1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TerraTec Cinergy T Stick RC - CI Verschlüsselung?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Error, 25. Dezember 2010.

  1. Error

    Error Neuling

    Registriert seit:
    25. Dezember 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo!

    Habe mir vor kurzem dne TerraTec Cinergy T Stick RC (TerraTec - Produkte - TV - Antenne (DVB-T) - TerraTec) gekauft und ihn fertig eingerichtet.
    Öffentliche Sender wie ZDF, Das Erste etc. laufen ohne Probleme flüssig, jedoch kann ich nicht auf private Sender wie RTL2, Super RTL etc. zugreifen. In der Software von TerraTec erscheint ein Fehler wegen der CI-Verschlüsselung (was auch immer das sein mag).
    Unter Linux mit Kaffeine findet der DVB-T Stick die privaten Sender erst gar nicht.
    Ich komme aus dem Umkreis Stuttgart. Weiß einer hier eine Lösung? Ist das überhaupt möglich?

    Mit freundlichen Grüßen,
    Error
     
  2. anovi

    anovi Gold Member

    Registriert seit:
    7. März 2004
    Beiträge:
    1.408
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    (siehe Signatur)
    AW: TerraTec Cinergy T Stick RC - CI Verschlüsselung?

    In Stuttgart und Leipzig werden die RTL Programme nur verschlüsselt ausgestrahlt. Empfang ist bisher nur mit zwei zertifizierten Receivern möglich. Siehe auch VISEO+...
     

Diese Seite empfehlen