1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TerraTec Home Cinema 6 crahst sofort

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von bjoernie, 11. November 2011.

  1. bjoernie

    bjoernie Neuling

    Registriert seit:
    26. September 2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    mein PC stürzte nach unterschiedlicher Laufzeit immer mal ab und nichts ging mehr. OS = XP SP3
    Ich habe da nicht lange nach gesucht und einfach mal auf einem anderen PC XP installiert.
    Ich habe dann die aktuelle Beta und verschiedene ältere Versionen ausprobiert. Resultat ist immer das gleiche. Wenige Sekunden nach Programmstart stürzt THC ab (cynergydrv hat ein Problem festgestellt.

    Hat jemand ne Idee was das sein kann?
    Muss ich nach einer Neuinstallation noch was anderes installieren, außer dem Treiber und dem THC (beide gestern von Terratec geladen)? Ich meine da war mal was mit ner DVD SW wg. Codecs.
    Ein Aufruf im Reparaturmodus hat auch nichts gebracht.

    Ich installiere jetzt mal den DVB Viewer. Der stürzt auf jeden Fall nicht gleich ab.
     
  2. blue_screen

    blue_screen Gold Member

    Registriert seit:
    9. März 2009
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Terratec Cinergy T USB XXS, Windows 7 pro 32bit
    AW: TerraTec Home Cinema 6 crahst sofort

    Also das muss wirklich schon viele Jahre her sein. Das Setup-Programm erkennt anhand der Geräte-ID bzw. am eingegebenen Lizenzschlüssel, welche Codecs installiert werden sollen. DirectX 9.0c und passende Grafiktreiber brauchst du allerdings.

    Wenn DVBViewer funktioniert und THC nicht, könntest du probieren in THC die gleichen Einstellungen für Videorenderer und Codec vorzunehmen.

    Bei einem alten PC hatte ich auch mal ein Problem mit sporadisch auftretenden Störungen (nicht im Zusammenhang mit THC), ursächlich war schließlich ein defektes RAM-Modul.
     
  3. bjoernie

    bjoernie Neuling

    Registriert seit:
    26. September 2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: TerraTec Home Cinema 6 crahst sofort

    Ich schau mal nach DirectX.
    Grafikkartentreiber sind drauf. Ich habe aber nirgends eine Info gefunden ob es da Mindestanforderungen gibt.
    Aktuell ist da eine Radeon 7000 drin. Ist ein alter PC der nur läuft um was aufzunehmen.
     
  4. bjoernie

    bjoernie Neuling

    Registriert seit:
    26. September 2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: TerraTec Home Cinema 6 crahst sofort

    Also auch mit Dirext X und der letzten 6er Version klappt es nicht. Im Diagmodus gestartet, aber nichts verdächtiges gefunden was nach Error aussieht. Eine Warnung mit Bezug auf eine DLL (Name dummerweise vergessen) die Problem machen könnte weil veraltet. Wenn ich diese per KBxxx installieren will kommt nur die Meldung das ich schon SP3 habe und damit die neueste...
    Ich habe jetzt die Version 5.82.01.562 installiert. Die nimmt auf und mehr will ich ja nicht.
     
  5. Andvair

    Andvair Neuling

    Registriert seit:
    26. November 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: TerraTec Home Cinema 6 crahst sofort

    Hallo,

    ich habe mir diese Woche eine Cinergy HT PCI MKII mit Conexant Chipsatz gekauft. Nun habe ich folgendes Problem nach der Installation der Treiber (BDA Treiber für Windows XP (SP 2 & 3) / Windows Vista (SP 1 & 2) / Windows 7
    Version: 3.01.01.27) und der TERRATEC Home Cinema Beta Software
    (TV-Software für Windows XP / Windows Vista / Windows 7
    Version: 6.24.08 Beta) bekomme ich diese Fehlermeldung:

    CinergyDvr.exe hat ein Problem festgestellt und muss beendet werden.

    AppName: cinergydvr.exe
    AppVer: 6.24.8.978
    ModName: elgatovideodecoder.dll
    ModVer: 1.0.0.5
    Offset: 00002891

    und mein PC stürtz nach einer gewissen Zeit ab. DirectX und Grafiktreiber sind auf dem neusten Stand.
    Wie kann ich das Problem beheben?

    System:
    Windows XP Professional SP3
    Computer:
    Asus KT 400 mit Via Chipsatz
    AMD Athlon XP 2100+
    1,75 GB RAM
    Nividia GeForce FX 5600 XT

    MfG
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. November 2011
  6. blue_screen

    blue_screen Gold Member

    Registriert seit:
    9. März 2009
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Terratec Cinergy T USB XXS, Windows 7 pro 32bit
    AW: TerraTec Home Cinema 6 crahst sofort

    Eigentlich solltest du die Mainconcept oder Cyberlink Decoder nutzen.
    Wenn du im Windows-Startmenü den Eintrag "TerraTec Home Cinema (Abgesicherter Modus)" auswählst, wird die Anwendung auf "sichere" Standardeinstellungen zurück gesetzt und die mitgelieferten Mainconcept Decoder sollten ausgewählt sein.
     
  7. Andvair

    Andvair Neuling

    Registriert seit:
    26. November 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: TerraTec Home Cinema 6 crahst sofort

    Das habe ich gerade versucht, es kommt die selbe Fehlermeldung.
    Wo finde ich die Mainconcept oder Cyberlink Decoder?
     
  8. blue_screen

    blue_screen Gold Member

    Registriert seit:
    9. März 2009
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Terratec Cinergy T USB XXS, Windows 7 pro 32bit
    AW: TerraTec Home Cinema 6 crahst sofort

    Die kannst du im Drop-Down-Feld (Optionen-->Audio/Video-->MPEG2-Video Decoder) auswählen.

    Hast du die Elgato oder die TERRATEC-Version von THC installiert? Üblicherweise kann man für die TERRATEC-Produkte gar keine Elgato-Videodecoder auswählen.
     
  9. Andvair

    Andvair Neuling

    Registriert seit:
    26. November 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: TerraTec Home Cinema 6 crahst sofort

    die TerraTec Home Cinema.
     
  10. blue_screen

    blue_screen Gold Member

    Registriert seit:
    9. März 2009
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Terratec Cinergy T USB XXS, Windows 7 pro 32bit
    AW: TerraTec Home Cinema 6 crahst sofort

    Diese Antwort ist nicht aussagekräftig.

    Startet denn THC überhaupt, so dass du ins Einstellungen-Menü kommst oder stürzt es schon vorher ab?
     

Diese Seite empfehlen