1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Terratec Cinergy und tvtv

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von Werner1, 4. September 2006.

  1. Werner1

    Werner1 Neuling

    Registriert seit:
    4. September 2006
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Habe mir gerade Cinergy T USB XS zugelegt.
    Da ist ein Jahres-Abo für tvtv dabei.
    Eine Aktivierung bei tvtv war auch erfolgreich.
    Wo werden die Daten oder der Film gespeichert wenn ich auf Record drücke?
    Eine PVR-Software war nicht dabei, wie in der Online-Hilfe zu sehen ist.

    Mit freundlichem GRuß
    Norbert
     
  2. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    Nettetal
    AW: Terratec Cinergy und tvtv

    Du musst das TerraTec Home Cinema installieren um fernzusehen, Aufnahmen zu machen usw. Die Software holt sich dann auch die entsprechenden Informationen von tvtv und speichert die geplanten Aufnahmen auf der Festplatte.
     
  3. Werner1

    Werner1 Neuling

    Registriert seit:
    4. September 2006
    Beiträge:
    4
    AW: Terratec Cinergy und tvtv

    Hatte Home Cinema schon installiert.
    Habe heute nachmittag eine Sendung ausgewählt.
    Der Record-Button blinkte auch, aber es erfolgt keine Aufzeichnung.
    Paralell hatte ich auch noch den Sender ausgewählt und angeschaut.
    Ich weiß jetzt nich weiter.

    Mit freundlichem Gruß
    Norbert
     
  4. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    Nettetal
    AW: Terratec Cinergy und tvtv

    Du kannst im TerraTec Home Cinema einstellen, wann die programmierten Aufnahmen von tvtv abgerufen werden sollen. Das geht manuell oder automatisch in gewissen Zeitabständen. Nachdem die programmierten Aufnahmen abgerufen wurden speichert das TerraTec Home Cinema die entsprechenden Anfangs- und Endzeiten der aufzunehmenden Sendungen. Die Aufnahmen erfolgen dann schließlich zum gewünschten Zeitpunkt. Der Aufnahmeordner kann ebenfalls in den Optionen der Software eingestellt werden. Als kleine Unterstützung kann ich auch empfehlen einen Blick in die Hilfe der Software (?-Knopf oder F1) zu werfen.
     
  5. Werner1

    Werner1 Neuling

    Registriert seit:
    4. September 2006
    Beiträge:
    4
    AW: Terratec Cinergy und tvtv

    Danke für die Hilfe.
    Ich habe auch was über tvtv gefunden.
    Ich plane eine Sendung aufzunehmen und gehe anschließend
    mit dem Rechner in den Standbaymodus.
    Der Rechner öffnet sich auch zum gewünschten Zeitpunkt.
    Auf dem Bildschirm steht aber "zu schwaches oder kein Signal
    vorhanden".
    Wenn ich den Rechner neu starte und Home Cinema öffne habe
    ich ein Bild mit einer Signalstärke von 75 - 80 %.
    Home Cinema hat die Version 4.21.00.64.

    Mit freundlichem GRuß
    Norbert
     
  6. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    Nettetal
    AW: Terratec Cinergy und tvtv

    Hast du auch den aktuellsten Treiber für die Cinergy T USB XS installiert? Der sollte die Version 4.6.0206 haben.
     
  7. Werner1

    Werner1 Neuling

    Registriert seit:
    4. September 2006
    Beiträge:
    4
    AW: Terratec Cinergy und tvtv

    Der Treiber 4.6.206.0 vom 6.2.2006 ist installiert.
    Mfg
    Norbert
     

Diese Seite empfehlen