1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Terratec Cinergy Hybrid T USB XS - Alternative Software und andere Fragen

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von hippoth, 14. Juni 2006.

  1. hippoth

    hippoth Neuling

    Registriert seit:
    14. Juni 2006
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo,

    ich spiele mit dem Gedanken den oben genannten Empfänger zu kaufen. Ich werde das Teil aber hauptsächlich für analogen Empfang nutzen, da es in Dresden noch lange kein DVB-T gibt.

    Ich habe gelesen, daß die Software die mit dem Teil kommt nicht so gut sein soll. Läßt sich der Empfänger denn daher auch mit anderer Software betreiben.

    Wie sieht es mit der Empfangbarkeit analoger Siganle aus, hat da jemand Erfahrung sammeln können?

    Ich würde mich freuen, wenn mir jemand eine kleine Hilfestellung geben könnte. Danke!
     
  2. hippoth

    hippoth Neuling

    Registriert seit:
    14. Juni 2006
    Beiträge:
    4
    AW: Terratec Cinergy Hybrid T USB XS - Alternative Software und andere Fragen

    Hat keiner eine Meinung dazu? [Ich weiß ich bin ungeduldig aber ich will mir das Teil eventuell morgen schon holen] :winken:
     
  3. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    Nettetal
    AW: Terratec Cinergy Hybrid T USB XS - Alternative Software und andere Fragen

    Da die Cinergy Hybrid T USB XS einen standardkonformen Treiber für den analogen Part hat, kann man sie auch in einer anderen Software als der mitgelieferten betreiben.
     

Diese Seite empfehlen