1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Terratec H5: Home Cinema funktioniert nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von fundive, 8. Juni 2009.

  1. fundive

    fundive Neuling

    Registriert seit:
    8. Juni 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    heute den neuen H5-USB-Stick gekauft, ausgepackt, Treiber installiert, Software installiert und Sendersuchlauf gestartet, danach TV geschaut und gefreut.

    Dann mal Pause gemacht, Programm geschlossen, dann wieder versucht Programm zu starten: "terratec Home Cinema funktioniert nicht mehr" meldet mir mein VISTA.
    Es geht nichts mehr. Ich muss das Programm komplett deinstallieren (mit eigenen Einstellungen) und danach kann ich es wieder neu installieren, Sender suchen und TV schauen. Absolut reproduzierbar. Mehr als einmal läuft das Programm nicht durch. :wüt:

    Kennt das Problem jemand?

    Hier mal die technischen Daten die mir das Home Cinema anzeigt:

    TerraTec Home Cinema: 6.00.16.766
    Remote Control Editor: 5.12.00.382
    Cut!: 0.05.48.91

    Dlcllib.dll (tvtv): 3.11.02.01
    EPG database: TerraTec EPG Database Version 2.0 (2007/03/05)
    Teletext Decoder: 4.69.00.333

    Windows: Windows Vista Media Center Edition Service Pack 2 (Build 6002)
    Administratorrechte: Ja
    DirectX: 10.0
    Internet Explorer: 8.0.6001.18762

    IP: (hab ich mal weggelassen)


    Debug level: 0


    Hardware

    Prozessor: Pentium(R) Dual-Core CPU E5200 @ 2.50GHz
    Anzahl Prozessoren: 2
    BIOS: ACRSYS - 20090226
    RAM: 4094 MB

    Grafikkarte: ATI Radeon HD 4650 (PCI\VEN_1002&DEV_9498&SUBSYS_E109174B&REV_00)
    Anzahl Monitore: 1
    Wave-Ausgang: Lautsprecher (Realtek High Defi
    Wave-Eingang: Mikrofon (3- Microsoft LifeCam

    Hardware 1: TerraTec H5 DVB-T Tuner
    Device-ID: USB\VID_0CCD&PID_10A2&REV_0100
    Treiberversion: 5.9.304.0

    Hardware 2: TerraTec H5 DVB-C Tuner
    Device-ID: USB\VID_0CCD&PID_10A2&REV_0100
    Treiberversion: 5.9.304.0

    Hardware 3: TerraTec H5 Analog Capture
    Device-ID: USB\VID_0CCD&PID_10A2&REV_0100
    Treiberversion: 5.9.304.0
     
  2. fundive

    fundive Neuling

    Registriert seit:
    8. Juni 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Terratec H5: Home Cinema funktioniert nicht mehr

    Keiner eine Idee?
    Leider hat sich der Support auch nicht gemeldet ... Ich werde das Ding wohl zurückgeben wenns nicht funktioniert.... :mad:
     
  3. Friedo

    Friedo Senior Member

    Registriert seit:
    19. November 2005
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Eye TV Sat
  4. fundive

    fundive Neuling

    Registriert seit:
    8. Juni 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Terratec H5: Home Cinema funktioniert nicht mehr

    Danke für den Hinweis, auch mit der Version gleiches Systemverhalten. Erstmaliges starten geht, wiederholtes nicht. Auch ein Neustarten des PCs bringt keine Besserung. Antivirensoftware / Firewall und Windows Defender hab ich auch deaktiviert bei meinen Versuchen.
    Ansonsten ist mein PC erst ein paar Tage alt, hat also noch ein fast jungräuliches VISTA drauf ...

    Ich bin ratlos. Ich werde wohl den Stick morgen wieder verpacken und bei amazon eine 1-Stern Bewertung abgeben da ich beim besten willen diesen Stick mit dieser Software niemand empfehlen kann wenn es nicht mal startbar ist.
     
  5. Schaeferreiner

    Schaeferreiner Neuling

    Registriert seit:
    5. Juni 2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Terratec H5: Home Cinema funktioniert nicht mehr

    Ein ähnliches Problem habe ich bereits in einem Thread geschildert, einen Trace.log rausgeschickt, leider keine Rückmeldung. Bei mir hängt sich - unabhängig von der THC-Version, das Programm bei jedem zweiten Rechnerstart auf. Ich muss ihn dann mit der Hardwaretaste ausschalten, weil auch der Taskmanager nicht hilft.
    Beim nächsten Rechnerstart lasse ich dann erst mal alle Treiber hochfahren, warte so drei bis fünf Minuten und starte nur THC, kein anderes Programm, dann gehts.
    Die Software macht, was sie will. Die Updates sind nicht an die Vista-Updates angepasst worden, denn vor ein paar Monaten hatte ich das Problem noch nicht (allerdings war die Software noch nie richtig gut). Wer seinen Rechner nicht updatet, wird diese Probleme nicht kennen.
     
  6. fundive

    fundive Neuling

    Registriert seit:
    8. Juni 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Terratec H5: Home Cinema funktioniert nicht mehr

    Ja schade. Gute Hardware und dann solche Software Probleme ... so kann man das nicht nutzen. Ich hab mir jetzt die hauppauge 930c gekauft. Die kann zwar weniger (z.B. kein HD) und die WinTV Software ist auch eher träge und lahm ... aber sie funktioniert und ich kann wie gewünscht TV schauen. Immerhin auch ein paar Euros billiger.
     

Diese Seite empfehlen