1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TerraTec Cinergy T2: Ganzes Bouquet aufnehmen

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von bnill, 31. März 2005.

  1. bnill

    bnill Junior Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2003
    Beiträge:
    71
    Anzeige
    hi,

    kann mir jemand sagen wie ich es schaffe dass ich ein komplettes bouquet (transponder) aufnehme? ich komme soweit mit der anleitung von terratec das die datei im programmverzeichnis angelegt wird. ich schaffe es dann auch die kanäle darin zu suchen - und dann?? wie kriege ich das bild ausgegeben? hilfe!! :confused:
     
  2. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    Nettetal
    AW: TerraTec Cinergy T2: Ganzes Bouquet aufnehmen

    Du musst den Stream in den Optionen als Gerät (wie die T²) auswählen. Dann kannst du aus der Datei und nicht über die Cinergy fernsehen. Alles andere funktioniert dann wie gewohnt.
     
  3. bnill

    bnill Junior Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2003
    Beiträge:
    71
    AW: TerraTec Cinergy T2: Ganzes Bouquet aufnehmen

    hm, das klappt bei mir nicht wirklich.... erstmal danke für den tollen support den thomas hier im forum leistet :winken: !! also: ich stelle livestream ein, gebe die frequenz ein und gehe auf suchen, kriege ein ergebnis - und dann? wie kann ich die verschiedenen aufnahmen angucken, aufnehmen?? brauch leider ne ansicht für anfänger.... :eek:
     
  4. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    Nettetal
    AW: TerraTec Cinergy T2: Ganzes Bouquet aufnehmen

    Die Ergebnisse des Suchlaufs musst du dann in den Optionen wie gewohnt in die Favoriten übernehmen. Danach kannst du die im Stream enthaltenen Sender dann in der Software anwählen. Funktioniert genauso als würdest du mit einer Hardware arbeiten.
     
  5. bnill

    bnill Junior Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2003
    Beiträge:
    71
    AW: TerraTec Cinergy T2: Ganzes Bouquet aufnehmen

    also, mal zum mitschreiben :eek: : sendersuchlauf ergibt mir 4 ergebnisse, wenn ich diese in die favoriten übernehme habe ich zwar die sender, aber wenn ich dann die anzeigen lassen, sehe ich das aktuelle programm und nicht das aufgezeichnete - was läuft da falsch? ich habe auch das gefühl dass sich die software nicht das gerät merkt.... da ich nicht die einzige bin die der anleitung nicht ganz folgen kann wäre eine überarbeitung nett - merci!!
     
  6. bnill

    bnill Junior Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2003
    Beiträge:
    71
    AW: TerraTec Cinergy T2: Ganzes Bouquet aufnehmen

    help!!!!!! :winken:
     
  7. digitv_user

    digitv_user Neuling

    Registriert seit:
    24. November 2004
    Beiträge:
    4
    AW: TerraTec Cinergy T2: Ganzes Bouquet aufnehmen

    Hi,

    habe das Ganze gerade auch mal ausprobiert und bin auf das selbe Problem gestoßen.
    Es ist tatsächlich so dass das Programm immer wieder die T2 wählt.
    Wenn du aber in der Geräteauswahl die T2 deaktivierst und anschließend den Livestream auswählst, dann sollte der Livestream als Gerät ausgewählt bleiben.:)

    Mfg,

    Stefan

    @Thomas: Solltet ihr auch mal prüfen und ggf. beheben.
     
  8. bnill

    bnill Junior Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2003
    Beiträge:
    71
    AW: TerraTec Cinergy T2: Ganzes Bouquet aufnehmen

    suuper, vielen vielen dank @digitv_user, ich muß tatsächlich die t2 deaktivieren, dann gehts wunderbar. ein haken hat das ganze noch: ist es richtig dass ich immer erst meine favoriten löschen muß (demzufolge nach abschluß einen neuen suchlauf machen muß)? oder gibts da auch noch einen trick? nochmals besten dank an den tollen support hier um forum!! :love:
     
  9. digitv_user

    digitv_user Neuling

    Registriert seit:
    24. November 2004
    Beiträge:
    4
    AW: TerraTec Cinergy T2: Ganzes Bouquet aufnehmen

    Ich habe die Sendersuche ausgelassen und einfach die Sender des entsprechenden Bouquets aus der bestehenden Liste ausgewählt.
    Keine perfekte Lösung aber man spart sich die ständige Sendersuche.
    Gruß,
    Stefan
     
  10. bnill

    bnill Junior Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2003
    Beiträge:
    71
    AW: TerraTec Cinergy T2: Ganzes Bouquet aufnehmen

    guter tipp das ergebnis des suchlaufs nicht in die favoriten zu übernehmen, jetzt funktioniert alles wie gewünscht!! vielleicht sollte terratec weniger dick "für versierte windows nutzer" auf die anleitung schreiben als die eigenen schritte zu überprüfen ;)
     

Diese Seite empfehlen