1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Terratec Cinergy XS Antennenproblem

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Heinersch, 3. September 2006.

  1. Heinersch

    Heinersch Neuling

    Registriert seit:
    3. September 2006
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hab mir vor einigen Tagen den Cinergy XS USB-Stick von Terratec gekauft und bin mit dem Empfang eher unzufrieden! Mein Standort ist Solingen-Ohligs im oberen Dachgeschoss.
    Nach einiger Suche fand ich eine große Stabantenne und wollte diese dann anschließen. Dabei fiel mir auf, dass die mitgelieferte kleine Magnetantenne über eine Art kleinen Chinch-Anschluss angeschlossen ist.
    Dann hab ich die andere Antenne einfach mal an die Kabelpeitsche angeschlossen, was aber nichts bringt!
    Gibts da irgendeinen Adaper, oder wie schließe ich eine andere Antenne an meinen Stick an?
     

Diese Seite empfehlen