1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Terratec Cinergy S USB unter Linux?

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von HeXor2k, 9. Februar 2007.

  1. HeXor2k

    HeXor2k Neuling

    Registriert seit:
    27. Januar 2007
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hi,

    hat jemand schon Erfahrungen mit der Terratec Cinergy S USB unter Linux gemacht? Bei meinem Gentoo Linux wird sie beim booten als Cinergy T² erkannt, jedoch werden keine dvb-devices angelegt.

    Vielen Dank im Voraus

    hexor2k
     

Diese Seite empfehlen