1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Terratec Cinergy T2

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von Nobo, 24. Juni 2006.

  1. Nobo

    Nobo Neuling

    Registriert seit:
    24. Juni 2006
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hi!
    Ich wollte mal fragen ob die TV Karte für alle Notebooks geeignet ist bzw. funktioniert? Habe ein Acer Aspire 3002LMi

    Nobo
     
  2. maxxmaxx

    maxxmaxx Senior Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2006
    Beiträge:
    380
    AW: Terratec Cinergy T2

    willkommen in forum!

    du hättest die frage aber besser im unterforum cinergy digital (http://forum.digitalfernsehen.de/forum/forumdisplay.php?f=79) stellen sollen!

    wenn dein notebook die systemvoraussetzungen (http://tvde.terratec.net/modules.php?op=modload&name=Sections&file=index&req=viewarticle&artid=361) erfüllt, sollte es keine probleme mit der t2 geben!
    (neueste software gibt es auf: ftp://ftp.terratec.de/Receiver/CinergyT2/Update/Beta)

    eventuell brauchst du noch eine andere (bessere) als die mitgelieferte stummelantenne (hängt aber von deinem standort ab)

    gruß,
    markus
     
  3. Nobo

    Nobo Neuling

    Registriert seit:
    24. Juni 2006
    Beiträge:
    2
    AW: Terratec Cinergy T2

    So, Sorry für die weit zurück liegende Antwort, hatte nur Probleme mit dem Internet.

    Vorrausetzungen:
    • 1.0 GHz Intel Pentium III oder AMD Athlon CPU
    Hab ich.

    • 128 MB RAM
    Hab ich.

    • 1 freie USB 2.0 Schnittstelle
    Hab ich.

    • Soundkarte mit DirectX-Unterstützung
    Hab ich nichts drüber gefunden.

    • CD- oder DVD-Laufwerk zur Software-Installation
    Hab ich.

    • PCI Express oder AGP Grafikkarte mit DirectX- und Video Overlay-Unterstützung
    Hab ich.

    • DirectX 9.0 oder höher
    • Windows 2000 mit ServicePack 4 oder Windows XP mit ServicePack 2
    Geht die TV Karte nicht auch unter Linux?

    • Terrestrischer Digitalempfang (DVB-T)
    Keine Ahnung. Denk schon.

    Was meint ihr? Würde die Karte laufen?

    Nobo

    PS.: Vllt kann mal jemand den Thread verschieben :)
     
  4. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    Nettetal
    AW: Terratec Cinergy T2

    Wenn du wirklich alle Systemvoraussetzungen erfüllst ist das kein Problem. Die Cinergy T² läuft auch unter Linux. Dazu gibt es bereits einige Infos hier im Forum.
     

Diese Seite empfehlen