1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Terratec Home Cinema 5.125.00.663 - Bei Aufnahme zuschauen

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von LPW, 29. März 2009.

  1. LPW

    LPW Junior Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2006
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Terratec Cinergy Hybrid T USB XS
    Windows XP SP2 mit IE 7.0 und WMP 11
    Nero 7
    Anzeige
    Hallo,

    ich erlebe es immer wieder einmal, daß man bei "programmierter", laufender Aufnahme nicht zuschauen kann. Dabei erscheint zwar der Rahmen für das Bild, aber er wird nicht aktualisiert. Die Aufnahme erfolgt aber korrekt. Im Fenster des "Bedienteils" erscheint dabei der zuletzt eingestellte Sender, nicht aber der Sender der Aufnahme. Die Software nimmt hier auch Benutzereingaben entgegen, beispielsweise kann man den leeren Rahmen durch Klick auf den Button "TV" wieder abschalten.

    Das Terratec Home Cinema 5.125.00.663 läuft bei mir unter Windows XP Professional SP3 auf einem älteren Centrino-Notebook bei 1,6 GHz Takt und 1,5 GByte RAM mit einem Cinergy Hybrid T USB XS als DVB-T-Empfänger.

    Ich vermute, daß dies dann passiert, wenn die programmierte Aufnahme einen anderen Sender aufzeichnet als zuvor beim Sehen eingestellt war. Manchmal lasse ich aufzeichnen, schaue nicht zu, möchte aber dennoch kurz mal reinlinsen.

    Mit freundlichen Grüßen
    LPW
     
  2. Alexander1978

    Alexander1978 Senior Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2008
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Win XP SP2
    AMD Athlon 64 4000+
    Gigabyte K8NF9-Ultra Rev.2 (Sockel 939)
    ATI Radeon HD 3850 512MB(PCIe)
    2xTerratec Cinergy S2
    AW: Terratec Home Cinema 5.125.00.663 - Bei Aufnahme zuschauen

    Hatte das Phänomen bei meinem System mit 2 "Cinergy S2 PCI" auch, nachdem ich Windows XP SP3 (2x) installiert hatte. Ich konnte aufeinmal nicht mehr aufnehmen und gleichzeitig einen anderen Sender sehen (obwohl 2 Tuner drin). Auch hat PiP nicht funktioniert. Bei programmierten Aufnahmen wars wie bei dir. Es war bei mir auch egal welche THC Version ich installiert hatte...von 4.x bis 6.x alles probiert.
    Habe jetzt wieder Windoof XP SP2 installiert und es läuft wieder alles.

    Gruß
    Alex
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. März 2009
  3. LPW

    LPW Junior Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2006
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Terratec Cinergy Hybrid T USB XS
    Windows XP SP2 mit IE 7.0 und WMP 11
    Nero 7
    AW: Terratec Home Cinema 5.125.00.663 - Bei Aufnahme zuschauen

    Hallo,

    Was heißt "(2x)" - und falls es bedeutet, daß Du das SP3 zweimal installiert hast: Wie ist das wiederum zu verstehen? Zweimal auf dem gleichen Rechner, bis es lief oder auf zwei verschiedenen Rechnern mit den gleichen Symptomen?

    Gut, ich habe nur einen Tuner und es geht mir auch nicht darum, ein Programm aufzuzeichnen, während zugleich ein anderes angeschaut wird. Für PiP ist mein Rechner einfach zu langsam. Es geht mir allein darum, das gerade aufgenommene Programm zeitgleich auch anzusehen, indem man die "Audio/Video-Wiedergabe startet". Das klappt auch meistens - vermutlich immer dann, wenn das aufzuzeichnende Programm auch das zuletzt gesehene war.

    Das ist schon allein im Hinblick auf "Conficker" & Co. keine Option.

    Mit freundlichen Grüßen
    LPW
     
  4. Alexander1978

    Alexander1978 Senior Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2008
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Win XP SP2
    AMD Athlon 64 4000+
    Gigabyte K8NF9-Ultra Rev.2 (Sockel 939)
    ATI Radeon HD 3850 512MB(PCIe)
    2xTerratec Cinergy S2
    AW: Terratec Home Cinema 5.125.00.663 - Bei Aufnahme zuschauen

    "2x" :
    Bei frisch installiertem Win XP incl. SP3 traten in THC auf einmal Fehler auf, die vorher mit SP2 nicht da waren. Habe dann meinen Rechner formatiert und nochmal Windows XP incl. SP3 aufgespielt. Wollte ausschließen, dass es daran liegt. Und jedesmal waren die selben Fehler in THC da. Irgenwie war bei mir das THC auf SP3 allergisch.
    Anschließend habe ich wieder formatiert und meine alte Recovery-Version (mit SP2) aufgespielt.
    Es muß nicht zwangsläufig die selbe Ursache sein, aber dein Fehler war bei mir auch vorhanden.

    Hast du mal eine andere "Terratec Home Cinema"-Version ausprobiert? Wenns in jeder Version so ist, ist es unwahrscheinlich, dass es an THC liegt.

    Kannst auch versuchen über das OSD in "Aufnahmen" die laufende Aufnahme abzuspielen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. März 2009

Diese Seite empfehlen