich mir ein neues DVBT-Paket kaufen kann oder ist da noch etwas zu retten?

    Gruß Hawk
     
  9. blue_screen

    blue_screen Gold Member

    Registriert seit:
    9. März 2009
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Terratec Cinergy T USB XXS, Windows 7 pro 32bit
    AW: Terratec Home Cinema Basic hängt!

    Anscheinend hat der Stick einen Defekt. Wenn du das Gerät ohnehin reklamieren musst, würde ich vielleicht ein anderes Produkt dafür wählen.
    Der Cinergy T Stick Black kostet genau so viel wie dein Stick, bringt dafür aber eine komfortablere Fernbedienung und ein USB-Verlängerungskabel mit.

    Wenn du Gefallen am Windows Media Center gefunden hast, wäre vielleicht ein Stick mit einer speziellen Media Center Fernbedienung interessant. Da gibt es z.B. von AverMedia etwas passendes.
     
  10. reeven

    reeven Junior Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Terratec Home Cinema Basic hängt!

    I do not understand a think, why all of you use Terratec Home Cinema?
    Buy Dvblink+Mediacenter, Dvbviewer( best of all), Dvbdream, ProgDVB, SageTV.

    All of this are better then Terratec Home Cinema.
    I report some bugs to Terratec support 1 year ago, never receive an replay.Those bugs still remain, one of it is this:

    in EVR MODE, dvb subtiles does not work on majority of my channels.
    In VMR 9, dvb subtitles work.

    I reported this bug 1 year ago, that why i use OTHERS software...

    Terratec and Hauppage is the bests company on dvb-c, but their software is awfull.
    For me Terratec Home Cinema is ok, but some time it freeze, memory footprint is big....
    I love Terratec Home Cinema, but without the bugs....

    With other software i even could wath premium encripted channels.
    15euros for Dvbviewer, best money can buy.I even could use dvbviewer to watch live-tv on IPAD and IPHONE.( also with Dvblink)

    Also, if you use Terratec tuner you receive 10% off Dvblink price, very nice.. thank you Dvblink
     

Diese Seite empfehlen