1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TerraTec H6

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von Digital2001, 28. Juni 2011.

  1. Digital2001

    Digital2001 Neuling

    Registriert seit:
    28. Juni 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo, Ich hoffe das dies noch jemand liest, Ich habe nämlich eine Frage.
    Kann man mit der Fernbedienung Sender umschalten ohne in anderen Anwendungen unterbrochen zu werden zum Beispiel in Spielen im Vollbildmodus oder beim tippen im Office.

    Die Frage bezieht sich auf:
    TerraTec H6 TV-Stick für DVB-T/C & analog


    und so nebenbei würde Ich gerne noch erfahren ob es überhaupt eine Fernbedienung gibt die speziell eine Anwendung ansteuern kann ohne andere Anwendungen zu unterbrechen oder diese zu focusieren und ein somit zu unterbrechen oder aus einem Videospiel rausschmeißt wenn man gerade in Vollbildmodus ist.

    Danke Im Voraus.
     
  2. blue_screen

    blue_screen Gold Member

    Registriert seit:
    9. März 2009
    Beiträge:
    1.200
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Terratec Cinergy T USB XXS, Windows 7 pro 32bit
    AW: TerraTec H6

    Die mit der Fernbedienung zu steuernde Anwendung benötigt den Focus, damit die Eingaben bei ihr und nicht bei einer anderen Anwendung ankommen. Das ist nicht anders als bei der Steuerung per Tastatur oder Maus.

    Ich weiß aber nicht, warum man überhaupt die Fernbedienung nutzen sollte, wenn man ohnehin am PC sitzt und z.B. etwas schreibt. Meine Textverarbeitung wird übrigens nicht "unterbrochen", wenn ich z.B. zwischendurch den Sender umschalte. Das nennt man präemptives Multitasking.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Juni 2011
  3. Digital2001

    Digital2001 Neuling

    Registriert seit:
    28. Juni 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: TerraTec H6

    Sorry aber da liegen Sie falsch, Ich habe eine Kworld TV Tuner Karte mit IR Fernbedienung
    desen IR „Sensor“ direkt in die Karte hinten gesteckt wird und Ich schalte damit Sender
    um ohne das die Kworld Software in den „Vordergrund“ fokussiert wird. Ich kann so im
    Vollbildmodus 3D Anwendungen laufen lassen oder Tippen ohne „unterbrochen“ zu werden.
    Bei anderen PC TV Lösungen mit Fernbedienung Tippt man beim umschalten mit einmal im
    TV „Fenster“ weiter oder wird aus der Vollbildanwendung auf den Desktop zur dämlichen
    TV Software gekickt, was natürlich wenig Produktiv ist.
    *(0)

    ---------------------------------------------------------------------------------------------
    *[(0) von: lue_screen]Die mit der Fernbedienung zu steuernde Anwendung
    benötigt den Focus, damit die Eingaben bei ihr und nicht bei einer anderen
    Anwendung ankommen. Das ist nicht anders als bei der Steuerung per Tastatur oder Maus.
    ---------------------------------------------------------------------------------------------


    Wie Sie etwas „nennen“* ist mir persönlich ******egal, Ich habe eine Frage gestellt und
    wollte nicht wissen wie „Multitaskingfähig“ * Sie sind das interessiert weder mich noch
    andere und sollten Sie sich ohne Anspielung oder Ironie auf den „Technischen“ Aspekt
    konzentriert haben mit Ihrer „Aussage“ dem „Präemptives Multitasking“ für
    Prozessaufteilung, so ist diese auch nicht zutreffend.*(1)

    Quelle: http://de.wikipedia.or/wiki/Multitasking#Pr.C3.A4emptives_Multitasking

    ---------------------------------------------------------------------------------------------
    *[(1) von: lue_screen]Ich weiß aber nicht, warum man überhaupt die Fernbedienung
    nutzen sollte, wenn man ohnehin am PC sitzt und z.B. etwas schreibt. Meine Textverarbeitung
    wird übrigens nicht "unterbrochen", wenn ich z.B. zwischendurch den Sender umschalte.
    Das nennt* man präemptives Multitasking.*
    ---------------------------------------------------------------------------------------------

    PS:

    Wenn sich "jemand" „erbarmen“ kann und mir und anderen "schreiben könnte" welches

    "aktuelle“ Produkt zutreffend wäre mit den oben genannten "Kriterien", dass "Analog“
    TV und UKW wiedergeben kann für „aktuelle“ OS wie z.B. Win7 32/64bit, dem wäre
    Ich echt dankbar. Und nein die Kworld die Ich habe läuft nicht richtig unter Win7 und
    die Fernbedienung schaltet erst nach 3+ sec um wenn man 10 mal oder so auf der
    Fernbedienung Butten rumdrückt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Juli 2011

Diese Seite empfehlen