1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TerraTec Cinergy T²: Cinergy Digital 2 1.2.0.12

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von [Thomas], 17. Mai 2005.

  1. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    Nettetal
    Anzeige
    Ab heute gibt es eine neue Release-Version der Cinergy Digital 2 Software für die TerraTec Cinergy T². Die Version 1.2.0.12 kann hier heruntergeladen werden.

    Folgende Fixes gegenüber der Vorgängerversion sind in der neuen Software enthalten:

    • Die Probleme beim Senderwechsel sind behoben.
    • FIX: die größe des Timehiftbuffers kann jetzt tatsächlich größer als 4000MB werden.
     
  2. MAGICerbse

    MAGICerbse Silber Member

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    768
    AW: TerraTec Cinergy T²: Cinergy Digital 2 1.2.0.12

    sag mal Thomas arbeitet ihr im 5tage modus...alle 5 Tage nen Update :)

    naja wenigsten wieder was für die News :)

    mfg erbse
     
  3. bp^

    bp^ Junior Member

    Registriert seit:
    24. April 2005
    Beiträge:
    59
    AW: TerraTec Cinergy T²: Cinergy Digital 2 1.2.0.12

    Hm kann natürlich an was anderem liegen, aber bei mir gab es direkt nach dem zweiten Start ein Problem beim Senderwechsel.
    Dafür habe ich bemerkt, dass es der Sound stotterfrei rüberkommt, auch wenn ich mit einem Grafikprogramm arbeite oder im IE/FF die Scrollleiste mit der mittleren Taste der Maus betätige.
    Das mit dem Sound hat mich ehrlich gesagt auch mehr gestört :winken:
     
  4. Core

    Core Junior Member

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    21
    AW: TerraTec Cinergy T²: Cinergy Digital 2 1.2.0.12

    Die neue Version läuft soweit einwandfrei.

    Mein Problem mit dem EPG, das das Bild und der Sound ruckelt wenn man scrollt, ist auch ein bißchen besser geworden. Es tritt allerdings immer noch auf. Mir ist auch aufgefallen an was es liegt. Jedes Mal, wenn man im EPG scrollt geht die CPU-Auslastung auf 70-100% hoch (normalerweise 25%)! Dies dürfte für die Ruckler verantwortlich sein. Allerdings sehe ich keinen Grund warum die CPU-Auslastung so hoch steigen sollte. Vorher hat es schließlich auch funktioniert.

    Wann kommen eigentlich im EPG links oben im Kästchen die Sendersymbole rein?

    Grüße
     
  5. bp^

    bp^ Junior Member

    Registriert seit:
    24. April 2005
    Beiträge:
    59
    AW: TerraTec Cinergy T²: Cinergy Digital 2 1.2.0.12

    Ehrlich gesagt finde ich das ziemlich Aufwendig für jeden Sender ein Symbol zu erstellen, dass im EPG oben links angezeigt wird.
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass das auf der EPG-Schiene ausgelesen werden kann.
     
  6. Core

    Core Junior Member

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    21
    AW: TerraTec Cinergy T²: Cinergy Digital 2 1.2.0.12

    Wieso aufwändig? :confused:

    Man muss doch nur den Sendernamen aus dem EPG auslesen und dann kann man ein jpg-Bild mit dem Senderlogo dem Sendernamen zuordnen. Die Bilder sind dann ein einem Ordner hinterlegt. Außerdem sind die Sendernamen momentan noch fix...;)
     
  7. knalli

    knalli Junior Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    110
    AW: TerraTec Cinergy T²: Cinergy Digital 2 1.2.0.12

    Brüderlei, wieso soll das aufwändig sein? Ich glaube die relative Verknüpfung zum Bildpfad ist schneller erledigt als die Erstellung der Bilder..



    Mal reiner Neugier.. [Thomas]: Ich habe mir die Programmverzeichnisse nicht angeschaut, aber was spricht gegen "relative Updates", will meinen: Ein Update einzelner Dateien. Selbst ein De- und Reregistrieren sollte per Script möglich sein.. und wenn es mit Warnhinweis "Nur für versierte Anwender, nur im Hauptbenutzermodus (wg möglicher Codec-Treiberaktualisierung)" möglich ist. Der Vorteil wäre, dass man ggf nicht immer die ganze Software deinstallieren, neu installieren und dann die ganzen Sender wieder neu einlesen muss. Dummerweise findet das Programm diese nämlich ja dann nicht mehr, da die entsprechenden conf ja gelöscht werden.

    Unabhängig davon: Seit dieser "Softwaregeneration" (also der (vor)letzten Beta) habe ich Probleme mit der Senderwahl, d.h. zeitweise springt der "Film" :p ab.. eine Reselection des jeweiligen Senders (einfach nochmal da hinklicken, wo das Häckchen ist), bringt in 9 von 10 Fällen mich weiter, im 10. muss ich das ganze 1-2 mal wiederholen (kann auch Dauer des "Vorfalls" sein).

    Und: Ich wollte zur Nacht zu Dienstag die Wiederholung von Black Hawk Down sowie die 2 Filme davor aufnehmen. Leider ist die Aufnahme beim 1. Film bei 450 MB stehen geblieben.. dürften also ne halbe Stunde? sein. Morgens fand ich den PC mit einem Idlestatus von quasi 99% der C~T~.exe vor und einem "Standbild". Hat mich einige Minuten gekostet, Task und kill auszuführen :p
    Ob dieser Umstand nun behoben ist weiß ich n icht, womit ich aber beim nächsten Punkt gibt.. finde ich sie nicht oder gibt es sie nicht: Eine Debug/Errorlog? So ne Art Niederschrift bei Abstürzen.. oder einfaches Protokoll von Fehlern?

    Und, zum 2.: Ich hatte gestern (auch mit dem Vorgänger) wieder das Problem beim Timeshift: Nach rund 40-50 Minuten wird der TS angebrochen, es hakt.. und er bricht regelrecht ab.. mir bleibt nichts anderes ünrig, als in den Jetztstand zu wechseln, was uU ja dann Verlust ist.
     
  8. andi_s

    andi_s Senior Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    152
    AW: TerraTec Cinergy T²: Cinergy Digital 2 1.2.0.12

    edit: geloescht
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Mai 2005
  9. DonS

    DonS Neuling

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    16
    AW: TerraTec Cinergy T²: Cinergy Digital 2 1.2.0.12

    Das hat für mich höchste Priorität. Denn so können wir "Beta"-Tester den Entwicklern wirklich helfen.
     
  10. netsurfer2004

    netsurfer2004 Neuling

    Registriert seit:
    13. Mai 2005
    Beiträge:
    2
    AW: TerraTec Cinergy T²: Cinergy Digital 2 1.2.0.12

    @Thomas

    Habe mal ne Frage zu den BDA oder auch BDM Treiber. Wenn ich mir die

    Software History der Cinergy T² ansehe lese ich dort:

    03.05.2005 Version 1.2.0.3

    Hardware
    + Die Software läuft jetzt mit folgender Hardware
    Cinergy T² (WDM-Treiber)
    Cinergy T² (BDA-Treiber)


    Dort seht ja mehr oder weniger das es BDA Treiber für die Cinergy T² gibt.

    Ab wann werden diese auch für die Allgemeinheit zur Verfügung gestellt?

    Alle warten darauf, dass man auch Windows Media Center Edition nutzen kann.

    Bitte gib doch mal kurz eine Info ab wann wir damit rechnen können.

    Viele Grüße

    Netsurfer2004

    PS. Mit der Version 1.2.0.12 sind viele meiner Probleme behoben! Danke
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Mai 2005

Diese Seite empfehlen