1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TerraTec Cinergy T²: Cinergy Digital 2 1.1.0.17 RC1

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von [Thomas], 31. März 2005.

  1. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    Nettetal
    Anzeige
    Seit eben steht eine neue Version der Cinergy Digital 2 Software für die TerraTec Cinergy T² auf unserer Homepage zum Download bereit.

    Morgen werde ich dann noch die History zum Release Candidate 1 der Version 1.1.0.17 posten...
     
  2. subfreq

    subfreq Junior Member

    Registriert seit:
    18. November 2004
    Beiträge:
    24
    AW: TerraTec Cinergy T²: Cinergy Digital 2 1.1.0.17 RC1

    Hallo Thomas,

    habe mir die RC-Version gleich draufgespielt und muss sagen, dass die Software für mich immer ausgereifterer wirkt.
    Konnte die SW natürlich noch nicht lange testen, doch ist jetzt das Stummschalten um einiges besser.
    Im Allgemeinen lief die Software bei mir schon nach Installation der 1.1.0.12 Version stabiler und Abstürze habe ich kaum noch.
    Bin also so ziemlich zufrieden ;) .
    Auch die Probleme mit der Veränderung der Größe des Video Viewer Fensters ist jetzt behoben. Manchmal ist einem ja das Fenster beim "Kleinermachen" gar irgendwo hingerast, wo mans nicht mehr finden konnte :LOL: .

    Wie man ein ganzes Bouquet aufnehmen soll, habe ich zwar noch nicht verstanden, aber das kommt noch :)

    Wer die Veränderungen jetzt schon einsehen möchte:

    ftp://ftp.terratec.de/Receiver/CinergyT2/Update/Cinergy_T2_App_Drv_2000_XP_1.1.0.17.txt

    grüße Matthias
     
  3. DVBeezle

    DVBeezle Junior Member

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    112
    AW: TerraTec Cinergy T²: Cinergy Digital 2 1.1.0.17 RC1

    Hallo Thomas,

    Dank für den tollen Support an das gesamte Terratec Team. Werde die neue Version eingehend testen.
     
  4. DVBeezle

    DVBeezle Junior Member

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    112
    AW: TerraTec Cinergy T²: Cinergy Digital 2 1.1.0.17 RC1

    @Thomas
    Der Treiber von der RC1 trägt die gleiche Versionsnummer wie der, der beta. Er hat aber ein anderes Änderungsdatum. Ein Vergleich der sys-Dateien mit dem Hexeditor zeigt minimale Unterschiede.
    Handelt es sich wirklich um den gleichen Treiber oder sollte ich den "neueren" installieren?
     
  5. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    Nettetal
    AW: TerraTec Cinergy T²: Cinergy Digital 2 1.1.0.17 RC1

    @subfreq

    Hast du das Tutorial zur Transponderaufnahme gelesen?

    @DVBeezle

    Am Treiber wurde bisher nichts geändert. Bei Änderungen hätten wir selbstverständlich die Versionsnummer geändert. Der Treiber liegt nur bei um das Paket komplett zu halten.

    Hier jetzt noch ein paar Infos zur aktuellen Version:

    31.03.2005 Version 1.1.0.17


    • Wenn die Applikation im Vollbild-Modus beendet wird, startet sie das nächste Mal auch wieder im Vollbild-Modus.
    • Im Modus 16:9 bleiben nach dem Aufruf der Senderliste im OSD links und rechts keine Balken mehr stehen.
    • Das OSD kann im Volbildmodus besser mit der Maus bedient werden. Man muß nicht mehr neben die Objekte klicken.
    • Videoaufnahmen im Format MPEG mit AC-3 Tonspur funktionieren jetzt.
    • Das Videobild ruckelt nicht mehr beim Stummschalten.
    • Die Größenänderung des Videofensters mit der Maus verhält sich jetzt wie erwartet
    30.03.2005 Version 1.1.0.16

    • Die Standardgröße für die Dateiaufteilung ist 3950 MB.
    • Während die Signalinfo angezeigt wird, kann jetzt das Programm gewechselt werden.
    • Die Meldung "Kein Signal" erscheint nicht mehr, wenn das Programm im Modus 'Movie' gestartet wird.
    • Beim Schließen des Info-Menüs, werden auch die Detail-Infos ausgeblendet.
    • Die Cinergy T² reagiert nur noch auf die zugehörige Fernbedienung.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. März 2005
  6. Knallerbse

    Knallerbse Senior Member

    Registriert seit:
    2. März 2005
    Beiträge:
    158
    AW: TerraTec Cinergy T²: Cinergy Digital 2 1.1.0.17 RC1

    Die Signalinformation bricht immer noch ein, wie bei der Version 1.1.0.12 - Werde es auch noch auf anderen Systemen testen - Hab hier 2 PC's und einen Notebook.

    Mein System: AMD XP 2800+ mit 1 GB Ram - Win XP Prof. SP2
     
  7. Knallerbse

    Knallerbse Senior Member

    Registriert seit:
    2. März 2005
    Beiträge:
    158
    AW: TerraTec Cinergy T²: Cinergy Digital 2 1.1.0.17 RC1

    Habs nun auch am Notebook (Dell Precision M70 - Pentium 4 Mobile 1,86 GHZ + 1 GB Ram + Nvidia Quattro Go 1400), auf dem auch WinXP SP2 installiert ist, die neue Version getestet.

    Auch hier bricht die Signalqualität alle 3-10 sek von 100% auf 27% ein. Aber es ruckelt dann nicht immer.

    Im Einstellungsmenü kann man sich ja nun die Kanalinfo anzeigen lassen, dabei ist mir folgendes aufgefallen:
    L/P Coderate wechselt von 1/2 auf none
    H/P Coderate von 2/3 auf none
    Transm. Mode von 8k auf nichts
    Schutzinterwall von 1/4 auf 1/32
    SNR liegt bei ca. 75% und wechselt immer wieder auf 0

    Die Signalstärke liegt bei mir übrigens bei 22% und die Signalqualität bei 100%


    Falls es mal einen interessieren sollte, was das so alles bedeutet:
    http://elib.tu-darmstadt.de/diss/000322/diss_teil_1.pdf
    http://elib.tu-darmstadt.de/diss/000322/diss_teil_2.pdf
    Das ist eine Dissertation mit dem Thema: Bitfehlerhäufigkeit und Optimierung des DVB-T-Systems für hochmobile Teilnehmer
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. April 2005
  8. kingmatze

    kingmatze Neuling

    Registriert seit:
    20. Januar 2005
    Beiträge:
    7
    AW: TerraTec Cinergy T²: Cinergy Digital 2 1.1.0.17 RC1

    Moin!!

    Ich muss Terratec mittlerweile auch ein Lob aussprechen.

    Ich hatte ja erhebliche Probleme mit der Karte und habe sie fast gar nicht zum laufenbekommen (freeze)....:eek:

    Letztendlich habe ich mich zu einem neuen Mainboard entschlossen.....und es geht....yiippeee.. Fernseh gucken, aufnehmen, alles supi....

    Es lag definitiv an den Board, (und) entweder an der zusatz PCI 2.0 Steckkarte oder vielleicht an den Via Chip -- jetzt hab ich SiS..wer weiß...

    Jedenfalls bin ich happy und alles geht..:winken: :) :)

    MFG
     
  9. h-wiemann

    h-wiemann Neuling

    Registriert seit:
    1. April 2005
    Beiträge:
    10
    AW: TerraTec Cinergy T²: Cinergy Digital 2 1.1.0.17 RC1

    Hallo Thomas und andere erfahrene T2-Benutzer,

    seit 1 Woche kämpfe ich mit meiner neuer Cinergy T2: Massive Bild- und Ton Aussetzer alle paar Sekunden.

    Alle SW Versionen bis hin zu 1.1.0.17 haben keine wesentliche Veränderung im Verhalten gebracht. Eine Support-Anfrage an Terratec wurde bis heute nicht beantwortet.

    Mein System:
    Fujitsu Siemens mit AMD Athlon64
    Mainboard K8V-F
    512 MB RAM
    NVIDIA GeForce FX 5500
    Windows XP mit SP-1 und neuen USB Treiber KB838989

    Die Signalstärke liegt bei 20% (Raum Bremen)
    Die Qualität bei 100%.

    Im Fehlerfall springt die Signalqualität manchmal auf 27% (kein anderer Wert), die Signalstärke auf über 100%.

    Der Windows Task Manager zeigt im Nominalfall eine CPU-Auslastung (der Cinergy Task) von ca. 15% und ca. 252 Seitenfehler/sec. (konstant).
    Diese Werte gelten auch für die Video-Wiedergabe, die einwandfrei funktioniert.

    Im Fehlerfall springt die CPU-Auslastung auf ca. 2% und die Seitenfehler auf 400-800 Fehler/sec.

    Änderung des USB Ports, der Entfernung der Cinergy-Box vom Computer, Abschaltung der Cool-and-Quiet Funktion, Abschaltung von Hintergrund Tasks usw. bringen keine Veränderung im Verhalten.

    Was kann ich ausser "Box zurückgeben" noch machen??

    Gibt es eine Debug-Version der SW mit der man mehr Informationen über den Fehler erhalten kann? Was haben die Benutzer gemacht deren Box jetzt läuft?

    Oder ist das Verhalten bekannt und bedarf "lediglich" noch der Lösung?


    Verzweifelt


    Heinz
     
  10. bellmonte

    bellmonte Neuling

    Registriert seit:
    12. Februar 2005
    Beiträge:
    3
    AW: TerraTec Cinergy T²: Cinergy Digital 2 1.1.0.17 RC1

    Hallöchen,

    ich muss auch mal Dank aussprechen, mein altes Problem, der nicht brauchbaren MPG-Dateien scheint nicht mehr da zu sein. Ansonsten läuft die Version sehr stabil.:)

    Das einzige, was mir neu aufgefallen ist, ist, dass ich am WE versuchte eine 6-Stunden Aufnahme per Timer zu machen, und es waren später nur ca. 2,5 Stunden vorhanden. Komischer Weise (ich wollte natürlich auf Nummer sicher gehen und hatte auch auf dem großen Rechner die Cinergy 1200 getimt) wurde auch hier nicht aufgenommen, der wartete 5 Stunden nach der Aufnahme immer noch auf die Aufnahme, obwohl definitiv der Timer gestartet wurde.:confused:

    Gibt es eventl. grundsätzliche Probleme mit langen Aufnahmen?

    Macht weiter so, trotz einiger Probleme bin ich nach diversen Tests andere Firmen mit Terratec sehr zufrieden...

    Gruß

    Manuela
     

Diese Seite empfehlen